sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[PS4] Lurchis Meister-Liga - Derzeit: Aston Villa Dieses Thema abonnieren
Mehr
#886
Alt 31.05.2019, 19:25
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 2. Spieltag
Brighton & Hove Albion (9.) - Aston Villa (17.) ... 2:0



In einem äußerst ereignisarmen Spiel unterlagen wir bei Mitaufsteiger Brighton & Hove sang- und klanglos mit 0:2. Zwar ließen wir nur wenige Chancen zu, hatten aber selbst nur einen Schuss auf das gegneriche Gehäuse zu verzeichnen. Offensiv fehlte uns auch in dieser Partie jegliche Durchschlagskraft. Brighton nutzte jeweils vor und nach der Pause eine seiner Gelegenheiten und fuhr einen verdienten Erfolg ein.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Baumi (31.05.2019), Captain Awesome (10.06.2019)
#887
Alt 04.06.2019, 10:14
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

FA Cup, 1. Runde
Aston Villa - Wigan Athletic ... 4:2 i. E.



In der ersten Runde des FA Cups empfingen wir Zweitligist Wigan Athletic. Nach zwei Auftaktniederlagen in der Liga standen wir schon ein wenig unter Druck und wurden in der Anfangsphase von den offensiv auftretenden Gästen überrascht. Meine Elf bestand dabei aus einem Mix von Stamm- und Ergänzungsspielern. Wir überstanden die Anfangswelle aber schadlos und trafen unsererseits nach einer halben Stunde durch Neuzugang Wesley Saïd zum 1:0. Eine Ping-Pong-Einlage in unserer Hälfte ermöglichte den Gäste nach rund einer Stunde den Ausgleich. In der Folge bot sich ein offenes Spiel, in dem beide ihre Chancen zum Sieg hatten. Die besseren besaßen wir. Da jedoch weder in der regulären Spielzeit noch in der Verlängerung weitere Treffer fallen sollten, ging es ins Elfmeterschießen. Unser Nachwuchskeeper Serpa wurde mit zwei Paraden zum Helden und sicherte uns den Einzug in die nächste Runde und das erste Erfolgserlebnis der Saison.
Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (04.06.2019), Baumi (04.06.2019), Captain Awesome (10.06.2019), mille1000 (04.06.2019)
#888
Alt 04.06.2019, 19:32
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 3. Spieltag
Norwich City (16.) - Aston Villa (17.) ... 0:3



Wer auch immer für diesen Spielplan verantwortlich ist: Danke für Nichts. Nicht nur, dass wir auch am dritten Spieltag auswärts spielten. Nein, nach zwei Spielen gegen die Mitaufsteiger - zudem ein FA Cup-Spiel gegen Zweitiligist Wigan - fühlt sich das Ganze auch noch nicht wirklich nach Premier League an. Die bisherigen Gegner waren fast alle bekannt. Krachend wird es ab der kommenden Woche, wenn wir zum ersten Heimspiel seit dem Wiederaufstieg Manchester City erwarten und danach auf Arsenal treffen. Da dort mit nicht allzu vielen Punkten zu rechnen ist, war es umso wichtiger für die Stimmungslage, dass wir nach zwei Niederlagen zu Beginn erst im FA Cup weitergekommen sind und nun auch in der Liga den ersten Erfolg feierten. Und dies taten wir bei meinem Ex-Team Norwich in beeindruckender Manier. Von Anfang an bestimmten wir das Spielgeschehen, hatten mehr Ballbesitz und konnten durch Kapitän Jack Grealish auch noch in der ersten Halbzeit in Führung gehen. Auch die zweite Hälfte dominierten wir, hatten aber Glück, dass Solanke frei vorm Tor nicht ausgleichen konnte. Binnen weniger Minuten entschied sich das Spiel dann: Norwich-Verteidiger Hanley sah für zwei Foulspiele innerhalb kürzester Zeit Gelb-Rot und Reiss Nelson verwandelte den nach dem Platzverweis fälligen Freistoß direkt zum 0:2. Der eingewechselte Che Adams kam dann nach einem Gegenstoß noch zu seinem Tordebüt für uns und traf zum Endstand.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Baumi (04.06.2019), Captain Awesome (10.06.2019), roge (05.06.2019)
#889
Alt 10.06.2019, 10:25
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 4. Spieltag
Aston Villa (13.) - Manchester City (15.) ... 2:7



Tja, da sind wir nun wohl angekommen in der Premier League. Und mussten erkennen, wie unwichtig Statistiken manchmal sein können. Denn sowohl in Sachen Ballbesitz als auch bei den Torschüssen konnten wir gegen Manchester City überrascchend gut mithalten. Am Ende gingen wir aber trotzdem heftig baden. Dank einer überragenden Offensivreihe mit Leroy Sané (3 Tore, 1 Vorlage), Sergio Agüero (2 Tore, 4 Vorlagen) und Bernardo Silva (1 Tor, 2 Vorlagen) konnte das schwach gestartete City seinen ersten Saisonsieg feiern. Schon in er ersten Halbzeit stellten meine Landsmänner Sané und Gündogan die Weichen für City auf Sieg und zur Pause lagen wir nach teils großartigen Toren bereits mit 0:4 im Hintertreffen. Die zweite Hälfte konnten wir ergebnisseitig dann besser gestalten und trafen durch einen tollen Kopfball von Che Adams und ein Eigentor von Marquinhos nach Nelson-Schuss immerhin auch noch zwei Mal selbst. DIe Abschlussqualitäten der Gäste zeigten uns insgesamt aber deutlich unsere Grenzen auf.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (10.06.2019), Baumi (10.06.2019), Captain Awesome (10.06.2019), Leines (10.06.2019), Macl (10.06.2019)
#890
Alt 10.06.2019, 12:02
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 5. Spieltag
Aston Villa (17.) - Arsenal FC (4.) ... 1:2



Auch im zweiten Spiel gegen eines der Top-Teams mussten wir uns vor heimischem Publikum geschlagen geben. Doch erneut können wir auch positve Rückschlüsse daraus ziehen und hätten gegen Arsenal auch durchaus einen Punkt verdient gehabt. Den 0:2-Pausenrückstand steckten wir gut weg, versuchten im zweiten Durchgang viel, kamen auch durch Baskerville zum Anschluss und hatten weitere Gelegenheiten. Unsere fehlende Kaltschnäuzigkeit und Arsenals größtenteils konzentrierte Abwehrarbeit verhinderten aber einen weiteren Treffer und wir kassierten die vierte Niederlage im fünften Spiel. Leichter wird es nicht, denn in der kommenden Woche reisen wir an die Stamford Bridge.

Die aktuelle Tabelle:

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
6 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (10.06.2019), Baumi (10.06.2019), Captain Awesome (10.06.2019), kettcar (10.06.2019), Macl (10.06.2019), roge (11.06.2019)
#891
Alt 13.06.2019, 20:10
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 6. Spieltag
Chelsea FC (10.) - Aston Villa (17.) ... 3:1



Dritte Niederlage in Folge, zum dritten Mal gegen ein Spitzenteam. Erneut war die Effizienz des Gegners ausschlaggebend, während wir spielerisch durchaus Duftmarken setzen konnten. Am Ende einer ruhig geführten ersten Halbzeit wurde Chelsea zunehmend stärker und ging in der Nachspielzeit durch Julian Draxler in Führung. Die zweite Halbzeit war lange Zeit noch ereignisloser, ein schneller Angriff führte dann durch Hazard zum 2:0. Wir hatten zwar insgesamt sogar mehr Ballbesitz, doch auch unser Anschlusstor durch Wesley Saïd rüttelte nicht mehr an Chelseas Sieg. Im Gegenzug traf erneut Hazard zum Endstand.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (13.06.2019), Baumi (13.06.2019), roge (17.06.2019)
#892
Alt 18.06.2019, 07:47
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

FA Cup, 2. Runde
Aston Villa - West Ham United ... 1:0



Immerhin im Pokal läuft es ergebnistechnisch weiter gut und wir zogen im FA Cup gegen Ligakonkurrent West Ham eine Runde weiter. Der Sieg war jedoch glücklich, wir hatten sogar weniger Chancen als bei den Liga-Niederlagen zuvor. Doch an diesem Tag war uns das Glück hold und der Treffer von Veli Ollikainen, der in der 50. Minute eine flache Hereingabe verwertete, sollte reichen. West Ham hatte noch zahlreiche Abschlüsse zu verzeichnen, gefährdete das Gehäuse unseres Nachwuchskeepers Serpa aber nur selten. Und wenn, dann war dieser zur Stelle. Für die Stimmung nach zuletzt drei Schlappen ein durchaus wichtiger Sieg, dem wir nun aber dringend weitere Punkte in der Liga folgen lassen müssen.
Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Baumi (18.06.2019), roge (19.06.2019)
#893
Alt 18.06.2019, 08:37
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 7. Spieltag
Everton FC (12.) - Aston Villa (19.) ... 1:2



Nun sind wir also auch in der Liga wieder in der richtigen Spur. In einem zerfahrenen Spiel bei Everton reichten uns Mitte der ersten Halbzeit zwei schnell aufeinanderfolgende Tore durch Nelson und Baskerville, um dem Spiel die entscheidende Wendung zu geben. Von den Hausherren kam im gesamten Spiel viel zu wenig. Auch nach dem Anschluss durch ein Tuanzebe-Eigentor geriet unser Sieg nicht mehr in Gefahr.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (18.06.2019), Baumi (18.06.2019), roge (19.06.2019)
#894
Alt 18.06.2019, 19:50
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 8. Spieltag
Aston Villa (17.) - Huddersfield Town (20.) ... 1:1



Ein Remis im Heimspiel gegen den Tabellenletzten kann uns nicht zufriedenstellen, die Leistung noch weniger. Vor allem die erste Halbzeit war zum wegschauen. Lediglich kurz vor der Pause hatten wir überhaupt einen Abschluss, auch von Huddersfield kam nichts. Kurz nach dem Seitenwechsel gingen die Gäste dann durch ihren gefährlichsten Spieler, Stürmer Adama Diakhaby, in Führung. Uns fiel weiterhin herzlich wenig ein. Erst durch einen haarsträubenden Abwehrfehler gelang dem eingewechselten Wesley Saïd dann doch noch der Ausgleich. Beide Teams bewegen sich durch das Unentschieden nicht von der Stelle.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Baumi (18.06.2019), Galaxy Fitz (19.06.2019), roge (19.06.2019)
#895
Alt 21.06.2019, 08:45
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 9. Spieltag
AFC Bournemouth (2.) - Aston Villa (18.) ... 2:1



Leider konnten auch wir das Überraschungsteam der Liga nicht stoppen und kassierten in Bournemouth die nächste Niederlage. Dabei ging es gar nicht so schlecht los und nach einem Konter und toller Vorlage von Said brachte uns Reiss Nelson in Führung. Zwei schnelle Kombinationen vom AFC-Sturmduo Mousset/ Taha drehten das Spiel aber noch vor der Pause. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich ausgeglichen, mit vereinzelten Chancen auf beiden Seiten. Die größte vergab der eingewechselte Che Adams für uns, der in der 89. Minute den Ausgleich auf dem Fuß hatte, aber knapp verzog. So blieb es beim 2:1 für Bournemouth, das als Zweiter weiter für Furore sorgt, während wir auf den vorletzten Platz rutschen.
Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Baumi (21.06.2019), roge (24.06.2019)
#896
Alt 23.06.2019, 20:42
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 10. Spieltag
Aston Villa (19.) - Fulham FC (3.) ... 0:2



Auch gegen das zweite Überraschungsteam war für uns nichts zu holen. Dabei machte uns vor allem Fulhams unheimlich stabile Defensive Probleme. Trotz deutlich mehr Ballbesitz hatten wir im gesamten Spiel keine wirkliche Torchance. Fulham konzentrierte sich auf vereinzelte Angriffe und schlug im zweiten Durchgang zwei Mal durch Ryan Sessegnon, beide Male kam die Vorarbeit von André Schürrle, zu. Dies reichte für einen sicheren Erfolg der Cottagers.
Der Sensationslauf von Bournemouth geht indes weiter und durch ein 2:0 an der Anfield Road übernehmen die Cherries sogar die Tabellenspitze.

Die aktuelle Tabelle:

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Baumi (23.06.2019), roge (24.06.2019)
#897
Alt 27.06.2019, 08:39
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 11. Spieltag
Aston Villa (19.) - Wolverhampton Wanderers (14.) ... 3:2



Wichtiger Sieg im kleinen Derby gegen Wolverhampton. Die Partie ging gleich in die Vollen: Nach drei Minuten erwischten uns die Gäste eiskalt und gingen in Führung. Wesley Said und Veli Ollikainen drehten das Spiel aber schnell mit schönen Treffern und nach 12 Minuten stand es 2:1 für uns. Es entwickelte sich nun ein ausgeglichenes Spiel, in dem beide Seiten zu Chancen kamen. Das vorentscheidende nächste Tor erzielten dann aber wir, erneut durch Wesley Said. Erst nach einem katastrophalen Aussetzer in den letzten Zügen der Nachspielzeit kamen die Gäste noch einmal zum Anschlusstreffer, der aber nichts mehr ändern sollte.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (27.06.2019), Baumi (27.06.2019), Galaxy Fitz (28.06.2019), kettcar (28.06.2019), roge (02.07.2019)
#898
Alt 27.06.2019, 20:20
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 12. Spieltag
Aston Villa (17.) - Burnley FC (12.) ... 2:1



Zweiter Sieg in Folge, der uns direkt mal etwas Luft im Tabellenkeller verschafft. Gegen Burnley gerieten wir erneut früh in Rückstand, konnten das Spiel aber im Laufe der Zeit drehen. Dominic Baskerville glich kurz vor der Pause aus, nachdem er sich etwas glücklich im Mittelfeld durchgesetzt hatte. Viel deutete lange Zeit nicht auf einen weiteren Treffer hin. Erst der eingewechselte Che Adams traf Sekunden nachdem er auf den Platz kam mit einer starken Direktabnahme zum entscheidenden 2:1 für uns.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (27.06.2019), Baumi (27.06.2019), kettcar (28.06.2019), roge (02.07.2019)
#899
Alt 28.06.2019, 11:53
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 13. Spieltag
Liverpool FC (2.) - Aston Villa (15.) ... 3:1



Bei toller Atmosphäre gab es im Abendspiel an der Anfield Road eine für uns erwartbare und verdiente Niederlage, durch die die Reds wieder die Tabellenführung übernehmen. Dabei begann die Partie großartig von uns und nach perfektem Konter brachte uns Dominic Baskerville nach nur drei Minuten in Front. Doch in der Phase schnürten uns die Hausherren immer weiter ein, hatten zwischenzeitlich 74 % Ballbesitz und kamen immer häufiger zu Chancen. Eine der ersten nutzte Robertson zum Ausgleich. Nach rund einer Stunde war es dann ein perfekter Kopfball von Sadio Mané, der das Spiel drehte. Als wir in den Schlussminuten die Defensive öffneten, traf Firmino schon zur Entscheidung, bevor wir überhaupt noch Druck entwickeln konnten. Dennoch zogen wir uns bei einem überlegenen Gegner achtbar aus der Affäre.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Baumi (29.06.2019), roge (02.07.2019)
#900
Alt 02.07.2019, 10:37
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Premier League, 14. Spieltag
Aston Villa (16.) - Tottenham Hotspur (4.) ... 1:3



Leider gab es auch gegen das nächste Spitzenteam eine Niederlage. 70 Minuten lang vergaben die Spurs dabei beste Chancen, scheiterten am teils überragenden Mykyta Shevchenko - und siegten am Ende trotzdem. Bis dahin führten wir nach einem unserer wenigen gelungenen Angriffe durch Reiss Nelson. Ansonsten waren herausgespielte Chancen unsererseits Mangelware, während die Gäste Angriff auf Angriff auf unser Tor zurollen ließen. In den letzten 20 Minuten drehten sie das Spiel zunächst und entschieden es in den Schlussminuten endgültig zu ihren Gunsten.

Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Baumi (02.07.2019)
Themen-Optionen



00:58
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts