sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

Football (NFL/College) und Ähnliches (Dolphins) - THE way to spend your weekends Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 17.10.2019, 00:19   (BOR)
Lucky
Gum would be perfection.
 
Benutzerbild von Lucky



__________________
"I did it for me."
Lucky ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (17.10.2019), Larsson (17.10.2019), mr_maniac (17.10.2019), PapaBouba (17.10.2019)
Alt 17.10.2019, 11:20
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Was nützt einem das kleine Superbowl-Fenster, das sich alle Jubeljahre einmal auftut, wenn man es durch passive Kaderplanung verpennt.

Ich sag es mal diplomatisch. Obwohl die Eagles GANZ dringenden Bedarf haben auf der CB Position bin ich doch ganz froh darüber dass sie Ramsey nicht geholt haben. Zwei First Rounder sind ein Mega Preis dafür. Und es ist ja keine Frage Frage zwischen ALL IN weil das Fenster offen ist oder nichts machen und das ganze laufen lassen. Die Rams leben seit 10 Jahren zwischen den extremen. Anfangs mit Fisher als alles so extrem langweilig, leblos, statisch und passiv war dass die Rams komplett uninteressant war. Und jetzt seit sie McVay haben und in L.A. sind sind sie die großen All-In Geher die sich vor nix scheuen. Das mag ok sein, kann aber sehr schnell in die Hose gehen wie man immer wieder sieht. Vielleicht wäre eine etwas passivere Vorgehensweise auch in Ordnung gewesen. Man akzeptiert dass diese Saison vielleicht nicht für den ganz großen Wurf reicht und nächste Saison nimmt man neu in Angriff mit Draft Picks, 1-2 Free Agent Verpflichtungen und allem was dazu gehört. Wahrscheinlich bin ich von den Eagles in der Hinsicht zu sehr beeinflusst aber die sind für mich eben eine der Vorzeige Franchises was den allgemeinen Ablauf betrifft. Die haben schon immer ein solides Team dass eben auch mal ein schlechtes Jahr in Kauf nimmt aber genau weiß dass es ein Jahr später wieder vorne mitmischen wird ohne dabei in Panik zu verfallen.

Was jetzt letztendlich bei den Rams raus kommt muss man sehen. Das Potential ist auf jeden Fall da doch noch mal einen Push in Richtung SB zu generieren. Ebenso aber auch dass das ganze implodiert und man vielleicht wieder 2-3 schlechte Jahre sehen wird in der besser werdenden NFC West.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
das f (17.10.2019), Gordon (17.10.2019), Larsson (17.10.2019), PapaBouba (17.10.2019)
Alt 18.10.2019, 03:28
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Mahomes mit Knie Verletzung wird sofort als OUT gemeldet.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 07:42
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 08:19   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Ich denke das war dann auch das letzte Spiel von Sanders in Denver. Gab ja schon vor dem Spiel die Gerüchte, das die Packers ihn traden wollen, nach der Niederlage gibt es auch kaum noch Gründe für die Broncos, das abzulehnen. Dazu noch das Interview von Sanders nach dem Spiel, ich denke er will auch gerne zu einem Contender.

Die Chiefs Defense mit 9 Sacks, ist auch etwas, womit man nicht wirklich rechnen konnte.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 08:25   (Oldenburg)
Libertine.
SofaCoach
 
Benutzerbild von Libertine.

Mahomes mit Knie Verletzung wird sofort als OUT gemeldet.
Wie in der AFC einfach wieder alles auf die Patriots hinausläuft.. Echt öde.
Libertine. ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Bear (18.10.2019)
Alt 18.10.2019, 09:56   (FRA/BCN)
kilu
 
Benutzerbild von kilu

College Football Week 8 Preview:

Der achte Spieltag der College Football steht vor der Tür. Ab jetzt so langsam beginnt die heiße Phase.

Ich gehe bei den Spielen einfach mal chronologisch vor:

Friday Games:

Pitt (4-2/1-1) @ Syracuse (3-3/0-2) um 1 Uhr
#4 Ohio State (6-0/3-0) @ Northwestern (1-4/0-3) um 1 Uhr

Sollte eine klare Sache für Ohio werden. Könnte wieder schön anzusehen sein, wenn Justin Fields so performed, wie Ohio vor deren Bye-Week.

Saturday Games:

#3 Clemson (6-0/4-0) @ Lousville (4-2/2-1) um 18 Uhr

Früher mal ein klangvolles Matchup, jetzt dümpelt Lousville so vor sich her. Wobei man sagen muss, dass die auf dem aufsteigenden Ast sind. Clemson sollte hier eigentlich aber klar gewinnen.

West Virginia (3-3/1-2) @ #5 Oklahoma (5-0/3-0) um 18 Uhr
#6 Wisconsin (6-0/3-0) @ Illinois (2-4/0-3) um 18 Uhr
#9 Florida (6-1/3-1) @ South Carolina (3-3/2-2) um 18 Uhr
Ja da spielt das South Carolina gegen Florida, was letzte Woche bereits Georgia gecrashed hat. Und auch im Sport gibts ja sowas wie Momentum und nach der Niederlage von LSU ist hier klar wo es liegt. Könnte durchaus spannend werden.

#2 LSU (6-0/2-0) @ Mississippi state (3-3/1-2) um 21:30 Uhr
#12 Oregon (5-1/3-0) @ #25 Washington (5-2/2-2) um 21:30 Uhr
Top 25 Duell und PAC12 North Duell zur Primetime. Könnte ein gutes Spiel werden. Oregon bislang noch nicht so mega Souverän in der Saison, jedoch alle Division Duell gewonnen, dagegen hat Washington hier einen Sieg bitter nötig.

#17 Arizona State (5-1/2-1) @ #13 Utah (5-1/2-1) um 12 Uhr
Weiteres Top 25 Duell und auch hier ein Conference Duell. Ein Sieg für Utah wäre enorm wichtig, da man dadurch wohl von 3. auf 1. in der PAC12 South gehen würde. Buchmacher sehen die Utes auch ganz klar vorne.

Tulane (5-1/2-0) @ Memphis (5-1/1-1) um 1 Uhr
Spannendes Spiel in der AAC West. Memphis muss die Niederlage gegen Temple verdauen und muss gleichzeitig gewinnen, um auch dieses Jahr wieder realistische Chancen auf das AAC Finale zu haben. Die Männer aus NOLA dagegen sind echt gut drauf und haben ihre einzige Niederlage gegen Auburn zu verzeichnen. Könnte ein schöner CFB Unsinn werden.

#16 Michigan (5-1/3-1) @ #7 Penn State (6-0/3-0) um 1:30 Uhr

Top 25 Duell zur späten Stunde. Ich sehe hier allerdings eine relativ klare Sache Pro Penn State. Die sind noch ungeschlagen und sind durch fast alle Spiele marschiert, während Michigan meistens gerade so gewinnen konnte.

#14 Boise State (6-0) @*BYU (2-4) um 4:15 Uhr

Duell der Independend Teams. Boise mit einer echt starken Saison und BYU bislang mit immer sehr knappen Spielen. Die haben schon zwei gerankten Teams in der OT ein Bein gestellt...



Den Tweet erst nach dem Schreiben gesehen. So vieles anderes sehen die ja auch nicht noch
kilu ist offline Mit Zitat antworten
8 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (18.10.2019), Arrieta (18.10.2019), das f (18.10.2019), domi (18.10.2019), luke (18.10.2019), ridler (18.10.2019), roge (18.10.2019), storch (18.10.2019)
Alt 18.10.2019, 19:44   (Konstanz / Stuttgart)
joniz
SofaCoach
 
Benutzerbild von joniz


Duell der Independend Teams. Boise mit einer echt starken Saison und BYU bislang mit immer sehr knappen Spielen. Die haben schon zwei gerankten Teams in der OT ein Bein gestellt...
Wenn du mit Independent meinst, dass keine Conference-Zugehörigkeit besteht, stimmt das nicht ganz. Nur BYU ist ungebinden, Boise State ist in der Mountain West.
__________________
VIOLA, il più bel colore che c´è !!
joniz ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 23:20   (FRA/BCN)
kilu
 
Benutzerbild von kilu

Wenn du mit Independent meinst, dass keine Conference-Zugehörigkeit besteht, stimmt das nicht ganz. Nur BYU ist ungebinden, Boise State ist in der Mountain West.
Stimmt hab’s verwechselt, weil mir bei denen kein Conference Record neben dem totalen angezeigt wurde.

Bei den ganzen Teams kann man noch nicht alles wissen
kilu ist offline Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2019, 19:21
storch
Monster
 
Benutzerbild von storch

Schöner Spielzug:

__________________
storch ist gerade online Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Bear (19.10.2019), das f (19.10.2019), mr_maniac (19.10.2019), PapaBouba (25.10.2019), TaZ (19.10.2019)
Alt 19.10.2019, 19:56   (FRA/BCN)
kilu
 
Benutzerbild von kilu

South Carolina führt übrigens gerade zu Beginn von 3/4 auch gegen Florida

Post verfasst und ausgeglichen. Lohnt sich zu schauen.
kilu ist offline Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 19:57
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Tut mir leid Kilu aber ich muss hier gleich wieder was vorwegnehmen.
Kentucky vs. Georgia gestern.

Georgia QB Jake Fromm hatte am Ende 9/12 für 35 yards.
Kentucky QB Lynn Bowden jr. hatte am Ende 2/15 für 17 yards.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (20.10.2019), das f (20.10.2019), kilu (20.10.2019), luke (20.10.2019), storch (20.10.2019)
Alt 20.10.2019, 20:24   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Carr
Das ist doch nicht das erste Mal, dass er mit so einer Aktion einen Touchback produziert. Spätestens nach dem ersten Mal muss man doch wissen, dass ein one handed stretch zum Pylon keine gute Idee ist.
Gordon ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 20:33   (Augsburg)
nevermind
No Way.
 
Benutzerbild von nevermind

Some things will never change: Die Patriots gewinnen Super Bowls, die Packers gewinnen lächerliche Ref-Entscheidungen und Fitzmagic macht aus jedem Kackteam ein unterhaltsameres und stärkeres Kackteam.
nevermind ist offline Mit Zitat antworten
7 User sagen Danke:
Andi (21.10.2019), Captain Slow (20.10.2019), CrookedVulture (20.10.2019), Gordon (20.10.2019), luke (20.10.2019), mr_maniac (20.10.2019), Unterstrich500 (21.10.2019)
Alt 20.10.2019, 20:34
Ernie
Drecksprophet
 
Benutzerbild von Ernie

Nehmen wir natürlich dankend an. Das darfst du nicht machen, schon gar nicht ein zweites Mal und erst recht nicht gegen Rodgers, für den selbst eine Minute genug Spielzeit ist, um etwas Gutes zu produzieren. Aber hier ist noch nichts durch, die GB-Defense ist heute nicht wirklich gut. Das wird bestimmt noch eine interessante zweite Halbzeit.
Ernie ist offline Mit Zitat antworten

Stichworte
any given sunday, brauns gonna braun, bäcker, carebear, deeeeeeeeeeeeeeeeez, detho, everyone hates the pats, j-e-t-s, jff, jutho, odb, piri, redzone, scott fucking hanson
Themen-Optionen



08:27
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts