sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Games

[multi] Rennspiele - Gran Turismo/Forza/Assetto Corsa & Co. Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 18.06.2019, 10:22   (CE)
unaLmed
SofaCoach
 
Benutzerbild von unaLmed

iRacing ist schon sehr geil, aber wie du selbst sagst, muss man das dann auch ernsthaft betreiben, sonst "rechnet" sich die Investition nicht. Ich bin nach wie vor recht erfolgreich im Porsche Cup in Assetto Corsa unterwegs. Auch wenn es vermutlich die dritte Vizemeisterschaft in vier Saisons gibt, macht es nach wie vor eine Heiden-Gaudi. Einen Titel habe ich ja 2018 schon holen können, daher gehe ich sehr gelassen da ran. Zuletzt bin ich zum Beispiel durch einen Disconnect vor Start des ersten Rennens als letztplatzierter in Imola mit 80 Kg Strafgewicht ins Rennen gegangen und von 27 auf 3 gefahren. Solche Rennen machen unfassbar viel Spaß, das kann man anders nicht sagen. Simracing ist schon eine ganz, ganz tolle Sache.

In dem Zusammenhang habe ich übrigens kürzlich auch mal einen Artikel geschrieben, der vielleicht für den ein oder anderen lesenswert sein könnte:

https://www.elferspot.com/de/?p=223800
unaLmed ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Cimbom93 (18.06.2019), mille1000 (18.06.2019), Sevi (18.06.2019)
Alt 21.06.2019, 08:39
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

Bei der Grotte geht F1 heute wohl schon raus.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 01:57
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

Es gibt bei F1 2019 die Möglichkeiten In Game Ligen zu erstellen.

Wer hätte den auf PS4 Interesse
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
eXo (23.06.2019)
Alt 28.06.2019, 20:34
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke


Ein wenig aggressiv, aber noch Fair und im Doppelpack überholt.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Katunga (28.06.2019), Lars214 (01.07.2019), Sevi (29.06.2019)
Alt 28.06.2019, 20:46
Katunga
Trust the process
 
Benutzerbild von Katunga

War das gegen die KI oder Online?

Es wäre schön, wenn du in ein paar Tagen vielleicht mal einen allgemeinen Eindruck zum Spiel posten könntest. Überlege, ob ich es mir nach zwei(?) Jahren Pause zulegen soll. Die KI soll aggressiver sein, neue/schönere Oberfläche und Schwierigkeit in %-Punkten einstellbar, also kein hängen zwischen zwei Schwierigkeiten mehr möglich?!
Katunga ist offline Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 20:59
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

War das gegen die KI oder Online?

Es wäre schön, wenn du in ein paar Tagen vielleicht mal einen allgemeinen Eindruck zum Spiel posten könntest. Überlege, ob ich es mir nach zwei(?) Jahren Pause zulegen soll. Die KI soll aggressiver sein, neue/schönere Oberfläche und Schwierigkeit in %-Punkten einstellbar, also kein hängen zwischen zwei Schwierigkeiten mehr möglich?!
KI

Kann ich die Tage mal machen.
exo hat es auch seit heute.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
eXo (28.06.2019)
Alt 28.06.2019, 21:22   (Österreich)
eXo
SofaCoach
 
Benutzerbild von eXo

Ich werd innerhalb der nächsten Woche auch was dazu schreiben. Die Grafik ist auf jeden Fall großartig, schöner Sprung nach vorne.
__________________
.
eXo ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 08:18   (Oberösterreich)
Sevi
The Boss
 
Benutzerbild von Sevi

Hab mir schon ein paar Videos angesehen. Die KI wirkt beim Überholen stark verbessert.

Werde es in einem Sale holen. Momentan ist es hier in der Wohnung eh zu heiß, um Rennen zu fahren. Aber schaut gut aus. Werde nach ein paar Jahren Pause auch wieder dabei sein denke ich (PC).
__________________
Wer gute Musik mag, soll hier klicken! https://www.youtube.com/channel/UCKw...FxjVBRyiC70-RA
Sevi ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 09:52
Katunga
Trust the process
 
Benutzerbild von Katunga

Was ich mich nur Frage: Ab welcher Schwierigkeit fährt die KI so aggressiv? Die meisten Youtuber/Streamer spielen ja auf hohem Stufen bzw Prozenten. Das kann bei 75% oder so schon wieder anders aussehen.
Katunga ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 10:08   (Oberösterreich)
Sevi
The Boss
 
Benutzerbild von Sevi

Das kann bei 75% oder so schon wieder anders aussehen
Besser werden, schneller fahren und auch bei 100% fahren . Die KI runterdrehen führt meistens zu sehr merkwürdigen unrealistischen Situationen, weil sie die Zeit an ungewöhnlichen Stellen absichtlich verlieren. Im Zweifelsfall eher TK anschalten und dafür mit einer höheren Prozentzahl fahren, tendenziell immer besser als die Schwierigkeit runterdrehen.
__________________
Wer gute Musik mag, soll hier klicken! https://www.youtube.com/channel/UCKw...FxjVBRyiC70-RA
Sevi ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 13:37   (Österreich)
eXo
SofaCoach
 
Benutzerbild von eXo

Ich glaube allerdings, dass die KI besser geworden ist, auch auf niedrigeren Prozenten. Also die Sache mit bestimmten Stellen in der sie die gesamte Zeit verlieren, dürfte besser geworden sein. Ich bin jetzt auf 90 bis 100 gefahren (mit TC mittel, kein ABS, Automatik) und die KI fährt echt ziemlich clever. Luke ist komplett ohne Hilfe unterwegs und fährt mit einem etwas niedrigeren Prozentsatz, vielleicht kann der auch was dazu sagen.

Bisher bin ich von der KI ziemlich begeistert, bis auf einen kleinen Bug mit der Boxenausfahrt in Australien, wo die KI einfach nicht auf Autos reagiert, die da gerade rauskommen und innen fahren. Die Duelle im Mittelfeld sind gut, man merkt, dass die Reifenabnutzung diesesmal auch eine größere Rolle spielt. Bin gespannt wie es bei Regen ist, da fand ich die KI immer am schlechtesten in den vorherigen Teilen.
__________________
.
eXo ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Katunga (29.06.2019), Sevi (29.06.2019)
Alt 29.06.2019, 15:15
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

Fahre mittlerweile auf 70 und hab da auch tolle Duelle im Mittelfeld.

Also KI definitv verbessert auch bei niedrigeren Stufen.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Katunga (29.06.2019), Sevi (29.06.2019)
Alt 29.06.2019, 22:32
mille1000
ehemals johnny_tesla
 
Benutzerbild von mille1000

Ich spiele auf 50 (PC) und bin begeistert. Mein erstes F1 Game seit F1 2002 (F1 2013 habe ich 4h gespielt und nie wieder angerührt). Ich bin begeistert vom Karrieremodus. Details poste ich hier noch.
__________________
Twitch | Twitter
mille1000 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Sevi (30.06.2019)
Alt 30.06.2019, 11:53
Katunga
Trust the process
 
Benutzerbild von Katunga

Besser werden, schneller fahren und auch bei 100% fahren . Die KI runterdrehen führt meistens zu sehr merkwürdigen unrealistischen Situationen, weil sie die Zeit an ungewöhnlichen Stellen absichtlich verlieren. Im Zweifelsfall eher TK anschalten und dafür mit einer höheren Prozentzahl fahren, tendenziell immer besser als die Schwierigkeit runterdrehen.
Wenn ich es könnte, würde ich es machen. Hilfen wie TK und ABS habe ich bereits an. Vielleicht bin ich auch gerade deshalb nicht schneller. Aber mir fehlt auch die Zeit mich so intensiv mit dem Spiel zu befassen wie ich es dann müsste.

Aber die letzten Beiträge hier stimmen mich ganz positiv für niedrigere Stufen. Jetzt noch auf einen kleinen Preissturz warten und es geht los!




Andere Sache: Mit diesem Teil gibt es in der Karriere auch endlich KI-Fahrer-Wechsel! Erstmal ganz cool. Nur habe ich jetzt gesehen, dass die Fahrer teilwesie während der Saison die Teams wechseln. Wie steht ihr dem gegenüber? Eher nervig?
Was mich in dem Zusammenhang auch interessieren würde, dazu konnte ich noch nichts finden. Haben die einzelnen Fahrer Stärken/Werte? Könnte also ein Hamilton ein schlechtes Team nach oben bringen während im Gegenzug der neue Mercedes-Fahrer nicht automatisch auf Platz 1 fährt?
Katunga ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Sevi (30.06.2019)
Alt 30.06.2019, 13:39   (Österreich)
eXo
SofaCoach
 
Benutzerbild von eXo

Versuch mal TK auf mittel zu stellen. Ich find, dass man damit auf jeden Fall schneller ist als mit voll eingeschaltener TK.

Also ich bin skeptisch was die Fahrerwechsel angeht. Ansich sicher ein super Feature, aber Wechsel mitten in der Saison und vor allem sinnlose Wechsel (hab bei einem anderen Spieler gesehen, dass der Weltmeisterschaftsführende Hamilton mitten in der Saison mit Verstappen die Plätze getauscht hat ) sind dann schon nicht gut gemacht. Ich hoffe mal, dass dafür noch ein Patch kommt, wenn sich genug Leute beschweren. Was die Stärken/Werte angeht, hab ich keine Ahnung. Ich weiß, dass es in jedem Team einen Fahrer gibt, der tendenziell etwas stärker ist als der andere (Hamilton, Vettel, Verstappen), aber wie das dann mit den Wechseln ist, weiß ich nicht.
__________________
.
eXo ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Katunga (30.06.2019)
Themen-Optionen



23:28
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts