sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[DFL] Bayer 04 Leverkusen - so sad Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 24.12.2018, 01:36   (Franken)
Keule_Minouge
feck off!
 
Benutzerbild von Keule_Minouge

Wartet mal ab, wenn wir / also eigentlich Köllner in Nürnberg fertig ist. Für jeden ein Fest, der sich nicht mitm Glubb auseinandersetzt. Der schmeißt bis zur Rückrunde hin! Und dann, könnt ihr über uns lachen.
Keule_Minouge ist offline Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 18:27   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Mit jedem Wort einmal mehr wahr!

https://video.eurosport.de/fussball/...64/video.shtml
Hurz ist offline Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 09:27   (Leverkusen/Bonn)
jouston
everybody needs you
 
Benutzerbild von jouston

Kann ich auch alles unterschreiben. Aber Herrlich halte ich dennoch für den falschen Trainer.

Am besten gefällt mir wie er den Ortlepp(?!) nicht zu Wort kommen lässt und ignoriert.
jouston ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Bastinho (27.12.2018), Lurchi (25.12.2018), scorpio1018 (25.12.2018)
Alt 25.12.2018, 12:15   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Viel falscher als Bosz kann/konnte er nicht sein.
Hurz ist offline Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 23:03   (München)
Caballero
Polster-Udo
 
Benutzerbild von Caballero

Viel falscher als Bosz kann/konnte er nicht sein.
Wart doch mal. Das ist so typisch Leverkusen-Fan, einfach erst mal alles schlecht reden um am Ende "Hab ich's doch gesagt!" rufen zu können. Genau so ätzend, wie unsere Spieler in den sozialen Netzwerken fertig gemacht werden.

Gib dem Mann doch einfach mal etwas Zeit und rede ihn nicht schon vor Amtsantritt nieder.
__________________
Wer anderen ein Bratwurstbratgerät verkauft hat ein Bratwurstbratgerätverkaufsgerät.
Caballero ist offline Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2018, 00:05   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Also so "typisch-Leverkusen-Fan" ist das, was sich die letzten Monate abgespielt hat im Bezug auf Herrlich. "Herrlich kann nichts, Herrlich ist scheiße, Herrlich macht alles falsch." Und wenn dann zwischendurch doch gewonnen wurde, dann war es lediglich der Gegner, der einfach zu schwach war. Richtig starke Leistungen wurden sogar als "Ausrutscher" bezeichnet. Hauptsache bei der nächsten Niederlage wieder Gas geben können, als würde man nur darauf warten. Keine Ahnung ob du auf W11 unterwegs bist, aber falls ja, dürfte es dir sicher auch aufgefallen sein.

Und jetzt wo er dann endlich weg ist aus Sicht der meisten, wird dann bestimmt alles wieder super. Neuer Trainer halt, das funktioniert quasi von ganz alleine.

Eine Chance hat er so oder so verdient, da man diesen Wechsel schlecht rückgängig machen kann. Aber mal ganz im Ernst, so wie ich Bosz zu seiner Zeit in Dortmund wahrgenommen habe, kann das einfach nichts geben. Auf mich macht er nicht im Ansatz den Eindruck, als würde er der Truppe mal ordentlich Feuer unterm Hintern machen. Dazu kommt, dass seine Spielidee der von Roger sehr ähnlich ist, wenn nicht sogar komplett gleich. Das ist sicherlich toll, wenn es greift, wenn es das aber nicht tut und du stur an dieser Linie festhältst, passiert genau das gleiche wie damals unter Schmidt auch. Und so wie ich das von Dortmundern in meinem Freundeskreis mitbekommen habe, gab es wohl auch bei ihm nie wirklich einen Plan B. Croyance hatte das hier die Tage zudem ja auch noch geschrieben.

Ein weiteres Ding ist, dass unser Spielermaterial in der Defensive aus meiner Sicht nicht wirklich gemacht ist für diese Art von Spielstil. Weiser, Wendell dürfte es noch zusagen und Tah kann sich sicherlich anpassen, aber für Bender sehe ich dort schwarz und ein Dragovic hat zudem vor kurzem erst noch gesagt, dass er das System von Schmidt damals nicht wirklich spielen konnte. In der Zentrale kann es Aranguiz spielen und das war es dann auch meiner Meinung nach. Baumgartlinger und Kohr als auch Bender sind da einfach zu steif für.

Und ja, natürlich kann es sein, dass er etwas ändert an seiner Taktik, was er aus meiner Sicht auch wird müssen. Allerdings hatte man das gleiche auch bei einem Korkut gedacht, der wieviele Spiele übergreifend ohne Sieg war? Irgendwas mit 20?! Das Ende ist bekannt, wo wir gerade so die Klasse gehalten haben.

Mich stört einfach, dass man der Truppe immer und immer wieder dieses Alibi gibt seit Jahren! Natürlich war da vieles bei, was nicht gut war, da gibt es keine zwei Meinungen. Aber Herrlich hat gearbeitet und auch Dinge geändert, die nicht selten auch gegriffen haben. Aus den letzten 10 Spielen gab es dann zudem 7 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen?! Ich habe es selber nicht nachgeschaut, sondern nur irgendwo gelesen. Kommt aber ungefähr hin, denke ich. Was ich damit aber eigentlich sagen will: Eine positive Tendenz war definitiv da. Eine Niederlage davon war in Frankfurt, wo man in der ersten Halbzeit einfach kein Glück hatte. Zudem weiß ich auch nicht, was die Leute da für ein Spiel erwartet haben gegen eine Mannschaft, die in der Euroleague viermal Lazio und Marseille phasenweise an die Wand gespielt hat und zudem in der Bundesliga nach verpatztem Start auch teils groß aufspielt.

Hecking stand bei Gladbach vor nicht langer Zeit auch vor dem Aus, allerdings hat man an ihm festgehalten und nun eine bockstarke Hinrunde gespielt. Bei Herrlich wäre das ein Ding der Unmöglichkeit gewesen?! Ich denke nicht.
Hurz ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
more-hahn (02.01.2019)
Alt 26.12.2018, 01:37   (Deep down in the Jungle)
TheNew
SofaCoach
 
Benutzerbild von TheNew

Immer wenn ich ihn sehe und höre vermisse ich diesen Mann so dermaßen. Und jetzt rennt dort einer rum der keinen Satz ohne 6mal ähm zu sagen beenden kann.
__________________
"I came back for a reason. I came back to bring a championship to our city," I've done nothing but be true to the game, put my heart, my blood, sweat, tears into the game, and people still want to doubt what I'm capable of doing. LeBron James
TheNew ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Ravioli (26.12.2018), Spitzs (27.12.2018)
Alt 26.12.2018, 11:50   (Berlin)
cornulio
Dark Soul
 
Benutzerbild von cornulio

Also so "typisch-Leverkusen-Fan" ist das, was sich die letzten Monate abgespielt hat im Bezug auf Herrlich. "Herrlich kann nichts, Herrlich ist scheiße, Herrlich macht alles falsch." Und wenn dann zwischendurch doch gewonnen wurde, dann war es lediglich der Gegner, der einfach zu schwach war. Richtig starke Leistungen wurden sogar als "Ausrutscher" bezeichnet. Hauptsache bei der nächsten Niederlage wieder Gas geben können, als würde man nur darauf warten.
das hat nichts mit leverkusen zu tun. das ist das internet. ist im werder forum bzw auf facebook genau das gleiche
cornulio ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Andi (26.12.2018)
Alt 26.12.2018, 12:17   (Franken)
Keule_Minouge
feck off!
 
Benutzerbild von Keule_Minouge

Ne, nicht das Internet also nur indirekt. Die Menschen waren schon immer so! Nur haben jetzt fast alle eine Plattform mit dem Internet, wo sie ihre Grütze verbreiten können.
Keule_Minouge ist offline Mit Zitat antworten
9 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (26.12.2018), agent_schmudde (26.12.2018), Andi (26.12.2018), cornulio (26.12.2018), geco (26.12.2018), Hurz (26.12.2018), Kannibale (27.12.2018), MMM (26.12.2018), scnorweger (27.12.2018)
Alt 27.12.2018, 17:02   (Leverkusen)
Bastinho
Certified User
 
Benutzerbild von Bastinho

Jap, alles richtig. Die Art und Weise wie unser Verein in der Öffentlichkeit aufgetreten war und ist albern, und da ist ein Heiko Herrlich sicherlich auch öfter durch zur Zielscheibe geworden als er es verdient hat. Und Sammer bringt das ganze Thema Komfortzone und Charakter der Mannschaft perfekt auf den Punkt.

ABER: Für mich ist die Trainerentlassung dennoch richtig. Herrlich war einfach nicht der richtige Trainer. Charakter und Moral der Mannschaft hin und her, da hat einfach viel zu viel nicht gepasst. Ich will das jetzt gar nicht mehr ausführlich schreiben, ist ja alles schon gesagt worden.

Also so "typisch-Leverkusen-Fan" ist das, was sich die letzten Monate abgespielt hat im Bezug auf Herrlich. "Herrlich kann nichts, Herrlich ist scheiße, Herrlich macht alles falsch." Und wenn dann zwischendurch doch gewonnen wurde, dann war es lediglich der Gegner, der einfach zu schwach war. Richtig starke Leistungen wurden sogar als "Ausrutscher" bezeichnet. Hauptsache bei der nächsten Niederlage wieder Gas geben können, als würde man nur darauf warten. Keine Ahnung ob du auf W11 unterwegs bist, aber falls ja, dürfte es dir sicher auch aufgefallen sein.
W11 kann man ja auch nicht mehr ernst nehmen. Ein Forum, das quasi komplett ohne Mods vor sich hin vegetiert, wo niemand für Beleidigungen, rassistische Äußerungen oder sonstige Fehltritte gesperrt wird, und wo so viele Trolls rumlaufen, dass einem schlecht wird. Was da vor allem während den Spielen gepostet wird, meiomei.
Wobei man der W11-Community immerhin zugute halten muss dass die meisten über den Tellerrand hinausschauen und Völler&Co genauso viel Kritik abbekommen wie Herrlich.
Bastinho ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2018, 17:51   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

W11 war nur ein Beispiel..
Hurz ist offline Mit Zitat antworten
Alt Heute, 17:28   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Gut. Wieviele Torschüsse waren das jetzt am Ende? An die 30?!

Alles in allem aber schon sehr ordentlich, wenn man halt vom Abschluss absieht.

Was man aber auch mal sagen muss: Der Schiri heute war wirklich gut. Klare Linie, auch wenn er Hazard wegen seiner ständigen Lamentiererei ruhig hätte gelb geben dürfen und Bailey ebenso für die Schwalbe. Aber ansonsten habe ich schon lange keinen so souveränen Auftritt eines Schiedsrichters gesehen.
Hurz ist offline Mit Zitat antworten
Alt Heute, 23:07   (München)
Caballero
Polster-Udo
 
Benutzerbild von Caballero

Seh ich komplett anders, die Zweikampfbewertung war teils hanebüchen (s. nicht gegebenes Foul an Brandt am Straufraum und die gelbe Karte gegen Bender).
__________________
Wer anderen ein Bratwurstbratgerät verkauft hat ein Bratwurstbratgerätverkaufsgerät.
Caballero ist offline Mit Zitat antworten

Stichworte
:uvize:, bernd schneider, pillendreher, qualmclub, roque senior, rückrunde ftw, schneider bernd, schnix, ulfulfulfulfulfulfulf, werkself, zoltan sebescen, zweiter
Themen-Optionen



23:28
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts