sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

Sofacoach Turnier Ergebnisse Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 19.12.2013, 19:58
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas
Sofacoach Turnier Ergebnisse

Hier werden die Ergebnisse gepostet.

Tabelle und Ergebnisse


Folgende Vorlage bitte verwenden:

Zitat:
Gruppe xyz
TEAM A - TEAM B 2:2

Tore:
1:0 Ramelow 20'
1:1 ...

Statistik:
Torschüsse
Ballbesitz
Ecken
Karten

Spieler des Tages:

Spielbericht:


Gegner/Verbindung:
__________________
Twitch

Geändert von Logilas (21.12.2013 um 00:56 Uhr)
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
#2
Alt 21.12.2013, 20:52
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Gruppe 1
Corinthians - Hannover 96 1:1

Tore:
0:1 Ya Konan
1:1 Emerson

Statistik:
Torschüsse: 9(7) - 11 (9)
Ballbesitz: 52% - 48%

Spielbericht: Das Spiel war von Anfang an ausgeglichen und es gab chancen auf beiden Seiten. Ya Konan, brachte Hannover in Führung, doch die Brasilianer konnten durch Emerson relativ schnell ausgleichen. Danach hatten beide Mannscahften noch den siegtreffer auf dem fuß, es blieb aber beim 1:1

Gegner/Verbindung:
Gegner nett wie man ihn kennt, die Verbindung war auch top.
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Tankfeldranger (22.12.2013)
#3
Alt 21.12.2013, 20:57
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Gruppe 1
Hannover 96 - Corinthians 1:3

Tore:
1:0 Diouf
1:1 Pato
1:2 Emerson
1:3 Pander Eigentor

Statistik:
Torschüsse: 5(5) - 11(9)
Ballbesitz: 50% - 50%

Spieler des Tages: Pato

Spielbericht: Diesmal waren die Brasilianer die etwas bessere mannscahft. Zwar ging Hannover früh mit 1:0 in Führung, nachdem Diouf einen Abpraller verwerten konnte, allerdingst anwortete die Mannschaft aus Sao Pauolo direkt im Gegenzug, nach einer schönen Kombination durch Aleksandre Pato. Corinthians dominierte zwar, es dauerte allerdings bis zur Mitte der zweiten Halbzeit, bis Emerson sich durchtankte und auf 2:1 erhöhen konnte. Davor war Hannover auch ab und zu durch Konter gefährlich. Kurz vor Schluss erhöhte man noch auf 3:1, nachdem Pato Zieler schon ausgespielt hatte und den Ball richtung Tor brachte, hatte Pander noch den Fuß dran und es wurde ein Eigentor.

Gegner/Verbindung:
Wieder beides top.
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Tankfeldranger (22.12.2013)
#4
Alt 22.12.2013, 14:36   (DA)
Senshi_
Fussball3000
 
Benutzerbild von Senshi_

Gruppe 4

Gremio - Hamburger SV 2:2
(Hinspiel)





Spielbericht:
Gleich zu Beginn hatte Gremio eine riesen Chance, die aber kläglich vergeben wurde. Quasi im Gegenzug kam Calhanoglu mit dem ersten Schuss aus der Distanz zum Torerfolg. Ein Schuss wie ein Strich schlug zum 0:1 ein. Daraufhin übernahm der HSV ein bisschen die Spielkontrolle. Gremio brauchte ein paar Minuten um wieder aktiv zu werden, aber auch die nächsten Chancen wurden kläglich vergeben. Der HSV spielte besonders stark über das zentrale Mittelfeld, fand aber keinen Weg P-M Lassoga ins Spiel einzubinden. Aber wer braucht schon einen Straumraumstürmer, wenn er begnadete Schützen hat?
Van der Vaart nahm sich Sekunden vor der Halbzeit ein Herz und schlug den Ball aus ca 30 Metern über den Torwart hinweg ins Tor. Tor der Woche - mindestens.

In der Halbzeit änderte Gremio, die von ihrem Coach das erste Mal betreut wurden, die Taktik und stellten um. Mit 0:2 im Rücken hatte man wenig zu verlieren.
Die Änderungen machten sich bezahlt. Man entwickelte erstmals Druck und kam im Zuge dessen in der 63. Minute, durch einen guten Angriff über das ganze Feld zum Anschlusstreffer durch Souza. Der HSV spielte die Angriffe nun nicht mehr zu Ende. Die flinke Abwehr konnte weitere Angriffe vereiteln und vorne hatte Westermann nach einer Ecke die dickste Möglichkeit, aber der Ball flog knapp am Pfostne vorbei. Gremio warf mehr und mehr nach vorne. Die Chance zum Ausgleich wurde jämmerlich, nein erbärmlich, nein kläglichst vergeben, als Kleber 10 Minuten vor Ende kurz vor dem Fünfmeterraum den Ball frei vor dem Tor aus dem Stadion schoss.
Hat hier jemand auf das Spiel gewettet? Gab es dubiose Verwicklungen des Stürmers, der auch in Halbzeit 1 2 gute Chancen auslies? In der Nachspielzeit schien das Spiel bereits vorbei. Der HSV konnte in Halbzeit 2 offensiv wenig Chancen erspielen, einzig nach Standards wurde es gefährlich. So kam Lasogga kurz vor dem Schlusspfiff bei einer Ecke mit dem Kopf an den Ball - aber der Ball konnte gehalten werden. Im Gegenzug dribbelten sich die Brasilianer nochmal in die Hälfte des Gegners. Die HSV Abwehr war unstrukturiert und so konnte Para in letzter Minute den Ball frei im Strafraum bekommen. Der Flügelflitzer traf aus kurzer Distanz zum 2:2 Ausgleich.

Auf Grund der unterschiedlichen Hälften ist das Unentschieden von beiden Seiten als "ok" empfunden worden.

Gegner/Verbindung: Vergeben wir hier auch Bärte? Dann würd ich 5 von 5 geben. Alles perfekt - trotz Live-Stream-Übertragung ins Internet. Derv ist ein netter Zeitgenosse mit dem das Zocken Spaß macht.
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."

DFB-Pokalsieger 2018
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Derv (22.12.2013), Logilas (22.12.2013)
#5
Alt 22.12.2013, 14:43   (Karlsruhe)
paddlkind
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von paddlkind

Gruppe 2
Parma - Sao Paulo 5:1

Tore:
0:1 Welliton
1:1 Marchino
2:1 Valdes
3:1 Marchioni
4:1 Pardo
5:1 Biabiany

Statistik:
Torschüsse: 9(6) - 2(1)
Ballbesitz: 50% - 50%

Spieler des Tages: Jonathan Biabiany

Spielbericht: Die Brasilianer erwischten den besseren Start in die Partie und gingen folgerichtig auch durch eine schöne Flanke per Kopfball in Führung. Durch einen Torwartfehler konnte das Spiel dann noch vor der Halbzeit ausgeglichen werden. Folgend bekam Parma die Feldüberlegenheit und dann auch die notwendigen Torchancen welche auch recht konsequent genutzt werden konnten.

Gegner/Verbindung: beides super.
paddlkind ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Leines (22.12.2013), Logilas (22.12.2013), Seax (22.12.2013)
#6
Alt 22.12.2013, 18:03   (Hessen)
Leines
Mündliche Prüfung
 
Benutzerbild von Leines

Gruppe 2
Sao Paulo – Parma 1:2

Tore:
0:1 Sansone
1:1 Lucio
1;2 Cassano

Statistik:
Torschüsse: 5(3) – 14(8)
Ballbesitz: 50% - 50%

Spielbericht: Parma war auch im Rückspiel klar überlegen und hatte eine Chance nach der anderen. Mit Glück konnte sich Sao Paulo mit dem 0:0 in die Halbzeit retten. Nach Wiederanpfiff machte Parma dann doch das längst überfällige 1:0. Durch eine Ecke konnte Sao Paulo kurz vor Schluss ausgleichen. Quasi mit dem Schlusspfiff machte Parma dann noch das hochverdiente 2:1.

Gegner/Verbindung: Beides top!
Leines ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (22.12.2013)
#7
Alt 22.12.2013, 18:19
luke
Gracias Fernando
 
Benutzerbild von luke

Gruppe 2

PSV - Bilbao 0-0

Tore: -



Spieler des Tages: Iraizoz (8,8)

Geger/Verbindung

------------------------------------------------------

Bilbao - PSV 1-0

Tore: 1-0 Susaeta 60.



Spieler des Tage: Laporte (8,6)

Gegner/Verbindung


Eigentlich wollte ich die Spiele ja per Video in einer Art Sportschaubericht dokumentieren. Da lässt mich aber leider meine Internetverbindung im Stich.
Bei meiner 6.000er Leitung würde alleine eine Halbzeit auf Facebook laden 5-6h dauern.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911


Geändert von luke (22.12.2013 um 18:44 Uhr)
luke ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
agent_schmudde (24.12.2013), Logilas (22.12.2013)
#8
Alt 22.12.2013, 18:54   (Hessen)
Leines
Mündliche Prüfung
 
Benutzerbild von Leines

Gruppe 2

Sao Paulo - Bilbao 0:0

Tore:
-

Statistik:
Torschüsse: 4(4) – 1(1)
Ballbesitz: 55 – 45

Spieler des Spiels: Douglas

Spielbericht: Insgesamt ein ausgeglichenes Spiel ohne hochkarätige Torchancen auf beiden Seiten. Das Ergebnis geht daher in Ordnung denke ich.

Gegner/Verbindung: Gegner Top! Verbindung war nicht ganz so gut aber keine Ahnung woran es lag.
Leines ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (22.12.2013)
#9
Alt 22.12.2013, 19:16   (Sachsen)
agent_schmudde
Baron von Richthofen
 
Benutzerbild von agent_schmudde

Fifa 14 Sofacoach Turnier | Gruppe 2

PSV Eindhoven - Athletic Bilbao 0:0 (0:0)
agent_schmudde - ryback1911




Tore:


Fehlanzeige


Spieler des Tages:

G. Iraizoz (TW Bilbao)


Karten:

Fehlanzeige


Verletzungen:

Fehlanzeige


Torschüsse:

9 (6) - 6 (3)


Ballbesitz:

49% - 51%


Fouls:

0 - 0


Abseits:

1 - 0

Ecken:

3 - 0


Zweikämpfe:

15 - 12


Schussgenauigkeit:

66% - 50%


Passgenauigkeit:

83%
- 81%




Torloser Turnierauftakt für den PSV

Die Zuschauer sahen von beiden Mannschaften einen verhaltenen Start. Da war erstmal Abtasten angesagt. Ruhiger Spielaufbau und bloß keine unnötigen Ballverluste. Dementsprechen wenige Chacen gab es in HZ 1 zu sehen. Im zweiten Durchgang kamen die Hausherren besser ins Spiel und konnten sich Feldvorteile erkämpfen. Jedoch gelang es ihnen nicht, diese in Tore umzumünzen.
So blieb es am Ende ein ausgeglichenes Spiel mit leichtem Übergewicht für den PSV, der auch aufgrund des prächtig aufgelegten Gästekeepers keinen Treffer erzielen sollten. Für seine ausgezeichnete Leistung wurde der Schlussmann aus Spanien zum Spieler des Tages gewählt.




Verbindung: Eine 2_minus (bisher schlechteste auf PS4 - ich denke es lag einfach an der Spielzeit, wo sicherlich extrem viel los ist) denn im Saisons vorher war die Verbindung auch nicht berauschend

Gegner: spontan, nett, fair, alles top

Ich wünsche Dir noch viel Spass und Glück in Laufe des Turniers.

Geändert von agent_schmudde (22.12.2013 um 19:20 Uhr)
agent_schmudde ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Logilas (22.12.2013), luke (22.12.2013)
#10
Alt 22.12.2013, 21:14
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

1:1 Marchino
2:1 Valdes
3:1 Marchioni
4:1 Pardo
5:1 Biabiany
Ist das der selbe Spieler?

Ich finde auf Transfermarkt.de nämlich nur einen Machionni.
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
#11
Alt 23.12.2013, 09:38   (Karlsruhe)
paddlkind
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von paddlkind

Ist das der selbe Spieler?

Ich finde auf Transfermarkt.de nämlich nur einen Machionni.
So lange er für mich 2 Tore schießt kann er meinetwegen auch Makkaroni heissen

Ja ne klar, hab mich verschrieben
paddlkind ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (23.12.2013)
#12
Alt 23.12.2013, 11:58   (Whoppertale)
monchichi
der mit dem soliden Image
 
Benutzerbild von monchichi

Gruppe 1

Athletico Mineiro 1:2 Corinthians

Tore:
0:1 Emerson 15'
1:1 Ronaldinho 30'
1:2 Gil 85'

Statistik:
Torschüsse 4(3) - 6(5)
Ballbesitz 50% - 50%
Ecken 0 - 0
Karten: Rote Karte - Junior Cesar (Mineiro) 83'

Spieler des Tages: Josue (Mineiro) 8,0

Spielbericht: Nach der verdienten Hinspielniederlage hatten sich die Jungs von Athletico Mineiro viel vorgenommen. Das Vorhaben wurde aber gleich nach 15 Minuten durch einige eklatante Stellungsfehler in der eigenen Abwehr und den Schlenzer von Emerson über den Haufen geworfen.
Nach dem 0:1 aber kam Mineiro besser ins Spiel und erzielte durch einen wuchtigen Rechtsschuss nach langem Sprint! von Ronaldinho den bis dahin verdienten Ausgleich.
Im weiteren egalisierten sich beide Mannschaften im Mittelfeld und kamen nur durch ihre Stürmerstars Jo und Pato zu vereinzelten Abschlüssen auf beiden Seiten.
Als sich alle schon mit dem Unentschieden angefreundet hatten wurde Mineiros erneut nicht sattelfeste Abwehr durch einen Pass in die Tiefe überrascht, wo Junior Cesar klar als letzter Mann den enteilten Pato legt. Die fällige rote Karte und die Unordnung nach dem folgenden Freistoß durch den fehlenden Spieler nutzte Gil durch einen überlegten 1km/h Drehschuss aus dem Getümmel, an dem Mineiros Torwart Vicotr gekonnt vorbeihechtete.


Gegner/Verbindung: Schön spontan geklappt, fair, nur leider etwas zu stark. Frohe Weihnachtstage
monchichi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (23.12.2013)
#13
Alt 23.12.2013, 12:19   (Karlsruhe)
paddlkind
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von paddlkind

Gruppe 2
Parma - Marseille 0:1

Tore:
0:1 Khalifa

Statistik:
Torschüsse: 5(2) - 5(3)
Ballbesitz: 54% - 46%

Spieler des Tages: ?

Spielbericht: Parma erwischte den eindeutig besseren Start in die Partie und hatte die ersten 30 Minuten klar im Griff. Leider wurden die guten Möglichkeiten der Reihe nach vergeben. Marseille fand folgend immer besser ins Spiel und hatte vor der Halbzeit bereits eine große Chance zur Führung. Die zweiten 45 Minuten waren praktisch ausgeglichen, wobei die Gäste die etwas besseren Gelegenheiten hatten und folgend auch nach 2 Abwehrfehlern zu zwei großen Chancen kamen - eine davon wurde eiskalt genutzt. Parma versuchte alles. kam aber nur noch in Ansätzen gefährlich vor das Tor. Am Ende steht ein leicht glücklicher aber sicher nicht unverdienter Sieg für die Franzosen auf der Anzeigetafel.

Gegner/Verbindung: beides super.
paddlkind ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (23.12.2013)
#14
Alt 23.12.2013, 12:50   (Lübeck)
Seax
大迫 勇也
 
Benutzerbild von Seax

Gruppe 2
Marseille - Parma 1:1

Tore:
1:0 Gignac
1:1 Amauri

Statistik:



Spielbericht:
Ähnlich wie im Hinspiel gab es auf beiden Seiten jede Menge Chancen, die (mehr oder weniger) kläglich vergeben wurden. So war es dann auch ein missglückter Rettungsversuch der Italiener, der das Tor zum 1:0 einleitete. Gignac konnte den Ball direkt von der Strafraumkante verwandeln.
Danach war das Spiel dann komplett offen. Parma drückte und OM konterte. Hierbei vergaben die Franzosen u.a. einmal vor dem leeren Tor, aber auch der italienische Keeper konnte sich wiederholt auszeichnen. So kam es dann am Ende, wie es bei solchen Spielen so oft kommt, dass Parma in der 90. noch mit allerletzter Kraft einen Angriff startete, der Ball stark auf Amauri durchgesteckt wurde und dieser eiskalt verwandelte.
Insgesamt hätte das Spiel wohl locker 2:2 oder 3:3 ausgehen können. Der Zeitpunkt des Gegentreffers für Marseille natürlich sehr unglücklich, aber der Punkt für Parma war mehr als verdient.

Gegner/Verbindung: Alles super, so soll das sein
__________________
Seax ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Logilas (23.12.2013)
#15
Alt 23.12.2013, 16:57   (Hessen)
Leines
Mündliche Prüfung
 
Benutzerbild von Leines

Gruppe 2:

Sao Paulo – Einhoven 2:2

Tore:
0:1 Locadia
1:1 Welliton
2:1 Lucio
2:2 Rekik

Statistik:
Torschüsse: 7(5) – 8(5)
Ballbesitz: 49% - 51%

Spieler des Spiels: Lucio(8,3)

Spielbericht:
Insgesamt ein ausgeglichenes Spiel in dem PSV erst in der 64. Minute das erste Tor gelang. Sao Paulo konnte die Partie durch zwei Kopfballtore noch drehen ehe Eindhoven in der Nachspielzeit noch der verdiente Treffer zum 2:2 Ausgleich gelang.

Gegner/Verbindung: Beides Super!
Leines ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
agent_schmudde (23.12.2013), Logilas (23.12.2013)
Themen-Optionen



06:18
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts