sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] eFootball PES 2020 - Diskussionen Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 18.06.2019, 15:54   (Berlin)
JohnyB
Polster-Udo

Ja,in pes 19 mit passhilfe haben normale Pässe zu wenig Druck. Die schlafen ein. Und wenn jetzt jemand auf die Idee kommt, dann muß man länger drücken. Deswegen bekommt der Pass nicht mehr Druck. Sondern geht nur viel weiter auf einen Spieler wo man nicht hinpassen will. Mit Passhilfe 3 haben die Pässe mehr Druck als mit passhilfe 1. Da pes aber Standartmäßig passhilfe 1 aber Grundeinstellung ist. Finde ich das gut. Wenn sie das anpassen.
JohnyB ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 16:08
Lurchi
Grünes Herz
 
Benutzerbild von Lurchi

Die Kamera ist bislang auch absolut mein Highlight der Videos.

Die bisherige Übertragungs-Kamera war eine Katastrophe. Zu nah dran, zu tief, dazu diese furchtbaren Wechsel auf Nahaufnahmen, wenn man auf dem Flügel war. Für mich komplett unbrauchbar, obwohl das bei FIFA schon immer meine Lieblingsperspektive war. Auf dem PC konnte man die Kameras ja schon länger tweaken und so sahen Gameplay-Videos von dort schon im 19er teilweise sensationell aus. Absolut genial, dass KONAMI die nun so geändert und sogar zum Standard gemacht hat.

Beim Rest habe ich auch schon ein paar gute Sachen gesehen. Scheinbar gibt es nun immerhin (etwas) mehr Spiel im Mittelfeld. Unbedrängtes Durchlaufen von fast ganz hinten bis an den gegnerischen Strafraum konnte ich noch nicht entdecken, waren allerdings auch nicht allzu viele Spiele gegen die KI dabei. Schade finde ich, dass die Torhüter nach wie vor die gleichen Hüpfer-Animationen zu haben scheinen. Hier hätte ich gern Neues gesehen.
Lurchi ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 16:33   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Ich frage mich immer wie die Leute mit so einer Kameraeinstellung spielen können. Ich werd da total wahnsinnig wenn die Controller-Eingabe meiner Richtung abhängig von der Position des Balles auf dem Feld ist. ist auf der Höhe der Mittellinie vielleicht , aber vor dem Tor bewegt sich der Spieler dann doch durch den Betrachtungswinkel nicht mehr nach sondern nach bzw . Wie kriegt man da irgendeine Präzision in seine Aktionen rein wenn das immer variiert?
Gordon ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Seabass (23.06.2019)
Alt 18.06.2019, 17:08   (Sachsen)
agent_schmudde
Baron von Richthofen
 
Benutzerbild von agent_schmudde

Kurzer Ersteindruck vom neuen eFootball #PES2020, sind heute nach Frankfurt zum Anspielen eingeladen
�� Top neue Broadcast Camera
�� Finesse Dribble auf dem rechten Stick macht wahnsinnig viel Spaß
�� Pässe kommen druckvoller und genauer
�� Zweikämpfe mit mehr Impact
�� Schöne One Touch Animationen

Ach, und ja, das Spiel ist langsamer.
Das klingt vielversprechend. Insbesondere auf das Dribbling System mit bin ich gespannt.

Kannst Du schon was zu den Kopfbällen sagen? Kommen die vielleicht nun druckvoller oder tropfen die immer noch nur so komisch ab?
agent_schmudde ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 20:27   (Ms)
hecht1983
Polster-Udo
 
Benutzerbild von hecht1983

Das klingt vielversprechend. Insbesondere auf das Dribbling System mit bin ich gespannt.

Kannst Du schon was zu den Kopfbällen sagen? Kommen die vielleicht nun druckvoller oder tropfen die immer noch nur so komisch ab?
...sagt derjenige der mit Ronaldo den Kopfball aus 15 Metern genetzt hat...
hecht1983 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
agent_schmudde (18.06.2019)
Alt 18.06.2019, 22:19   (Sachsen)
agent_schmudde
Baron von Richthofen
 
Benutzerbild von agent_schmudde

Ach komm, das war echt eines der ganz wenigen wuchtigen Kopfballtore in PES 2019, welche ich gemacht habe.

Sehr oft tropft der Ball nur ab. Und das auch bei Dost und Lukaku.

Aber ich sehe es schon kommen. Da verstecken sich noch weitere Geheimnisse in der Steuerung, welche mir bislang verborgen blieben.
agent_schmudde ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 22:30   (Bochum)
calimerox
SofaCoach
 
Benutzerbild von calimerox

Ich hoffe einfach mal, dass sie dieses Jahr ein bisschen mehr Wert auf die ML legen. Online geht's nur um Rennaffen. Kontrolliertes Aufbauspiel existiert nicht...
Aber diese einfallslose KI ist noch schlimmer. Tikikaka von der Eckfahne, bis zum 5er und dann schiebt schon wer ein, oder knapp am Pfosten vorbei, möchte ich nicht mehr haben.
Die KI ein bisschen abwechslungsreicher spielen lassen, plus neue Animationen, Gameplay und das reicht dann
calimerox ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
hrubesch87 (19.06.2019)
Alt 19.06.2019, 09:54   (WupperValley)
scorpio1018
SofaCoach
 
Benutzerbild von scorpio1018

Kurzer Ersteindruck vom neuen eFootball #PES2020, sind heute nach Frankfurt zum Anspielen eingeladen
[...]
🏁 Pässe kommen druckvoller und genauer
[...]
was ich hier noch hinzufügen möchte:

aber auch nur, wenn man frühzeitig, umsichtig und richtig positioniert zum ball und der Richtung, wo der pass hingehen soll, steht. alles mit passhilfe 1 getestet.

so oft hektisch klicks, mit dem Rücken zum startenden Stürmer gehabt, die bei 2019 noch gut bis perfekt angekommen sind - die im e3 built jetzt aber zu kurz, zu ungenau oder in den rücken kamen.

es fühlt sich nach langer pes2019-Zeit mal wieder richtig belohnend an, wenn man nach einer geduldigen pass-strecke zum tor (abschluss) kam.

für mich gehts genau in die richtige richtung und hoffe, sie schwächen das jetzt kaum noch ab.
__________________
Ich versuche jetzt auch mal diese LetsPlay- und LiveStream-Klamotte

#PES2019 am Start.
scorpio1018 ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
MAX POWER (19.06.2019), Weezy (19.06.2019)
Alt 19.06.2019, 12:27   (Neubrandenburg/Ottersberg)
Weezy
ehemals Roc4Life
 
Benutzerbild von Weezy

Gab es Infos, ob man sich dieses Jahr an eine Art Club Modus rantraut(mehr als random 3 vs 3)?
__________________
Sofacoach NBA Fantasyliga Champion 2012/13
Weezy ist offline Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 12:41   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Das sieht schon sehr cool aus: I love new push out physic in PES20
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
PrinzPils (19.06.2019)
Alt 19.06.2019, 13:01
TCB
SofaCoach
 
Benutzerbild von TCB

die lauf/ballmitnahme animation von 0:04 ist schon noch die gleiche von pes 6, oder?
TCB ist offline Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 13:03   (Stuttgart)
FBNZ
SofaCoach
 
Benutzerbild von FBNZ

Gab es Infos, ob man sich dieses Jahr an eine Art Club Modus rantraut(mehr als random 3 vs 3)?
Es wurde "The eleven" angekündigt, wir wissen aber auch nicht genau was das wird.
__________________
even an end has a start.
FBNZ ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
agent_schmudde (19.06.2019), Weezy (19.06.2019)
Alt 19.06.2019, 13:55   (Neubrandenburg/Ottersberg)
Weezy
ehemals Roc4Life
 
Benutzerbild von Weezy

Oh... das klingt aber schon sehr verdächtig nach einem pro club modus. Haltet mich auf dem laufenden
__________________
Sofacoach NBA Fantasyliga Champion 2012/13
Weezy ist offline Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 16:14   (Sachsen)
agent_schmudde
Baron von Richthofen
 
Benutzerbild von agent_schmudde

"The eleven" klingt sehr gut. Da bin ich wirklich auch stark daran interessiert. Gerade weil mir die letzten Tage schon Koop 3vs3 mit Leuten hier aus dem Forum viel Freude bereitet hat.

@Weezy: Man kann bereits in PES 2019 11vs11 spielen. Und zwar über die Teamspiellobby. Aber leider nicht vergleichbar mit ProClubs bei Fifa. Man kann zwar mit der eigenen Legende spielen. Aber diese levelt ausschließlich im "Be a legend-Savegame".
agent_schmudde ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
hecht1983 (19.06.2019)
Alt 20.06.2019, 09:22   (Neubrandenburg/Ottersberg)
Weezy
ehemals Roc4Life
 
Benutzerbild von Weezy

Das weiß ich aber das ist halt Random ohne irgendwelchen Ansporn und nicht mehr als Freundschaftsspiele. ich benötige die virtuelle Karotte für die Langzeitmotivation. Das tun Freundschaftsspiele -wo anschießend jeder seinen Weg geht ohne irgendein Fortschrittssystem- bei mir nicht. Wie du weiß kaufe ich Fifa ausschließlich fürs clubben. PES hat mich dieses Jahr direkt überzeugt aber ich habe es schlussendlich verkauft, weil es keine Clubmodus gibt und bin dann wieder bei Fifa gelandet. Wenn es jetzt einen solchen Modus hier geben sollte, dann wird defintiv nur PES gekauft.

Und es muss hier ja nicht zwingend ein Clubmodus sein. Wenn es bei diesem "eleven" wie bei NBA mit dem Jordan Rec Center ist und ich mit Randoms spiele aber im Nachgang für meine persönlichen Leistungen belohnt werde und auch meinen Spieler anhand der Leistung mitlevelt (Exp, Fähigkeiten, Statistiken, Individualisierung), dann reicht mir das schon um hier eine Langzeitmotivation zu schaffen.
__________________
Sofacoach NBA Fantasyliga Champion 2012/13
Weezy ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



23:22
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts