sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] eFootball PES 2020 - Diskussionen Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 29.06.2020, 21:48   (Stuttgart)
FBNZ
SofaCoach
 
Benutzerbild von FBNZ

Das kommt halt auch vom selben Account der sich bereits darüber beschwert hat dass in seiner selbst erstellten DDR Liga von 1984 asiatische und afrikanische Schiris Pfeifen.
__________________
there's a depression after an answer is given. it was almost fun not knowing.
FBNZ ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:48
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Bear ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 06:45   (Halsbach)
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Bei dem Teil "epische Gerechtigkeit" sehe ich immer Jerry Stiller die Faust schütteln.

Epische Gerechtigkeit gabs noch nie, mMn.
Für mich ein Luftschloss.
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 06:59
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Das ist vielleicht gar nicht so schlecht nachdem deine Beiträge zuerst nur wirrer Unsinn waren und jetzt scheinbar wirrer sexistischer Unsinn sind.
Mach dir da keine Hoffnung, Das ist doch ein ewiger Kreislauf, der sich seit 3-4? Jahren im Kreis dreht. Fällt das keinem auf? Es sind jedes Jahr die gleichen Posts. Spiel toll Spiel scheiße Spiel toll aber... Konami verarscht den Spieler letzte Chance und auf einmal wieder Spiel toll Spiel ist eine epische Ungerechtigkeit

Ich lese hier seit 3-4 Jahren den PES Thread regelmäßig und es waren jedes Jahr die gleichen Posts bei ihm. Am Anfang war die Art und Weise wie er schreibt ja noch ganz witzig. Nachdem sich das ganze aber relativ schnell wiederholt ist es seit langem Nur noch ermüdend.
__________________
Twitch
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 07:56   (CH)
Sheva7
SLOVAKIA
 
Benutzerbild von Sheva7

Episch ermüdend.
Sheva7 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 08:06
Captain Awesome
Certified User
 
Benutzerbild von Captain Awesome

Schätze mal jedes Forum braucht seinen eigenen Franz Josef Wagner und die Post von ???-Kategorie

So kommen mir die Beiträge jedenfalls immer vor
__________________
Captain Awesome ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
TCB (30.06.2020)
Alt 30.06.2020, 12:02   (Nürnberg)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Also die Beiträge ohne sexistische Scheiße fand ich immer sehr unterhaltsam und erheiternd.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 13:55   (Bremen)
KillerKlasnic
Leere.
 
Benutzerbild von KillerKlasnic

Vor der sexistischen Scheiße gab es halt schon Beiträge über die Japaner, die mit ihren asiatischen Gehirnen nicht richtig programmieren können. Fand es ehrlich gesagt etwas befremdlich, dass seine nonsense Posts mit der Zeit immer mehr Anklang gefunden haben.
KillerKlasnic ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Sheva7 (30.06.2020)
Alt 30.06.2020, 14:08   (CH)
Sheva7
SLOVAKIA
 
Benutzerbild von Sheva7

Genau. Fussball-Simulationen darf nur programmieren, wer schon mal Weltmeister war.
Sheva7 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 15:11   (Wien)
Sasch
Sofakissen

Ich pers. bin maximal gefrustet von dem Gameplay derzeit, es wirkt alles sehr variabel bei meinen Partien.
Die Laufwege, die Annahmen, die Schüsse, die Ballanahmen, das Verhalten und Stellungsspiel der Ki, selbst die gefallenen Tore und Abpraller fühlen sich allesamt nicht an, als hätte ich da irgendwas mitzureden.
Egal ob jetzt zu meinem Gunsten oder Ungunsten (wobei zu meinen Ungunsten einstweilen gerade häufiger der Fall ist).
Gestern hatten wir ein Spiel in der Teamlobby, wo Andorra, Griechenland 3:1 besiegt hat.Ich war bei Andorra dabei, natürlich haben wir uns angestrengt, aber das waren keine wahllosen Konterangriffe, wie man meinen sollte, sondern wir haben das Spiel zeitweise gemacht.
Andorra hat da Laufduelle, gegen Manolas und Co gewonnen.
In dem Teamspiel Lobbys ist mir das ja noch relativ egal, da man darüber herzhaft lachen kann, aber bei spielen wo man 1vs1 gegen jemanden ran geht, ist das wie ein Scheitel mit dem Hammer.
Sasch ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 19:07   (Nürnberg)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Vor der sexistischen Scheiße gab es halt schon Beiträge über die Japaner, die mit ihren asiatischen Gehirnen nicht richtig programmieren können. Fand es ehrlich gesagt etwas befremdlich, dass seine nonsense Posts mit der Zeit immer mehr Anklang gefunden haben.
OK, ich gebe zu, ich schaue hier alle paar Monate mal rein, mag sein, dass mir der ein oder andere unangebrachte Post durch die Lappen ging. Aber sowas hier
Thema: Schiri-Elfmeter-Irrsinn

Im Film Good Will Hunting hat der Protagonist Will ein gigantisches Wissen. Zudem kann er theoretisch das Wissen ohne Verzögerung abrufen, miteinander verknüpfen, es neu zusammenstellen, und es als Waffe anwenden. Doch ein Satz seitens des Psychologen entzaubert Will.
"Gewiss, du weißt alles und hast auf vieles die passende Antwort. Aber du kannst mir nicht sagen, wie es in der Sixtinischen Kapelle riecht."
Konami sind gewiss gute Programmierer, aber nie im Leben Fußballer oder Schiris. Wenn ich die Schwierigkeit der Ballannahme im Schweiße des Gegenspielers nur vom Fernsehen kenne, sollte ich nicht Iniesta fragen, sondern Jungs vom Bolzplatz. Da wo der Spieler keine Zeit hat den Ball anzunehmen, zu kontrollieren und weiterzuspielen. Vielleicht hätten sie Iniesta ansprechen können als er auch noch auf dem Bolzplatz spielte und ihm nicht durch jahrelanges Training der am Fuß klebte wie Kaugummi. Denn das ist nicht Fußball, das ist Zucht. Der Erfolg des Fußballs beruht auf seiner Schlichtheit. Hacke-Spitze-1-2-3. Ball annehmen-kontrollieren-weiterspielen.
Wie könnte (nicht würde) ich ein guter Maler wie van Gogh werden. Wenn ich jeden Tag in die Gemäldegalerie ginge, um die alten Meister zu studieren, oder wenn ich Pinsel und Farbe zur Hand nähme und einfach loslegen würde?
Um diese Szenen wie die der Elfmeterentstehung zu vermeiden hilf Konamis Programmieren nur eines: Computer aus und ab auf den Bolzplatz. Und das für mindestens ein Jahr. Doch an PES erkenne ich wunderbar den Zustand unser Gesellschaft- ohne Aufwand alles können und alles haben zu wollen. Und wenn dann noch die Schmierfinken der (Gamer)- Journaille sich als Werbefiguren missbrauchen lassen, wird so etwas als Elfmeter gepfiffen. Und zum 10 hoch sechsten Mal- das ist Episch nicht gerecht und zwingt den Gamer dazu, sich abzuwenden.
Holla die Waldfee.
ist doch ganz wunderbar auf schmalem Grat zwischen echter Kunst und F. J. Wagner.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Eddie (01.07.2020)
Alt 01.07.2020, 15:15   (Stuttgart)
FBNZ
SofaCoach
 
Benutzerbild von FBNZ

Es wird dieses Jahr für uns leder kein Vorab-Anspielen zu PES 21 geben. Erste Infos zum Spiel soll es aber in Kürze geben.
__________________
there's a depression after an answer is given. it was almost fun not knowing.
FBNZ ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
seppovich (Gestern)
Themen-Optionen



13:15
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts