sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[EUC] Champions League - Dialektikitakaland-Schild Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 26.05.2018, 22:06   (Franken)
Keule_Minouge
feck off!
 
Benutzerbild von Keule_Minouge

Karius bitte gleich in Kiev lassen. Was eine Wurst.
Die Wurst kann ich eher bei dir erkennen. Der Junge wird wahrscheinlich Monate bzw. Jahre brauchen, um irgendwann damit klar zu kommen. Bezeichnend, Mitleid oder ähnliches wird ja in der heutigen Zeit nicht mehr so groß geschrieben...
Keule_Minouge ist offline Mit Zitat antworten
44 User sagen Danke:
-CM- (27.05.2018), agent_schmudde (27.05.2018), Andi (27.05.2018), Baumi (27.05.2018), Bearaphine (26.05.2018), CampNou (26.05.2018), Captain Awesome (27.05.2018), Cham (26.05.2018), Chillkröte (26.05.2018), cornulio (26.05.2018), CrookedVulture (27.05.2018), Croyance (26.05.2018), das f (26.05.2018), Der Hans (27.05.2018), Derv (26.05.2018), der_erna (26.05.2018), eintracht-adler (26.05.2018), fatih (26.05.2018), geco (26.05.2018), gob (27.05.2018), habel*** (27.05.2018), Hennywise (26.05.2018), Highsider9 (26.05.2018), jouston (27.05.2018), Kannibale (26.05.2018), Krischaaaan (27.05.2018), Logilas (27.05.2018), Lucky (26.05.2018), Lurchi (27.05.2018), Löwenfan1860 (26.05.2018), Macl (26.05.2018), Mainz05 (26.05.2018), MAX POWER (27.05.2018), Melli (26.05.2018), MMM (26.05.2018), mr_maniac (26.05.2018), nevermind (26.05.2018), PapaBouba (26.05.2018), scnorweger (27.05.2018), Sevi (26.05.2018), storch (26.05.2018), Terrier (26.05.2018), Unterstrich500 (26.05.2018), Vapor (28.05.2018)
Alt 26.05.2018, 22:11   (Augsburg)
nevermind
No Way.
 
Benutzerbild von nevermind

Fand recht erschreckend, dass keiner von Pool zum Trösten hingegangen ist, sondern die ersten gefühlt 8 Spieler bei Karius Madrilenen waren.
nevermind ist offline Mit Zitat antworten
20 User sagen Danke:
Andi (27.05.2018), Captain Awesome (27.05.2018), Cham (26.05.2018), Chillkröte (26.05.2018), CrookedVulture (27.05.2018), das f (26.05.2018), Der Hans (27.05.2018), Flo (27.05.2018), geco (26.05.2018), gob (27.05.2018), Hennywise (26.05.2018), Kannibale (26.05.2018), kettcar (27.05.2018), Krischaaaan (27.05.2018), Lars214 (27.05.2018), Logilas (27.05.2018), Lurchi (27.05.2018), MMM (26.05.2018), Noc (27.05.2018), storch (26.05.2018)
Alt 26.05.2018, 22:12
eintracht-adler
SofaCoach

Der UEFA Präsident auf jeden Fall, so herzlich wie er Ramos gerade umarmt hat.
Die kennen sich mittlerweile ganz gut von den letzten Siegerehrungen
eintracht-adler ist offline Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 22:22   (Duisburg)
Fox
Certified User
 
Benutzerbild von Fox

Erschreckend wie Ramos dieses Spiel auf dem Platz beenden darf. Salah mit Absicht aus dem Spiel gefoult und Karius den Ellenbogen ins Gesicht geschlagen. Von letzter Szene gab es noch nicht mal eine Zeitlupe, genau wie von vielen anderen Entscheidungen pro Madrid. Fand ich so sehr zweifelhaft.

Ansonsten Traumbude von Bale und 2 üble Torwartpatzer. Für Salah dürfte auch die WM gelaufen sein.
Fox ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Kannibale (27.05.2018)
Alt 26.05.2018, 22:26   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Für Bale freut es mich aber.

Und für Ulle, dass ihm das nicht im Finale passiert ist.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 22:42
PapaBouba
-US-

Wie im letzten Jahr auf Grund einer Hochzeitsreportage nichts sehen können.... Aber, Hala Madrid! Die Legende! Der Mythos! Die Unbeschreiblichen! Erneut mit dieser Grund11!
Totale Grund11, stimmt. Beim lesen der Aufstellung dachte ich auch eher an ein Relegations-Spiel. Und in diese Grund11 muss der Coach dann auch noch so einen wie Bale einwechseln. Mehr als traurig.
PapaBouba ist offline Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 23:10   (Wien)
Hoofbite
Amazin'
 
Benutzerbild von Hoofbite

Fand recht erschreckend, dass keiner von Pool zum Trösten hingegangen ist, sondern die ersten gefühlt 8 Spieler bei Karius Madrilenen waren.
Fairerweise muss man sagen, dass jeder einzelne Spieler von Liverpool die Niederlage wohl selber erst einmal verkraften muss bzw. mit den Tränen zu kämpfen hatte. War es ja für alle das erste CL-Finale. Als Madrilene und Sieger von bereits mehreren CL-Trophäen fällt es natürlich wesentlich einfacher zu Karius hinzugehen, bevor man zum feiern beginnt.
Hoofbite ist offline Mit Zitat antworten
12 User sagen Danke:
Arrieta (26.05.2018), CrookedVulture (27.05.2018), Grave Digger (26.05.2018), jouston (27.05.2018), Kannibale (27.05.2018), Keule_Minouge (27.05.2018), Lars214 (27.05.2018), Lurchi (27.05.2018), PapaBouba (27.05.2018), Peakbluff (01.06.2018), Seax (27.05.2018), solari (27.05.2018)
Alt 26.05.2018, 23:14
mehl
Certified User
 
Benutzerbild von mehl

Totale Grund11, stimmt. Beim lesen der Aufstellung dachte ich auch eher an ein Relegations-Spiel. Und in diese Grund11 muss der Coach dann auch noch so einen wie Bale einwechseln. Mehr als traurig.
? Da hast du mich falsch verstanden. Meine damit die Säulen der Mannschaft, die nun erneute zusammen die CL gewinnen konnten.
__________________
Zitat:
Asche zu Asche, mehl zu mehl.
mehl ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
PapaBouba (27.05.2018)
Alt 26.05.2018, 23:30   (Graz)
Grave Digger
Geh'n wie ein Ägypter
 
Benutzerbild von Grave Digger

Fand recht erschreckend, dass keiner von Pool zum Trösten hingegangen ist, sondern die ersten gefühlt 8 Spieler bei Karius Madrilenen waren.
Nö, eher ein kleines Sinnbild dessen, was eh schon seit Monaten durch die Medien kursiert - Karius ist in der Mannschaft komplett unten durch, weil es niemand verstanden hat, wieso Klopp quasi aus dem Nichts Mignolet entfernt hat und Karius wieder zur Nummer 1 gemacht hat. Das ist damals nicht gut angekommen und wird auch bis heute, vorallem in Anbetracht der Instagram-Model Karriere von Karius (die er ganz offensichtlich besser beherrscht als das Torwartspiel), wohl kaum große Freundschaften innerhalb der Mannschaft gebracht haben. Zudem, wie eh schon erwähnt, als Sieger ist's da halt auch 1000mal leichter ein nicht-ernstgemeintes "Trösten" an den Tag zu legen. Wäre ich als Liverpool Spieler auf dem Platz gestanden hätte ich Karius wahrscheinlich schon nach dem 1:0 einen Zweikampf mit Ramos (übrigens, was für eine stinkende Ratte) gewünscht.

Ansonsten bin ich einfach nur leer. Schon ziemlich hart wie scheiße der Fußball sein kann. Wie um alles in der Welt kann man diese 3 Tore kassieren? Wieso muss die stinkende Ratte ausgerechnet Salah nicht nur das Spiel seiner Karriere, sondern auch die WM nehmen? Und natürlich war das Spiel ehrlich gesagt ab dem Zeitpunkt gelaufen. Das hat man in der Saison ja nur zu häufig gesehen, wie sehr das Spiel darunter leidet, ob Salah am Feld steht oder nicht. Da haben hier und da auch schon mal 10 Minuten ohne ihn gereicht und die komplette Truppe ist daran zerbrochen, sowohl mental, als auch spielerisch. Und das Liverpool - wenn dann auch noch einige Spieler verletzt fehlen - eben nur mit der Startelf gegen die wirklich "Großen" mithalten kann ist auch kein Geheimnis. Madrid bringt halt Bale und der entscheidet das Spiel. Liverpool bringt rekonvalszente wie Lallana und Can....

Schade drum vorallem, weil man sich für die Saison wirklich belohnen hätte können - bis zum Ausfall von Salah fand ich das Spiel unsererseits nämlich sehr ordentlich.

Over and out. Scheiß Fußball.
__________________
“Gary Neville is a cunt.” - johnny
Grave Digger ist offline Mit Zitat antworten
29 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (27.05.2018), Arrieta (26.05.2018), Bastinho (27.05.2018), CampNou (26.05.2018), Chief (27.05.2018), Cimbom93 (27.05.2018), CrookedVulture (27.05.2018), Daniel84 (27.05.2018), das f (27.05.2018), david (27.05.2018), Der Hans (27.05.2018), Kannibale (27.05.2018), Katunga (27.05.2018), kettcar (27.05.2018), Keule_Minouge (27.05.2018), Krischaaaan (27.05.2018), Lars214 (27.05.2018), Lucky (26.05.2018), luke (27.05.2018), Lurchi (27.05.2018), Löwenfan1860 (26.05.2018), Macl (27.05.2018), nevermind (27.05.2018), Peakbluff (01.06.2018), PrinzPils (27.05.2018), Ravioli (27.05.2018), schnubbi (27.05.2018), scorpio1018 (27.05.2018), storch (27.05.2018)
Alt 26.05.2018, 23:41
CampNou
Tripl3t
 
Benutzerbild von CampNou

Als Madrilene und Sieger von bereits mehreren CL-Trophäen fällt es natürlich wesentlich einfacher zu Karius hinzugehen, bevor man zum feiern beginnt.
Erst recht, wenn es deren bester Spieler war
CampNou ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
celopelo (27.05.2018), Ravioli (27.05.2018)
Alt 27.05.2018, 00:01   (Wien)
Sikz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Sikz

Ich hätte es Liverpool wirklich gegönnt, allerdings waren die höchstens in der Anfangsphase die bessere Mannschaft. Real war da auch nie wirklich gefährdet. Und wenn du zwei solche Tore bekommst, wobei das erste schlimmer ist als der Lapsus zum 3:1, reicht das nicht gegen dieses ohnehin scheiss effektive Real. Klar ist es bitter für Liverpool, allerdings wahrscheinlich nicht so bitter wie als bessere Mannschaft ein 3:0 zur Pause im Finale zu verspielen. Das habe ich damals auch nie verdaut.
__________________
Her lips said 'no'... but her eyes said 'read my lips'
Sikz ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2018, 06:42   (Siegen)
Croyance
Helmes Fanboy
 
Benutzerbild von Croyance

Ronaldo wird laut Medien zitiert, wo er Sätze sagt die auf ein Abschied hindeuten könnten.

Für mich klingt das eher so, als wollte er einfach doch nur wieder Thema sein gestern Abend. Er war halt einmal nicht der Mann des Abends / Spiels.


Also ich habe viele Spieler gesehen die Karius getröstet haben. Natürlich nicht binnen Sekunden nach dem Abpfiff. Da hat doch jeder erstmal mit sich zu kämpfen. Als es in die Kurve ging konnte man das aber schon gut sehen. Ob es ein Mane' war oder Mignolet zB. Tut mir unheimlich leid für Karius.

Bis zu diesem fiesen Ding von Ramos war Liverpool richtig gut im Spiel. Ohne Salah ging dann wirklich nicht mehr viel. Der Schuss von Mane' an den Pfosten fällt mir noch ein. Real hat es dann am Ende leider verdient geholt.
Croyance ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2018, 06:54   (Berlin)
Cyrus
SofaCoach
 
Benutzerbild von Cyrus

Denkt ihr wirklich das Ramos Salah da absichtlich verletzten wollte? Beide Spieler ziehen aneinander und haken ein, so wie man es jetzt in jedem Spiel öfter sieht. Der Fall ist dann unglücklich, aber da konnte er dann ja auch nichts mehr machen.

Man könnte auch sagen wenn Salah seinen Arm nicht um Ramos seinen legt passiert das erst recht nicht, aber das wäre auch übertrieben. Am Ende einfach eine unglückliche Szene, da war das Foul an Carvajal eher absichtlich und schlimmer.


Hier gibt es die Kamera von vorne, da sieht man es ganz gut.
Cyrus ist gerade online Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (27.05.2018), Andi (27.05.2018), geco (27.05.2018), Übersteiger (27.05.2018)
Alt 27.05.2018, 07:40   (Salzburg Stadt (Pumperstadl); Stiegelkorner)
mikelchuk
Her mit da Ingeborg!
 
Benutzerbild von mikelchuk

Natürlich ringt er Salah absichtlich nieder , hätte er nicht sein ganzes Körpergewicht in die Richtung gedreht wäre er hinterher auch nicht auf ihn drauf gefallen. Da kann man halt darüber diskutieren inwieweit das noch zu den normalen "Aufgaben" eines Verteidigers gehört den Stürmer in der Situation mit aus dem Spiel zu nehmen.

Die Verletzung ist natürlich keine Absicht, aber er nimmt sie zumindest mutwillig mit der Aktion in Kauf, was ehrlichgesagt für das hier oft gebrauchte Pseudonym "Ratte" mehr als genug ist. Zu dem Ellenbogencheck gegen Karius und seinen theaterreifen Gehabe, bis hin zur GoPro Action muss man da glaub ich kein Wort mehr verlieren.

Und noch zu Karius:

Am besten ist wahrscheinlich sich direkt in einen Flieger nach LA zu setzen und dort den Sommer ohne Handy etc zu verbringen, wo Fußball kein wirkliches Thema ist.

Und ich denke er hat es keinem Liverpool Spieler übel genommen dass er nicht gleich zu ihm gekommen ist. Er weiß ganz genau dass er das verbockt hat und er sich dementsprechend auch von der Mannschaft noch einiges anhören wird müssen bzw. dass dies wohl auch das Ende seiner Zeit bei Liverpool bedeuten könnte.

Und wenn wir schon bei dem Thema sind, ich möchte eine andere Mannschaft sehen bei der der Torhüter nach so einem Spiel von en Fans trotzdem mit Applaus empfangen wird, nicht weil alles Entschuldigt ist, sondern weil er Charakter zeigt.
__________________
| 2007 Meister 2. Klasse Nord A | 2008 Meister 1. Klasse Nord | 2009 Meister 2. Landesliga Nord |
2010 Meister 1. Landesliga | 2015 Meister Regionalliga West |
| ? Meister 1. Division |
| ? ÖFB Cup Sieger | ? österreichischer Meister |

Geändert von mikelchuk (27.05.2018 um 07:53 Uhr)
mikelchuk ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Gordon (27.05.2018), Grave Digger (27.05.2018), Seax (27.05.2018)
Alt 27.05.2018, 08:09   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Also ich fand ja Ramos ja schon immer um Welten schlimmer als beispielsweise Marcelo (der hier ja auch oft auf die Mütze bekommt), aber bei DER Szene ein bösartiges und Verletzungen riskierendes Foul zu erkennen... Puuh, ich weiß ja nicht. Wie oft wird in einem Fußballspiel gehalten, geklammert, meinetwegen auch gerungen? Ständig. Wie oft verletzt sich jemand dabei? So gut wie nie.

Das war einfach enormes Pech für Salah. Wird ihn und die Liverpooler aber verständlicherweise nicht trösten.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
9 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (27.05.2018), Andi (27.05.2018), das f (27.05.2018), eintracht-adler (27.05.2018), geco (27.05.2018), MMM (27.05.2018), Peakbluff (01.06.2018), Vapor (28.05.2018), Übersteiger (27.05.2018)

Stichworte
bannotz, euroleague>cl, rosette, skyscheißverein, smørebrød
Themen-Optionen



05:23
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts