sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

Football (NFL/College) und Ähnliches (Dolphins) - THE way to spend your weekends Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 26.04.2019, 13:04   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Kann mir das jemand kurz erklären?

Die Giants picken Jones statt Haskins und alle Medien und Fans sind negativ überrascht oder gar fassungslos:

Haben die Entscheider der Giants einfach keine Ahnung oder mehr Informationen und mehr Ahnung?
Das liest sich ja überall so, als wäre dieser Pick nicht erklärbar.
Daniel Jones hat Gardemaße für einen NFL Quarterback, ist weiß und sieht aus wie Schwiegermutters Liebling, da fahren manche GM's drauf ab. Auch wenn das etwas überzogen klingt. Wobei, ahnungslos oder ignorant kann man beim Giants GM Dave Gettleman schonmal in den Raum stellen, seitdem er sich öffentlich über die Analytics Guys lustig gemacht hat. Wohlgemerkt kurz nachdem ein paar KM weiter südlich ein solcher GM den Superbowl abgestaubt hat.

Was aber bei ihm laut Scouts nicht wegzudiskutieren ist, sind die unglaublich inkonstante Accuracy (vor allem bei den tiefen Bällen, und das wird bei den Profis praktisch nie besser), fehlende Armstärke und Panik bei wackelnder Pocket. Dann sieht er freie Receiver nicht mehr, hält den Ball viel zu lange und wird unnötig gesackt.
Vielleicht wirds ja was wenn man ihn hauptsächlich fürs Kurzpassspiel nutzt, da soll er am besten sein.

Aber immer dran denken: Im Endeffekt weiß keiner irgendwas. In 3 Jahren machen wir uns dann über Murray und Haskins lustig, während Jones so auf PIRI Niveau unterwegs ist.

Kurz zu den Jets: Ein Tradepartner ließ sich leider partout nicht finden und dann ist man einfach mal wieder BPA gegangen, wie schon bei Leonard Williams und Jamal Adams. Josh Allen hätte ich auch blind unterschrieben, aber Quinnen passt schon. Nimmt Aufmerksamkeit vom anderen Williams weg und wird hoffentlich ein Donald Junior. Jetzt mit den beiden 3rd Roundern bitte auf OL und CB nachlegen. Meinetwegen auch WR.

Geändert von Malte (26.04.2019 um 13:23 Uhr)
Malte ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 20:36
skraggy
6, The Number Of The Goat
 
Benutzerbild von skraggy

Geht es nur mir so, oder ist das was die Cardinals da veranstaltet haben ziemlich irre? Letztes Jahr Rookie HC, dann hochgetradet für Rosen. Ein Jahr später den HC gefeuert und durch einen gar nicht mal so erfolgreichen College Coach ersetzt. Dieser tauscht wiederum Rosen gegen einen One Year Starter aus, der eigentlich lieber Pferde Jockey werden wollte, aber zu klein war.

Das findest du in keinem GM Manual....

Allerdings hoffe ich, dass sie damit Erfolg haben, weil a) Fitz und b) sich der Rest der Copycat League vielleicht zukünftig schneller seiner Altlasten entledigt und wir die nächsten Bortles und Daltons nicht ein Jahrzehnt ertragen müssen.
__________________
The only difference between Senor Chang and Stalin is that I know who Senor Chang is.
skraggy ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 03:23   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Josh Rosen gegen Pick 62 (Andy Isabella, WR) + 2020 5th Rounder.





Zusammengefassung:
Die Cards haben für Andy Isabella folgende Picks ausgegeben:
- 1st Rounder
- 3rd Rounder
- 5th Rounder

__________________

Geändert von ridler (27.04.2019 um 03:44 Uhr)
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 12:27   (Köln)
KevAllstar
SofaCoach
 
Benutzerbild von KevAllstar

Die Maschine DK Metcalf nach Seattle (an erst 64. Stelle!)
Bin sehr gespannt, ob er es in der NFL so umsetzen kann, wie sein Erscheinungsbild vermuten lässt.

__________________
Shablagoo!
KevAllstar ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Arrieta (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 13:35   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Sein Erschrinungsbild? Ein nicht flexibler WR, der Muskeln hat.
Glaube kaum das er so erfolgreich wird, außer bei den tiefen Bomben. Im College ist er ja wirklich immer nur eine Route gelaufen und auch nur auf einer Seite.
Kann natürlich sein das die Seahawks ihm noch einiges beibringen, bezweifel aber das er sofort einschlägt.

Ist ja nicht ohne Grund im Draft so extrem gefallen.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
joniz (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 14:04   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Ist doch geil, kann der Aal nach 0,5 Sekunden einem Regenbogen rausholen, Lockett oder Metcalf werden schon da sein.
Mal abwarten, ich glaube auch nicht dass der vom Start weg dominiert, aber das Potential ist unbestreitbar riesig.
Hier mal eine GO Route, da mal eine Post, zwischendurch ein Slant. Ist doch schonmal okay.
Dazu ist er ja auch bei einem Team mit Top QB gelandet, das seine Spieler schon einzusetzen weiß.

Edit: Der gute alte Goalline Fade geht natürlich auch immer mal.

Geändert von Malte (27.04.2019 um 14:14 Uhr)
Malte ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
mr_maniac (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 14:19
skraggy
6, The Number Of The Goat
 
Benutzerbild von skraggy

Der muss bei den Seahwaks auch gar nicht 1500 Yds produzieren. Bei einem Team das sich eher auf das Running Game konzentriert und Wilson als QB hat, reicht es möglicherweise schon, wenn er die gegnerischen Safeties ein wenig nervös macht. Press Coverage sollte ja kein echtes Problem sein bei so einem Monster.
__________________
The only difference between Senor Chang and Stalin is that I know who Senor Chang is.
skraggy ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
das f (27.04.2019), Malte (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 14:39
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Ist doch geil, kann der Aal nach 0,5 Sekunden einem Regenbogen rausholen, Lockett oder Metcalf werden schon da sein.
Mal abwarten, ich glaube auch nicht dass der vom Start weg dominiert, aber das Potential ist unbestreitbar riesig.
Hier mal eine GO Route, da mal eine Post, zwischendurch ein Slant. Ist doch schonmal okay.
Dazu ist er ja auch bei einem Team mit Top QB gelandet, das seine Spieler schon einzusetzen weiß.

Edit: Der gute alte Goalline Fade geht natürlich auch immer mal.
Den besten Goalline WR haben aber die Eagles gepickt.
Bear ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 16:28
Captain Slow
Obviously.
 
Benutzerbild von Captain Slow

DK könnte ja dann doch direkt mehr zu tun bekommen als erwartet, jetzt wos ich die Hinweise mehren dass Doug Baldwin seine Töppen an den Nagel hängt
__________________
Floppy disks are like Jesus. They died to become an icon of saving.
Captain Slow ist offline Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 11:41   (Hamburg)
mr_maniac
American Football Freak
 
Benutzerbild von mr_maniac

Die Maschine DK Metcalf nach Seattle (an erst 64. Stelle!)
Bin sehr gespannt, ob er es in der NFL so umsetzen kann, wie sein Erscheinungsbild vermuten lässt.

John Schneider & Pete Carroll Call D.K. Metcalf | 2019 NFL Draft - YouTube
Viel wichtiger, wie Pete Carroll DK Metcalf begrüßt hat:






Und dann noch das eigentliche Highlight des gesamten Drafts:




__________________
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius
mr_maniac ist offline Mit Zitat antworten
17 User sagen Danke:
Arrieta (28.04.2019), Bear (28.04.2019), Captain Slow (29.04.2019), das f (28.04.2019), domi (28.04.2019), Käptn' Peng (29.04.2019), Larsson (29.04.2019), Lucky (29.04.2019), luke (28.04.2019), Malte (28.04.2019), Markus (30.04.2019), Mendesino (28.04.2019), Profiant (02.05.2019), Sami...in 3D! (28.04.2019), skraggy (28.04.2019), storch (28.04.2019), TaZ (28.04.2019)
Alt 29.04.2019, 12:11   (Hamburg)
mr_maniac
American Football Freak
 
Benutzerbild von mr_maniac






Machs gut Seabass.
__________________
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius
mr_maniac ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (29.04.2019), Captain Slow (29.04.2019), storch (29.04.2019)
Alt 30.04.2019, 11:02
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

Ok den coolsten Namen Wettbewerb gewinnen dieses Jahr die Colts mit

Runde 2 (34): Rock Ya-Sin, CB, Temple
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
CrookedVulture (30.04.2019), das f (30.04.2019)
Alt 30.04.2019, 13:01   (Konstanz / Stuttgart)
joniz
SofaCoach
 
Benutzerbild von joniz

Wenn die Giants voll überzeugt sind, dass Haskins der richtige Erbe für Eli ist, dann könnte ich mit ihm an No. 6 ganz gut leben.

Ehrlich gesagt, ist er mir als klassischer Pocket-Passer sogar lieber als Murray. Auf dessen Hype-Train bin ich noch nicht aufgestiegen. Sicher, die eine Saison, die er am College gestartet hat, war überragend. Aber ich bezweifle stark, dass er seinen Spielstil so Eins-zu-Eins bei den Pros umsetzen kann.
Gut möglich, dass ein innovativer und kreativer Coach und GM aus ihm einen NFL-QB machen können.
Aber da wären die Giants ja auch schon wieder raus

Falls sie sich nicht 100 Prozent sicher sind, würde ich mir dann lieber Will Grier in Runde 2 oder 3 wünschen.
Zum Jones-Pick wurde ja schon alles gesagt. Gettleman behauptet ja steif und fest, dass vor dem zweiten Pick der Giants an 17 mindestens zwei Teams Jones genommen hätten. Alle Expertenmeinungen, die ich bisher gelesen habe, behauptet das Gegenteil und sind sich sicher, dass er an 17 noch verfügbar gewesen wäre.
Entweder ist Gettleman ein echter Insider-Fuchs oder einfach nur

Seit der College-Fantasy-League hatte ich auf Grier in New York gehofft.
Er ist letztlich in Runde 3 in seiner Heimatstadt Charlotte gelandet, wo er schon als Kind den Panthers die Daumen gedrückt hat.


Mit der No. 6 sollte dann dringend was für den Pass Rush getan werden.
Sweat oder Ferrell wären da so meine realistischen Favoriten für die Draft-Position.
Ferrell war ja da schon bei den Raiders. Guter Mann; für mich keine Überraschung, dass er innerhalb der Top10 rausgegangen ist.

Dafür war sogar Josh Allen noch auf dem Board gewesen
Das tut immer noch weh.
Aber lieber erstmal Jones sichern, weil ja alle auf den so scharf waren

Der Pass-Rush soll also von Oshame Ximines (No. 95) kommen. Er ist der erste Spieler jemals von Old Dominion, der im NFL-Draft gezogen wurde.
Seine Zahlen lesen sich jetzt nicht soo schlecht. Allerdings in einer schwachen Conference gegen größtenteils schwache Gegner.
Da muss man mal abwarten.


An No. 17 dafür Dexter Lawrence gewählt.
Ich weiss immer noch nicht so ganz, ob ich den Pick gut oder schlecht finden soll.
Einerseits wäre mir in Runde 1 ein Pass-Rusher wie z.B. Sweat lieber gewesen. Anderseits finde ich es als Clemson-Fanboy lässig, dass ein Tiger zu den Giants kommt. Lawrence hat großes Potential zum starken Run-Stuffer und kann da hoffentlich den abgegebenen Damon Harrison ersetzen.

Mit dem Clevland-Pick an No. 17 dann bitte einen CB. Am ehesten schwebt mir da Deandre Baker aus Georgia vor. Der hat die letzten beiden Jahren keinen einzigen TD in coverage zugelassen.
Baker fliegt so ein bissle unter dem Radar. Ich würde ihn aber lieber als z.B. Greedy Williams nehmen.
__________________
VIOLA, il più bel colore che c´è !!
joniz ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (30.04.2019), mr_maniac (30.04.2019)
Alt 30.04.2019, 13:36
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

So gerne ich mich über Gettleman lustig machen will muss ich ihm doch recht geben wenn er sagt: In 3 Jahren werden wir sehen wie gut mein Draft war.

Genau so langweilig kann ich die Trades von den Super Star WR kommentieren.

Im Prinzip wurde folgendes getraded:

ODB für einen Run Stuffing DT
ABRO für WR Diontae Johnson und TE Zach Gentry

Das sieht furchtbar aus für die Giants und Steelers. Aber auch hier muss man einfach abwarten wie sich das entwickelt wie man an meiner Aufzählung der Trades von First Round Picks gesehen hat. Ich finde diese Spielchen wie X wurde für Y getraded hahaha ganz lustig zum lesen aber inhaltlich kann man es erst viel später bewerten. Das gilt auch für die Zusammenfassung des Rosen Trades.


Was mir sonst noch aufgefallen ist beim Draft.

- Warum picken die Bills keinen einzigen WR? Denken die Zay Jones, John Brown und Cole Beasley sind genug?

- Warum picken die Eagles keinen einzigen CB? Hoffen die echt wieder darauf dass Sidney Jones endlich heil bleibt?

- Warum picken die Cardinals zwei O-Liner in den späten Runden dafür aber zuvor 3 WR?
Bear ist gerade online Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (30.04.2019), das f (30.04.2019), Markus (30.04.2019)
Alt 30.04.2019, 13:44   (Hamburg)
mr_maniac
American Football Freak
 
Benutzerbild von mr_maniac

So gerne ich mich über Gettleman lustig machen will muss ich ihm doch recht geben wenn er sagt: In 3 Jahren werden wir sehen wie gut mein Draft war.
Und trotzdem werden wir im Chat herzlich lachen, wenn Jones seine erste (von vielen) katastrophale INT wirft.
__________________
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius
mr_maniac ist offline Mit Zitat antworten

Stichworte
any given sunday, brauns gonna braun, bäcker, carebear, deeeeeeeeeeeeeeeeez, detho, everyone hates the pats, j-e-t-s, jff, jutho, odb, piri, redzone, scott fucking hanson
Themen-Optionen



22:55
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts