sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] PES 2019 - Diskussionen Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt Heute, 15:54   (Berlin)
JohnyB
Polster-Udo

Ja,in pes 19 mit passhilfe haben normale Pässe zu wenig Druck. Die schlafen ein. Und wenn jetzt jemand auf die Idee kommt, dann muß man länger drücken. Deswegen bekommt der Pass nicht mehr Druck. Sondern geht nur viel weiter auf einen Spieler wo man nicht hinpassen will. Mit Passhilfe 3 haben die Pässe mehr Druck als mit passhilfe 1. Da pes aber Standartmäßig passhilfe 1 aber Grundeinstellung ist. Finde ich das gut. Wenn sie das anpassen.
JohnyB ist offline Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:08
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Die Kamera ist bislang auch absolut mein Highlight der Videos.

Die bisherige Übertragungs-Kamera war eine Katastrophe. Zu nah dran, zu tief, dazu diese furchtbaren Wechsel auf Nahaufnahmen, wenn man auf dem Flügel war. Für mich komplett unbrauchbar, obwohl das bei FIFA schon immer meine Lieblingsperspektive war. Auf dem PC konnte man die Kameras ja schon länger tweaken und so sahen Gameplay-Videos von dort schon im 19er teilweise sensationell aus. Absolut genial, dass KONAMI die nun so geändert und sogar zum Standard gemacht hat.

Beim Rest habe ich auch schon ein paar gute Sachen gesehen. Scheinbar gibt es nun immerhin (etwas) mehr Spiel im Mittelfeld. Unbedrängtes Durchlaufen von fast ganz hinten bis an den gegnerischen Strafraum konnte ich noch nicht entdecken, waren allerdings auch nicht allzu viele Spiele gegen die KI dabei. Schade finde ich, dass die Torhüter nach wie vor die gleichen Hüpfer-Animationen zu haben scheinen. Hier hätte ich gern Neues gesehen.
Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:33   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Ich frage mich immer wie die Leute mit so einer Kameraeinstellung spielen können. Ich werd da total wahnsinnig wenn die Controller-Eingabe meiner Richtung abhängig von der Position des Balles auf dem Feld ist. ist auf der Höhe der Mittellinie vielleicht , aber vor dem Tor bewegt sich der Spieler dann doch durch den Betrachtungswinkel nicht mehr nach sondern nach bzw . Wie kriegt man da irgendeine Präzision in seine Aktionen rein wenn das immer variiert?
Gordon ist offline Mit Zitat antworten
Alt Heute, 17:08   (Sachsen)
agent_schmudde
Baron von Richthofen
 
Benutzerbild von agent_schmudde

Kurzer Ersteindruck vom neuen eFootball #PES2020, sind heute nach Frankfurt zum Anspielen eingeladen
�� Top neue Broadcast Camera
�� Finesse Dribble auf dem rechten Stick macht wahnsinnig viel Spaß
�� Pässe kommen druckvoller und genauer
�� Zweikämpfe mit mehr Impact
�� Schöne One Touch Animationen

Ach, und ja, das Spiel ist langsamer.
Das klingt vielversprechend. Insbesondere auf das Dribbling System mit bin ich gespannt.

Kannst Du schon was zu den Kopfbällen sagen? Kommen die vielleicht nun druckvoller oder tropfen die immer noch nur so komisch ab?
agent_schmudde ist gerade online Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



19:41
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts