sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

US-Sport und sonst so...? Dieses Thema abonnieren
Mehr
#136
Alt 19.06.2016, 03:59   (Berlin)
Cyrus
SofaCoach
 
Benutzerbild von Cyrus

Ich habe ja sowieso sehr viel Liebe für Katie. Und dann noch BS?


Was schon im Podcast mit Rem angesprochen wurde wurde hier noch einmal verdeutlicht: Simmons wollte für Grantland eine Internet Show aufbauen deren Gesicht Katie werden sollten, sie war aber zu der Zeit schon bei FOX beschäftigt.
Cyrus ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Lucky (19.06.2016), M.E.T.H.O.D. (19.06.2016)
#137
Alt 05.07.2016, 18:48   (Berlin)
Cyrus
SofaCoach
 
Benutzerbild von Cyrus

Ich bete ja für Mark Titus, von dem würde ich schon sehr gerne mal wieder etwas längeres lesen.


Nie wieder Hosen!
Cyrus ist gerade online Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Bear (05.07.2016), Captain Slow (05.07.2016), Lucky (05.07.2016), nevermind (05.07.2016)
#138
Alt 15.07.2016, 21:47   (Hamburg)
mr_maniac
American Football Freak
 
Benutzerbild von mr_maniac

John Cenas Eröffnungsmonolog bei den ESPYs
__________________
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius
mr_maniac ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (15.07.2016), Chief (21.07.2016), gurkenmann (16.07.2016), Larsson (16.07.2016)
#139
Alt 19.07.2016, 09:25
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Kleines Podcast Review nachdem jetzt einige Zeit vergangen ist.
Der Schock wie auch die Trauer waren groß als der Grantland NFL Podcast eingestellt wurde. Für mich war das einfach der beste Podcast den man zur NFL bekommen konnte. Vielleicht auch weil die Rollen so klar verteilt waren. Barnwell der kühle Statistik und Zahlen Nerd und Mays der eher mit seinen Augen und Bauch gesprochen hat. Jetzt nach einigen Monaten wurde aus einem Grantland NFL Podcast ein Ringer NFL Podcast und ein Bill Barnwell Show Podcast. Aus 1 mach 2.

The Ringer NFL Podcast
Teilnehmer: Robert Mays, Kevin Clark

Kevin Clark ist es also der jetzt den Gegenpart von Mays übernimmt und so gar nicht (auch optisch) so ist wie Barnwell. Clark sieht aus wie ein Hipster der noch dazu die Mimik von Jay "I dont care" Cutler hat. Ich mag ihn aber. Zuerst sollte man nicht den Fehler machen und alles mit dem alten Grantland Podcast vergleichen. Der war einmal und den wird es scheinbar in der Form nicht mehr geben. In erster Linie bin ich froh dass es wieder einen Podcast gibt mit zwei permanenten Hosts. Clark macht seine Sache sehr gut wie ich finde, auch weil er öfters outside the box denkt. Alleine bei den QB Rankings für die 2016 Saison hat er Dalton vor Rodgers. Dabei begründet er das zumindest so dass man darüber nachdenken kann. Mays hingegen macht das was er immer macht und das passt auch so.

Ich hab jetzt die Reihe mit den Top 10 Position Groups gehört und bin zum Entschluss gekommen dass das mittlerweile mein liebster Podcast zur NFL ist. Außerdem erwarte ich mir dass ab September auch wieder Simmons und Cousin Sal ihren NFL Lines Podcast haben werden und kurz vor der Saison wird BS sicher auch noch einen Special Podcast zur Saison machen. Solange er nicht ewig über Brady und den bösen Goodell weint freue ich mich auch darauf.
Ich hoffe auch noch dass es vor der Saison noch eigene Division Previews gibt. Das war für mich fast schon das Highlight in den letzten Jahren.

The Bill Barnwell Show
Teilnehmer: Bill Barnwell

Barnwell ist also bei ESPN geblieben und man versucht mit ihm anscheinen einen Mini-Bill Simmons zu machen. Barnwell selbst hat immer wieder gesagt dass der neue Podcast weder so sein will noch so sein wird wie der Grantland NFL Podcast. Die Themen werden nicht nur NFL bezogen sein sondern auch NBA/MLB/Fussball und alles weitere was in der Welt des Sport passiert. Hier muss ich gleich zugeben dass ich vielleicht 3 Pods gehört hab und dann das Interesse verloren habe. Ich höre Barnwell mit seinen Ideen und Gedanken gerne zu aber irgendwie finde ich es eigenartig wenn er etwas anderes als NFL macht. Das ist aber gar nicht das größte Problem für mich an der BB Show.

Die letzten 10 Podcasts waren 5 oder 6 Folgen _NUR_ über diese fucking Bachelor Sendung. Was zur Hölle soll das? Warum gibt es sowohl auf The Ringer wie jetzt auch hier extra einen Podcast über diese Dummkopf Sendung? Und warum macht Barnwell da mit? Ist das eine Vorgabe der ESPN Verantwortlichen? Haben sie gemerkt dass Simmons damit viele Hörer hat? Das schlimmste daran ist dass Barnwell selbst mal getwittert hat dass er eigentlich keine Ahnung von der Sendung hat. Was verpasse ich bei "The Bachelor" dass man da mehrere Podcast darüber machen muss?

Mit sowas verliert mich Barnwell leider komplett. Aber ich bin dennoch neugierig was er zum Start der neuen NFL Saison liefern wird. Spätestens da bekommt er eine neue Chance.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch hier will ich nochmal fragen was eure liebsten US Sport Podcasts sind. Vielleicht hat ja der ein oder andere einen Geheimtipp.
Ich hab in den letzten Monaten einige probiert aber so richtig warm werde ich mit den wenigsten.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
6 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (19.07.2016), Captain Slow (19.07.2016), Lucky (19.07.2016), mr_maniac (19.07.2016), Stocki (19.07.2016), storch (19.07.2016)
#140
Alt 19.07.2016, 12:05   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Ums zu wiederholen:

Ich höre fast jeden Podcast von Jalen&Jacoby und zusätzlich die Ringer-NFL-Dinger und ab und zu den verrückten Och.

J&J ist definitiv für jeden etwas, der Interesse an amerikanischer Popkultur und Sport hat. Natürlich ist das sehr BB-lastig, aber das stört selbst mich nicht und dann wird es andere Footballliebhaber auch nicht stören. Alle wichtigen Sportthemen außer Hockey werden abgehandelt und ab und zu auch politische Sachen eingestreut. Die Chemie zwischen den beiden Tüpen ist bombastisch und was Jalen Rose aus seiner aktiven Zeit in College und NBA zu erzählen hat ist _IMMER_ sauinteressant, weil er einen wirklich 'hinter den Vorhang' mitnimmt.
Und abgesehen vom Abfeiern von aktuellen Nullnummern wie Jay Z, Future oder Drake kann man da auch als verbohrter Gitarrenschlumpf wie ich ganz famos HipHop lernen. Da wird Musik nicht nur als Hintergrundsound benutzt, sondern gerne auch mal ein Song 2 Minuten lang angespielt und die beiden sind wirklich Liebhaber des Ganzen. Jetzt weiß ich zumindest, dass ich mir wirklich mal ausführlicher diese ganzen WuTang-Eumels aneignen muss.

Das ist sicherlich der beste Sportpodcast, der so aufzufinden ist.
__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Bear (19.07.2016), Cyrus (19.07.2016), Gordon (19.07.2016), mr_maniac (19.07.2016), storch (19.07.2016)
#141
Alt 19.07.2016, 14:16   (BOR)
Lucky
Gum would be perfection.
 
Benutzerbild von Lucky

Was ich seit kurzem in unregelmäßigen Abständen noch höre:

THE I AM RAPAPORT STEREO PODCAST




Über den BS Pod bin ich zum Podcast des US Schauspielers Michael Rapaport gekommen. Er behandelt verschiedenste Themen, häufig auch Sport und Basketball. Je nach Thema und Gast höre ich ab und zu rein. Rapaport ist enthusiastischer Sport Fan und gibt völlig ungefiltert seine subjektive Meinung ab. F-Bombs garantiert. Ist eine schöne Abwechselung, zumal Rapaport wirklich mit Leib und Seele dabei ist und sich immer schön in Themen reinsteigert.
__________________
"I did it for me."
Lucky ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Captain Slow (19.07.2016)
#142
Alt 19.07.2016, 15:02
Stocki
SofaCoach
 
Benutzerbild von Stocki

Gibt es auf deutsch einen Podcast der sich mit US Sport beschäftigt? Am besten wär wenn die Priorität auf die NFL gerichtet wäre.
Stocki ist offline Mit Zitat antworten
#143
Alt 19.07.2016, 15:59
storch
Kaiser
 
Benutzerbild von storch

Auf sportradio360 gibt es die Sofa-QBs (cooler Name übrigens...) und auch in der Big Show ist NFL Thema.
storch ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Stocki (19.07.2016)
#144
Alt 19.07.2016, 19:12
Captain Slow
Vote Quimby!
 
Benutzerbild von Captain Slow

Auch hier will ich nochmal fragen was eure liebsten US Sport Podcasts sind. Vielleicht hat ja der ein oder andere einen Geheimtipp.
Ich hab in den letzten Monaten einige probiert aber so richtig warm werde ich mit den wenigsten.
Neben der Ringer NFL Show höre ich noch den Around The NFL-Podcast mit Dan Hanzus und Kollegen, sowie Move The Sticks mit Daniel Jeremiah und Bucky Brooks.
Beim Around The NFL-Pod werden die News aus der Liga besprochen und es gibt diverse wiederkehrende Elemente. Erscheint in meinen Augen zwar etwas zu oft(3 mal wöchentlich), aber wer das Tagesgeschäft humorvoll kommentiert haben möchte ist hier richtig.
Move The Sticks rollt die NFL vor allem aus Scoutingsicht auf(beide Moderatoren sind ehemalige Executives), vor allem im Vorlauf zum Draft war das sehr spannend zu hören. Aktuell gibt es da keine regelmäßigen Folgen, aber zu Saisonstart sind die beiden wieder am Start.
__________________
We have nothing to fear but the aliens and their vastly superior killing technology!
Captain Slow ist gerade online Mit Zitat antworten
#145
Alt 19.07.2016, 19:18
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Zu Jalen und Jacoby
Ist ja irgendwie interessant, aber hauen die wirklich jeden Tag einen 60+ Minuten Podcast raus? Meh, das ist mir dann zuviel.

Mit dem Around the NFL hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. Ich hab einen davon mitten in der Offseason gehört und da wurde die ersten 5 Minuten nur gelacht und gescherzt mit Insider Witzen, zwischendrin immer laut geschrien und gelacht und auch sonst ziemlich unkoordiniert geredet. Nicht mein Fall.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
#146
Alt 19.07.2016, 21:23   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Zu Jalen und Jacoby
Ist ja irgendwie interessant, aber hauen die wirklich jeden Tag einen 60+ Minuten Podcast raus? Meh, das ist mir dann zuviel.
Ich fand es auch noch besser, als der Podcast relativ unregelmäßig alle 2 Wochen kam, da hat man sich immer gefreut reinzuschauen. Mittlerweile muss ich auch sagen, dass ich es einfach nicht schaffe, das jeden Tag anzuhören. Deswegen weiß ich auch nicht, ob die Qualität noch so hoch ist wie früher.

Was ich aber eigentlich wissen wollte und mich den ganzen Tag nicht losgelassen hat:
Clark sieht aus wie ein Hipster der noch dazu die Mimik von Jay "I dont care" Cutler hat.
Wo ist sein zweites Nasenloch? Retuschiert? Versteckt? Nicht vorhanden?
Gordon ist offline Mit Zitat antworten
#147
Alt 19.07.2016, 22:18   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Ich finde die Qualität sehr sehr hoch. Und man kann ja auch immer nur mal reinhören. Ich empfehle das immer noch sehr. NBA-Trades, Unsinn, die NBA-Spieler und Coaches von sich geben, NFL-Kleinkram, Hörerfragen mit Unsinnsantworten.

Ich empfehle, da einfah mal in einen reinzuhören und zu sehen, ob's noch taugt. dass man alle hören muss, ist ja auch quatsch.
__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
#148
Alt 15.09.2016, 07:31   (Augsburg)
nevermind
No Way.
 
Benutzerbild von nevermind

Wie ist hier die Meinung zum Ringer nach den ersten Monaten?

Persönlich höre ich die Podcasts kaum, von den Artikeln bin ich einigermaßen enttäuscht. Meines Erachtens will der Ringer zu viele Themen abdecken, ich hätte lieber ausführlichere und tiefergehendere Artikel, die neue Perspektiven eröffnen. Stattdessen werden oft nur recht offensichtliche (dies nur als Beispiel) Sachen geschrieben, die eine reine Aufzählung von Stats sind sowie Aspekte erneut beleuchten, die bereits ziemlich stark beleuchtet sind. Die "Andersartigkeit" durch mehr Tiefe, die Grantland ausgezeichnet hat, ist für mich irgendwie verloren gegangen. Auch wenn es natürlich Ausnahmen gibt (z.B. Blackmon-Artikel).
nevermind ist offline Mit Zitat antworten
#149
Alt 03.11.2016, 13:32
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Für ein bisschen Gänsehaut.

Bear ist offline Mit Zitat antworten
8 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (03.11.2016), Captain Slow (03.11.2016), CrookedVulture (03.11.2016), FoxoFrutes (03.11.2016), Markus (03.11.2016), nevermind (03.11.2016), roadlumber (03.11.2016), schnubbi (03.11.2016)
#150
Alt 03.11.2016, 13:57
FoxoFrutes
Bruda, schlag den Ball lang!
 
Benutzerbild von FoxoFrutes

Lillard gegen die Rockets
__________________
"There's no cure for being a cunt." (Bronn)
FoxoFrutes ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



18:37
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts