sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Games

Nintendo Switch Dieses Thema abonnieren
Mehr
#781
Alt 02.01.2019, 16:20   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Naja, das Problem ist eher, das Online spielen erfolgt Peer-to-Peer. Das heißt die Verbindung wird nicht auf "neutralen" Servern gehostet, sondern bei einem Kampfteilnehmer.
Da wird dann aber Pech auch ein Faktor dabei gewesen sein.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Kungl (02.01.2019)
#782
Alt 02.01.2019, 16:27   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Mein Speicherplatz wird langsam voll, gibts Empfehlungen für Micro SD-Karten, oder ist die Switch da unkompliziert?


Ein Kumpel will sie die Switch holen, am liebsten in einem Bundle, allerdings ist er gleichzeitig kein Fan von runtergeladenen Games. Gabs schon ein Bundle von Nintendo mit Cartridge? Ich glaube nämlich nicht, weshalb ich ihm geraten hab zu warten bis irgendein Laden selbst ein Paket schnürt.
__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
#783
Alt 02.01.2019, 20:15   (Berlin)
Dion
Karius und Bacchus
 
Benutzerbild von Dion

Gabs schon ein Bundle von Nintendo mit Cartridge?
Kann mir nicht vorstellen, dass es das geben wird.
Dion ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Jokl (03.01.2019)
#784
Alt 03.01.2019, 09:12   (Augsburg)
jstomp
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von jstomp

Ich präferiere immer die Download-Versionen ehrlich gesagt.
Bin aber auch kein Wiederverkäufer, der nach einmal durchspielen die Games wieder verkauft.
MK8 z.B. verkauft man ja auch nicht.
Und alle anderen Nintendo-Spiele auch nicht.
jstomp ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
seppovich (03.01.2019)
#785
Alt 03.01.2019, 09:42
Captain Awesome
Certified User
 
Benutzerbild von Captain Awesome

Mein Speicherplatz wird langsam voll, gibts Empfehlungen für Micro SD-Karten, oder ist die Switch da unkompliziert
Ich benutze die hier und kann mich nicht beklagen. Funktioniert wunderbar

https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1
Captain Awesome ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Jokl (03.01.2019), Kungl (03.01.2019)
#786
Alt 03.01.2019, 09:55   (Essen)
Kungl
Finish him!
 
Benutzerbild von Kungl

, hatte die damals wegen NBA 2k18 geholt und hab keine Probleme.
Kungl ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Jokl (03.01.2019)
#787
Alt 25.01.2019, 14:57   (WupperValley)
scorpio1018
SofaCoach
 
Benutzerbild von scorpio1018

New Star Manager hat es nun auch auf die Switch geschafft

https://www.nintendo.de/Spiele/Ninte...r-1503267.html

17€ zum Start.
__________________
Ich versuche jetzt auch mal diese LetsPlay- und LiveStream-Klamotte

#PES2019 am Start.
scorpio1018 ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Captain Awesome (16.02.2019), Mummel (26.01.2019)
#788
Alt 03.02.2019, 06:14
seppovich
SofaCoach

Das neue "Wargroove" macht echt Laune.
https://www.nintendo.de/Spiele/Ninte...e-1205537.html

Wollte nur die Info loswerden, dass nach jedem Zug automatisch gespeichert wird.
Hab gerade getestet einfach die Software mit der X-Taste zu beenden und neu zu starten.
Man steigt dann direkt wieder ins das pausierte taktische Gefecht ein.
War mir sehr wichtig, da die Gefechte auch echt sehr lange dauern können.
https://www.reddit.com/r/NintendoSwi..._in_wargroove/
seppovich ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
scorpio1018 (03.02.2019)
#789
Alt 14.02.2019, 00:56
picknicker
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von picknicker

Nach dem ganzen Smash-Dris in den letzten Monaten gestern also wieder eine "normale" Direct. Ich freue mich natürlich über Super Mario Maker 2 und auch das neue Zelda sah zumindest vielversprechend aus. (Ich hoffe nur, dass Aonuma und sein Team dahinter steckt und kein beliebiges Dritt-Studio von Nintendo. Die Mario-Gegner in einem Zelda haben mich ziemlich verschreckt.)

Im Vergleich zu der Direct von vor einem Jahr im Januar bin ich jedoch enttäuscht. Ich bin überhaupt unzufrieden mit der Entwicklung der letzten Monate. Das hat mehrere Gründe.

Breite des eigenen Portfolios - Mit New Super Mario Bros Deluxe, Yoshi und Mario Maker 2 gibt es innerhalb von sechs Monaten drei eigne Plattformer. Das ist entweder ziemlich schwach, weil man sonst nichts in der Pipeline hat oder es ist unfassbar schlechtes Management. Gerade NSMBD und SMM bedingen sich nicht gerade für Abverkäufe. Selbst die Ports, die gut über Durststrecken hinweghelfen können, sind damit insgesamt zu einseitig ausgerichtet.

Ressourcen - Titel wie Captain Toad bekommen DLCs. Ich finde das natürlich cool, aber warum erhalten solche kleinen Spiele Kapazitäten? Um die Leute, die letztes Jahr noch für den Titel auf dem 3DS gezahlt haben, auf die Switch einzuschießen? Warum kommt gefühlt kein Spiel mehr für den 3DS, aber bei der Switch merke ich von der Umstellung gar nichts? Spätestens zwei Jahre nach dem Absägen der Entwicklungen, die wir jetzt merken, muss davon doch was zu spüren sein. Odyssey ist bisher der einzige große exklusive neue Titel, der kein Grundgerüst aus vorherigen Spielen der WiiU hatte. Luigis Mansion und das neue Zelda für dieses Jahr sind keine originären Konzepte.

Zukunft - Die 20 Millionen Abverkäufe der Switch im laufenden Geschäftsjahr hat man ja mittlerweile nach unten korrigiert. Allein diese Zahl aufzustellen und dabei auf nur zwei Spiele zu setzen, war schon lustig. Der große Hype, der auch zu wenig befeuert wurde, ist weg. Ich sehe bei der Konsole keine großen Sprünge mehr. Die Ankündigung von neuen Spielen ist mittlerweile katastrophal spät und ohne Aussicht auf ein Folgejahr, was ich nicht auf Probleme bei der Spieleentwicklung, sondern auf der langfristigen Ausrichtung des Angebots zurückführe. Damit stirbt bei mir auch die Hoffnung auf Überraschungen und ein Wiederaufleben von beinahe vergessenen IPs, von neuen ganz zu schweigen. Es wird der übliche Zyklus seit der Wii oder dem Cube abgearbeitet.

Leider insgesamt keine schöne Entwicklung. Von einem Übergangsjahr kann man zwar seit gestern nicht mehr reden, trotzdem erfüllen die Ankündigungen mit Ausnahme die der 3rd Partys in der letzten Zeit nur die untersten Erwartungen.
picknicker ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Balu (14.02.2019), r!bery (14.02.2019)
#790
Alt 14.02.2019, 06:43
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke


Auch wenn der Grafik Stil etwas gewöhnungsbedürftig ist

Danach dann bitte ein A Link to the past remake
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Dion (14.02.2019)
#791
Alt 14.02.2019, 06:59   (Lindblum)
noir.
zieht total Blank.
 
Benutzerbild von noir.

Die Mario-Gegner in einem Zelda haben mich ziemlich verschreckt.)
Das war beim Gameboy Original aber auch schon so.
__________________
"Everyday's great at your Junes!"
noir. ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Bearaphine (14.02.2019), FBNZ (14.02.2019)
#792
Alt 14.02.2019, 08:01
Balu
Papa Bär
 
Benutzerbild von Balu

Mario Maker 2 und Links Awakening werden interessant für uns (Sohnemann und mich). Bis dahin haben wir noch Mario Tennis nachzuholen. Passt schon. Aber noch ein echtes non-platformer Highlight für dieses Jahr wäre schon super. Ich tippe ja auf ein neues Pokemon.
Balu ist offline Mit Zitat antworten
#793
Alt 14.02.2019, 08:13   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Ich tippe ja auf ein neues Pokemon.
Ist auch fest geplant für 2019 seitens GameFreak, da wird es aber wie üblich in ein paar Wochen wohl eine extra Pokemon Direct zu geben. Möglicherweise am Pokemon Day (27.02.19).
__________________
Twitch Live
Malte ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Balu (14.02.2019)
#794
Alt 14.02.2019, 09:47   (Berlin)
Dion
Karius und Bacchus
 
Benutzerbild von Dion

Ich hoffe nur, dass Aonuma und sein Team dahinter steckt und kein beliebiges Dritt-Studio von Nintendo. Die Mario-Gegner in einem Zelda haben mich ziemlich verschreckt
Das Spiel ist ein Remake des Gameboy-Klassikers, das (geniale) Spieldesign scheint 1:1 übernommen worden zu sein, nur die Technik ist neu.
Dion ist offline Mit Zitat antworten
#795
Alt 16.02.2019, 07:25
Captain Awesome
Certified User
 
Benutzerbild von Captain Awesome

Am 31.01. wurde New Star Manager für die Switch veröffentlicht. Kostet zwar 16.99€ aber es macht schon süchtig. Fans von New Star Soccer fühlen sich gleich wohl. Also falls wer ne einfache Simulaton möchte - New Star Manager!

Hier mal ne Review:
Captain Awesome ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Daniel84 (16.02.2019), DegsterX (19.02.2019), scorpio1018 (16.02.2019)
Themen-Optionen



08:32
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts