sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Hilfe!

[Kaufberatung] HDTV Receiver+Rekorder, Premiere geiegnet Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 11.06.2009, 00:19   (DA)
Senshi_
Benutzerdiddl
 
Benutzerbild von Senshi_
HDTV Receiver+Rekorder, Premiere geiegnet

Da wir ja jetzt für alles einen eigenen Beitrag erstellen, hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt.

Um was es geht: Ich bin auf der Suche nach einem Satelliten-Receiver, der sowohl eine Recorder-Funktion hat, als auch HD-fähig ist.

Das ganze sollte dann Premiere (HD) geignet sein. Wird u.a. durch so nen Aufkleber gekennzeichnet.

Doch von Anfang an.
Ich habe seit knapp 2 Jahren den Humax HD PR-1000 S.
Der ist ja ganz nett, doch irgendwie genügt er meinen Ansprüchen nicht mehr. Das EPG ist lahm, das Bild zwar ok, doch er hat sehr oft Bild-Wackler im HD-Upscalling.

Nun gucke ich, dass ich ein besseres Gerät bekomme.
Der einzige Receiver, den ich gefunden habe, der meinen Wünschen entspricht ist dieses teure Stück:
Humax PDR iCord

Das was mich hinder ist der Preis und keine "persönliche" Erfahrung. Anonyme Meinungen sind bei Amazon doch sehr subjektiv und bei Testberichten in den Kommentaren hört man auch oft Unsinn und übertriebene Reaktionen.

Ich würde mich also freuen, falls ihr einen solchen Receiver kennt/besitzt/ im Internet gesehen habt, der den Vorstellungen entspricht und vll nicht 400 Euro kostet.
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."

Geändert von Senshi_ (11.06.2009 um 00:44 Uhr)
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
#2
Alt 11.06.2009, 00:52   (Leipzig)
Fresh
Gesperrt

Warte lieber noch einen Monat bis Sky da ist. Eventuell gibt es dann neue Boxen für Sky. Es gehen Gerüchte um das die Humax Premiere Teile dann nicht mehr funktionieren sondern nur noch die Originale die Premiere ausgeliefert hat.

Normal sollte das alles per Update funzen, aber wer weiß das schon...

Aber was besseres als den iCord gibts derzeit nicht auf dem Markt...
Fresh ist offline Mit Zitat antworten
#3
Alt 11.06.2009, 01:01   (DA)
Senshi_
Benutzerdiddl
 
Benutzerbild von Senshi_

Es geht nicht umbedingt darum das Leistungsbeste sondern ein gutes Preisleistungs-Modell zuhaben. Also keinen Ferrari, sondern einen schönen VW/Audi/Alfa (was auch immer).

Und wenn ich fragen darf, was haben Verschlüsselung und so weiter mit einem Namenswechsel der AG zutun ? Da habe ich keine Bedenken und verstehe nicht den Zusammenhang (kannst mich ja informieren, falls du mehr weisst)
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
#4
Alt 11.06.2009, 01:05   (Leipzig)
Fresh
Gesperrt

Weil man bei Premiere/Sky wohl darüber nachdenkt die wohl sehr geilen Sky Boxes die in UK verwendet werden auch in Deutschland zu vermarkten an Bestandskunden und damit würden die alten Premiere Boxen nicht mehr funktionieren. Das heißt für Neu Sky Kunden oder alte Kunden die auf Sky umbuchen.

Wenn du dein Premiere Abo aber behälst, max bis zum Ende des Vertrages ist das möglich, kannst du auch alte Premiere Boxen weiter verwenden. Angeblich plant Humax und die anderen Hersteller das dann per Sat Update zu beheben, wann das aber bereit sein wird weiß keiner...

Ist alles nochn bissl kacke zur Zeit weil keiner genau weiß was nun wird...
Fresh ist offline Mit Zitat antworten
#5
Alt 11.06.2009, 09:50   (Oberösterreich)
Sevi
The Boss
 
Benutzerbild von Sevi

Ich habe den Icord, und bin sehr zufrieden mit dem Teil. Habe damals zu PES-X Zeiten auch ein kleines Review geschrieben.

Zitat:
Zitat von Jauche
So der Humax PDR iCord HD Satellitenreceiver ist am Dienstag gekommen, natürlich gleichangeschlossen das Ding. Ging eigentlich recht einfach, wenn man sich mit solchen Dingern auskennt. Dann Premiere Karte aus dem alten Receiver raus und in den neuen hinein, schon konnte es losgehen.

Am Anfang sind alle Sender natürlich komplett in Falscher Reihenfolge, das einordnen der Sender ist Teilweise recht umständlich da man leicht – anstatt die Sender zu tauschen – die Sender aus den bevorzugten (also die ersten 100) löscht. Bis zum Schluss hatte ich immer wieder Probleme damit, was aber auch mit meiner Schuslichkeit liegen könnte Es wurde auch sofort ARTE HD und ORF1HD empfangen. Auch das, erst für den 24. Bestellte Discovery HD und Premiere HD, konnte man schon freischalten, dazu musste man nur eine Stunde auf den Sender schalten.

Das Bild ist wie erwartet hervorragend, vor allem die Dokumentationen über Tiere und Landschaften (Vorgestern z.b. über Alaska) sind Einfach faszinierend. Fußball konnte ich leider noch nicht gucken da gestern nichts in HD lief.

Jetzt aber zu dem eigentlich wichtigsten Teil, das Aufnehmen von Filmen oder Dokus in High Definition. Das programmieren geht sehr schnell von der Hand, und man kann auch immer Regelmäßig Automatisch Aufnehmen. (z.b. jeden Tag Big Brother auf RTL2 von 18 Uhr bis 19 Uhr ) Obwohl mir gerade auffällt dass das nicht wirklich neu ist, konnten die älteren Humax Modelle ja auch schon, aber egal. Für mich neu ist auf jeden Fall ( Wahrscheinlich gab‘s das auch schon) das man 2 Sendungen gleichzeitig Aufnehmen kann, allerdings muss man eine davon tatsächlich anschauen. (z.b heute auf RTL Ice Age2 und Harry Potter Orden des Phönix auf Premiere HD. Damit ich beide Filme auf der 250GB Festplatte speichern kann muss ich mir entweder Ice Age anschauen oder den Harry Potter scheiß.)

Was auf jeden Fall sehr nervig und ärgerlich ist, wenn ich jetzt etwas aufnehmen will gehen während der Aufnahme Sender nicht. (Kabel1, Sat1 und ProSieben) KA an warum das so ist, kann mir da jemand helfen? Andere haben auch das Problem, ist aber irgendwie abstell bar.

Insgesamt bin ich als Film und Doku Fan natürlich sehr angetan von dem Teil, alles andere wäre aber um diesen hohen Preis (500 Euronen) auch eine Frechheit. Außerdem ist es der einzige Receiver auf dem Markt mit dem man Sachen von Premiere in HD aufnehmen kann. Für richtige TV Freaks kann man sich das Ding schon leisten.
Leider ist die Anzahl der Sender die in High Def senden in Deutschsprachigen Raum eher gering, aber es wird erwartet das der Rest bald nachziehen wird.
Das ganze war im Dezember '08. Das Fettgedruckte Problem ist mittlerweile weg.

Aber wenn das stimmt, dass die Reciver dann "nutzlos" sind, wenn Sky kommt beunruhigt mich.

Bekomme ich dann wenigsten einen neuen von Sky, oder muss ich mir tatsächlich einen neuen kaufen. (wenn ja, dann ist Sky für mich gelaufen.)


Edit: Hier der Originale PES-X Post.

http://www.archivierdas.net/showthre...79#post1272179
__________________
Wer gute Musik mag, soll hier klicken! https://www.youtube.com/channel/UCKw...FxjVBRyiC70-RA

Geändert von Sevi (11.06.2009 um 09:53 Uhr)
Sevi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Senshi_ (11.06.2009)
#6
Alt 11.06.2009, 12:09   (Leipzig)
Fresh
Gesperrt

Insofern du einen Premiere Receiver hast den du zum Abo bekommen hast ja. Humax und so wird auch wieder gehen, die müssen dann halt ne Software entwickeln, das kann aber bissl dauern
Fresh ist offline Mit Zitat antworten
#7
Alt 11.06.2009, 12:30   (DA)
Senshi_
Benutzerdiddl
 
Benutzerbild von Senshi_

Fresh ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Premiere/Sky Geräte austauscht.
Das zieht ein Haufen Kosten mit sich. Auserdem ist bei einem Gerät nur die Verifizierung und die Verschlüsselungstechnik wichtig. Und das wird nicht schon wieder geändert (nach einem halben Jahr). Dieser Verschlüsselungswechsel hat Premiere das Genick gebrochen, durch die Umkosten.
Deine Aussagen sind mir zu ungenau und ergeben technisch keinen Sinn. Humax müsste keinerelei neue Software entwicklen - wozu auch? Die Geräte werden geupdatet und so auf den neusten Stand gebracht.

Da Sky schon in weniger als 1 Monat an den Start geht, hätte auch schon längst ne Aktion laufen müssen, damit Bestandskunden ab dem 4.7. auch gucken können - von daher, danke für deine Posts, aber ich selbst lese ja Premiere Gerüchte und Sat-Gerüchte en masse und habe nichts davon gesehen.


@Jauche:
Danke erstmal
Wie ist die Benutzeroberfläche vom iCord und hast du dir andere Modelle angeguckt? Woher hast du das Gerät?
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
#8
Alt 11.06.2009, 18:52   (Oberösterreich)
Sevi
The Boss
 
Benutzerbild von Sevi

Was meinst du mit Benutzeroberfläche? Wie, und wie schwer man das ding zum laufen bringt, oder wie man Aufnimmt, schneidet, usw.?

Habe mir schon auch andere Modelle angeguckt, da aber zu dieser Zeit, der Icord der einzige HD receiver mit Festplatte für Premiere war, musste ich mir nicht so viele Gedanken machen, kann dir also nicht sagen, welche anderen Receiver auch gut sind, und welche man vergessen kann.


Denn receiver habe ich über Amazon.
__________________
Wer gute Musik mag, soll hier klicken! https://www.youtube.com/channel/UCKw...FxjVBRyiC70-RA
Sevi ist offline Mit Zitat antworten
#9
Alt 11.06.2009, 19:58   (DA)
Senshi_
Benutzerdiddl
 
Benutzerbild von Senshi_

Und wie sind so die Aufnahmen? Kannst du die auf dem PC schneiden oder über den USB Anschluss ne größere Festplatte anschließen?
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
#10
Alt 11.06.2009, 22:21   (Oberösterreich)
Sevi
The Boss
 
Benutzerbild von Sevi

Und wie sind so die Aufnahmen? Kannst du die auf dem PC schneiden oder über den USB Anschluss ne größere Festplatte anschließen?
Ja, der icord hat einen USB-Anschluss. (Ist mir noch nicht aufgefallen, und habe ihn noch nie gebraucht, von daher muss ich da passen.)
Ich kopiere die Aufnahmen auf den DVD-Rekorder und dann auf DVD. Geht aber nur mit Sendungen mit normaler Qualität (also nicht HD) da die HD Sendungen einen Kopierschutz haben, der es - auf legaler Art - unmöglich macht, das ganze auf eine andere Festplatte zu bringen.

Die Aufnahmen ohne Kopierschutz können entweder direkt auf dem Receiver geschnitten, unbenannt usw. oder auf dem PC mithilfe von mehreren Programmen, im icord-Forum gibt es glaube ich solche Programme. Aber auch solche Sachen mache ich eigentlich nur direkt am Receiver.

Hoffe habe ein paar Fragen beantwortet, wie gesagt, den USB-Anschluss habe ich noch nie benutzt, werde es mir aber in den nächsten Tagen vielleicht anschauen, und dann meine Erfahrungsberichte hier Preisgeben.


Schau außerdem mal hier rein. http://www.icordforum.com/

(musst dich aber anmelden)


lg
__________________
Wer gute Musik mag, soll hier klicken! https://www.youtube.com/channel/UCKw...FxjVBRyiC70-RA

Geändert von Sevi (11.06.2009 um 22:30 Uhr)
Sevi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Senshi_ (11.06.2009)
Themen-Optionen



16:11
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts