sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

NFL-Thread - THE way to spend many sundays Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 13.11.2018, 00:31   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Dieses Hue Jackson Interview.

Kurz zusammengefasst:
- Er hätte auf jeden Fall noch den Turnaround geschafft.
- In den letzten 2 Jahren (wo er das Offense Playcalling hatte) war die Offense klar besser mit weit geringeren Talent als dieses Jahr.
- Er wollte Wentz, Watson und Mahomes.



Das wirklich schlimme ist nur dass der Typ Anfang 2019 wieder als OC arbeiten wird. Das Team tut mir jetzt schon leid.

Mal gucken, welche Position es wird.



__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
das f (13.11.2018), Smook (13.11.2018)
Alt 13.11.2018, 02:44
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Oh Boy. So viele interessante junge Leute unterwegs, und die Bengals entscheiden sich für Mister 0-16?

Vielleicht will Marvin Lewis mal testen, wie weit die Loyalität der Owner zu ihm wirklich reicht
das f ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 10:32   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Nee, achm das ist gar keine so große Sache, denke ich. Marvin und Hugh scheinen best buddies zu sein und so bekoomen die Bengals noch insider-Infos für die beiden Spiele gegen die Browns.
Zudem hat es Hugh ja auch irgendwie geschafft, als OC in Cinci wirklich erfolgreich zu sein. M.E. war das die Saison mit dem 8-0-Start bis sich AD bei einem bescheuerten Sneak irgendwelche Finger brach.

Der wird da jetzt irgendeine Art von consultant. Solange die da nicht irgendwie durchdrehen und den Lazor rausschmeißen (warum zum Geier sollten sie das tun), passt das schon.
Und seit Mike Browns Tochter bei den Bengals die meisten Zügel in der Hand hat, läuft's da eh vernünftiger, was die Personalplanung angeht. Insofern bin ich da recht entspannt.
__________________
Beware the lollipop of mediocrity. Lick it once and You'll suck forever. (Brian Wilson)

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
das f (13.11.2018), Smook (13.11.2018)
Alt 13.11.2018, 15:15   (Pfalz)
Martyr
Amore
 
Benutzerbild von Martyr

Die Karriere von Nathan Peterman bei den Bills ist nach 3 TD und 12 INT nun tatsächlich vorbei. Das Ganze 7 Stunden, nachdem der Coach im in der Pressekonferenz noch einmal sein Vertrauen ausgesprochen hat.
__________________
Break away tonight
I wanna hold your hand
We've got to get it right
We've got to understand
Martyr ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 17:46
luke
Go Avs Go
 
Benutzerbild von luke

Die Karriere von Nathan Peterman bei den Bills ist nach 3 TD und 12 INT nun tatsächlich vorbei. Das Ganze 7 Stunden, nachdem der Coach im in der Pressekonferenz noch einmal sein Vertrauen ausgesprochen hat.
Quasi der Angela Merkel der NFL ?
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 19:32   (Augsburg)
nevermind
No Way.
 
Benutzerbild von nevermind

nevermind ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (13.11.2018), CrookedVulture (13.11.2018)
Alt 13.11.2018, 21:48   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Rams - Chiefs wird wegen miserabler Platzverhältnisse nun doch in LA statt Mexiko City ausgetragen.
__________________
Twitch Live
Malte ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Bear (13.11.2018), Jokl (13.11.2018)
Alt 13.11.2018, 21:58   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Nachvollziehbar.

__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Arrieta (13.11.2018), Fox (14.11.2018), Malte (13.11.2018)
Alt 14.11.2018, 21:32   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Ich WEIß, dass Peterman-bashing lame ist, aber das dritte da ist einfach nur zu wundervoll...


__________________
Beware the lollipop of mediocrity. Lick it once and You'll suck forever. (Brian Wilson)

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
13 User sagen Danke:
Arrieta (14.11.2018), Bear (15.11.2018), das f (14.11.2018), Dejo (15.11.2018), Kungl (15.11.2018), Käptn' Peng (15.11.2018), Lucky (15.11.2018), luke (15.11.2018), mr_maniac (14.11.2018), nevermind (15.11.2018), roge (15.11.2018), Smook (18.11.2018), Sonny (16.11.2018)
Alt 15.11.2018, 09:01
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Ihr wisst es sowieso aber...

WAS IST DAS SCHON WIEDER FÜR EIN GEILER SPIELTAG!!!!1

TNG - Packers @ Seahawks
Das alleine reicht schon um scharf darauf zu sein. Das
Oder das legendäre
Und zusätzlich dazu geht es noch für beide darum im Wild Card Rennen zu bleiben. Die Packers könnten mit einem Sieg auch noch in der NFC North mitmischen. Der Verlierer wird es hingegen schon richtig schwer haben in die Playoffs zu kommen. Kann nur gut werden.

Sunday early:
Cowboys @ Falcons - Auch hier geht es um eine Wild Card. Der Verlierer steht bei 4-6 der Gewinner immerhin bei 5-5.

Panthers @ Lions - Für die Lions starten die Playoffs sofort, die Panthers müssen ihren derzeitigen Wild Card Spot absichern bzw. Druck auf die Saints aufbauen.

Titans @ Colts - Kurioserweise sind beide noch voll im Rennen um die AFC South Krone.

Texans @ Redskins - Zwei Teams die ihre Division derzeit anführen aber alles andere als souverän wirken.

Bucs @ Giants -

Steelers @ Jags - Kommt die Revanche der Steelers für diese zwei peinlichen Niederlagen letzte Saison? Zuerst wurde Ben demontiert und danach sind die Steelers in den Playoffs gegen QB Gott Bortles rausgeflogen.

Bengals @ Ravens - Der Verlierer ist wohl raus.

Sunday late:
Raiders @ Cards -

Broncos @ Chargers - Immerhin ein Division Duell

Eagles @ Saints - Alles gute in der Liga gegen das schlimmste derzeit in der Liga. Immerhin peaken die Saints scheinbar etwas zu früh für einen Super Bowl Run.

Sunday Night Game:
Vikings @ Bears - Division Duell um die Krone in der NFC North und wohl den No. 3 Seed in der NFC.

Monday Night Game:
KANSAS CITY CHIEFS @ LOS ANGELES RAMS.

WIRD DAS DAS BESTE SPIEL IN DER GESCHICHTE DER LIGA?
Die Over/Under Wette für gesamt erzielte Punkte liegt derzeit bei 64 fucking Points. Das heißt die Buchmacher gehen davon aus dass da ca. 9 TDs erzielt werden.
Was kommt dabei raus wenn zwei so irre Offense Playcaller wie Reid und McVay aufeinander treffen? Wird eines der Teams einbrechen? Wird Mahomes für 600 Yards werfen? Gurley für 300 laufen? Tyr Hill 400 fangen? Ich bin extrem gespannt auf das Duell.


BFF - Bears Football Forecast:

AFC
1. Chiefs
2. Steelers
3. Patriots
4. Titans
5. Chargers
6. ähm... die ... Dolp... nein ich meine die Beng...Rav...? COLTS? oder Texans? Sagen wir mal, who cares wen die Patriots zerstören in den Wild Cards.

Auf die Chargers will derzeit wohl niemand treffen und es würde mich nicht wundern wenn die Chargers als Favoriten in das Duell mit dem AFC South Champion gehen.

NFC
1. Saints :kotz:
2. Rams
3. Bears
4. Redskins (zuviel Vorsprung)
5. Panthers
6. Hmm, Vikings

Da wird viel nach Papierform ablaufen.

Super Bowl wird der Worst Case: Steelers - Saints

MVP: ICH würde ja Mahomes nehmen, sie werde ihn aber Brees geben mit dem Argument dass es seine letzte Chance ist und Mahomes noch 10 gewinnen kann. Nur wird dann eben Goff, Wentz, Bäcker usw. einen bekommen und in 10 Jahren fragen wir uns bei Mahomes warum er nie MVP wurde.
Bear ist gerade online Mit Zitat antworten
18 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (15.11.2018), Arrieta (15.11.2018), das f (15.11.2018), domi (15.11.2018), Everlong (15.11.2018), Käptn' Peng (15.11.2018), Laras Dad (15.11.2018), Libertine. (15.11.2018), Lucky (15.11.2018), Malte (15.11.2018), mr_maniac (15.11.2018), nevermind (16.11.2018), PapaBouba (16.11.2018), roge (18.11.2018), Smook (18.11.2018), Sonny (16.11.2018), storch (15.11.2018), Unterstrich500 (15.11.2018)
Alt 16.11.2018, 09:58
Stocki
SofaCoach
 
Benutzerbild von Stocki

Wenigstens wird das jetzt wohl endlich die letzte Saison mit McCarthy sein. Bei einem QB wie Rodgers und einem heißen Aaron Jones am Ende bei 4&2 zu Punten und sich somit alle Chancen bei nur noch einem TO zu nehmen ist doch einfach nur Irre und schlechtes Coaching.
Stocki ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (16.11.2018), das f (16.11.2018)
Alt 16.11.2018, 10:11
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Meiner Meinung nach sollten sie ihn noch ein paar Jahre verlängern. Keiner coacht die Packers so souverän Jahr für Jahr aus den Playoffs.

Was mir aber durch Twitter noch aufgefallen ist. Kann es sein dass Rodgers das Rampenlicht zu sehr sucht? Er war gestern nicht überragend wie man es sonst gewohnt ist. Beim vorletzten Drive der in einem FG geendet ist nimmt er einen Sack obwohl Aaron Jones so weit offen war dass den Ball sogar einer von uns gefangen hätte und in die Endzone spaziert wäre. Vielleicht war ihm ein Dumpoff nicht gut genug.

Ebenso bei manchen Pässen beim letzten Drive die entweder sehr ungenau waren und wo er dann über den WR geflucht hat (St. Brown) oder er lieber die Bombe gesucht hat statt den Dumpoff auf Aaron Jones der locker ein 2nd & 2 machen hätte können.

So ganz allgemein sollte es das aber gewesen sein mit der McCarthy Ära. Aus Packers Fan Sicht muss es verdammt weh tun dass das ganze 5-6 Jahre zu spät kommt. Ich meine was denkt sich der Typ dabei Aaron Jones bis Week 10 einfach zu ignorieren? Obwohl das Laufspiel richtig schlecht war und weder Ty Montgomery noch Williams irgendwie was gezeigt haben.
Bear ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 10:56
Stocki
SofaCoach
 
Benutzerbild von Stocki
NFL-Thread - THE way to spend many sundays

Ja, bei dem vorletzten Drive und dem kurzen (möglichen) Dumpoff hatte ich auch ein Fragezeichen im Gesicht, aber wer weiß was er da gesehen hat. Ohne die genauen Stats zu kennen, spielt Rodgers aber auch allgemein eine eher mäßige Saison. Besonders die oft sehr früh aufgegeben Plays kennt man eigentlich in so einer Masse nicht vom ihm. Auch wirkt er oft überraschend ungenau in seinen würfen. Es ist "meckern" auf einem immer noch sehr hohem Niveau, aber ein nur guter Rodgers reicht einfach nicht um die Packers zu einem Contender zu machen, dafür ist das übrige Team einfach nicht stabil und souverän genug. Vielleicht spielt hier die Knie Verletzung einfach eine zu große Rolle, who knows. Was mir aber ganz gut gefällt ist die Entwicklung der Defense. Das ist natürlich in dieser Saison noch keine Top D, aber ich würde viel darauf setzen das sie das in den nächsten Jahren werden wird.
Stocki ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 18:35
PapaBouba
-US-
 
Benutzerbild von PapaBouba

In dem Zusammenhang:
Die Jaguars sollen in der nächsten Saison zwei Spiele in Folge in London spielen. Eins ist ein Heimspiel, das andere als Auswärtsteam.
Geil. 1 volle Woche London.
PapaBouba ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Laras Dad (17.11.2018)
Alt 17.11.2018, 11:46   (FRA/BCN)
kilu
 
Benutzerbild von kilu

Bevor es nächste Woche dann im CFB so richtig 'uff die Fress gibt, gibts diesen Spieltag eher maue Duelle.

#11 UCF mit einem Heimspiel gegen Divisionrival #24 Cincinnati Bearcats (2 a.m.). Da kann man mal zeigen was drauf hat und gleichzeitig den Division Titel einfahren. Inzwischen hat man den dritt längsten Streak in der CFB History (22 Siege in Folge).
Wie gerne ich heute in Orlando wäre. ESPN College Gameday ist auch vor Ort.

Außerdem gibts 8.30 p.m. #12 Syracuse vs #3 Notre Dame, um 2 a.m. #15 Texas Longhorns vs #16 Iowa State. Alle Spiele nur über Umwege zu sehen.
kilu ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Abel Xavier Unsinn (17.11.2018)

Stichworte
any given sunday, j-e-t-s, new york giants, redzone
Themen-Optionen



09:32
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts