sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

[Musik] Elektronische Musik Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 23.09.2016, 20:30
manchert
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von manchert

Verzeiht mir, dass ich den Thread hier zu Selbstwerbezwecken ausgrabe. In den letzten Monaten habe ich an ein paar Deep/Melodic House Projekten gearbeitet und vielleicht trifft es hier ja den Geschmack des ein oder anderen.

manchert ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Dion (27.09.2016), Fry (15.12.2016), schnubbi (24.09.2016), Splashi (24.09.2016)
Alt 15.12.2016, 20:59   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry



Bisschen Munich Bass von meinen Kumpes von der Bronx mit amüsantem Video.
Ich kann euch übrigens deren "Blurred Vision" Parties sehr ans Herz legen. In Bälde in Nürnberg und Berlin.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 18:40   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Oh ja, drum n bass kann halt was!




Button ist offline Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 21:15   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Puuh, mehr als ein halbes Jahr kein Post. Was könnte es da passenderes geben als einen Remix des Home-Alone-Soundtracks?

Fry ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Pato discoteca (08.01.2018)
Alt 08.01.2018, 14:51
Pato discoteca
can't even
 
Benutzerbild von Pato discoteca

Moin!
Am Freitag steht bei uns eine WG-Party an und ich wurde mit der Aufgabe beauftragt, den elektronischen Tanzraum mit Leben zu erfüllen. Mittig habe ich mich für den Katermukke Podcast von Pilocka Krach entschieden und gegen Ende haue ich dann das wahnsinnige Jan Oberlaender-Set rein. Für den Anfang brauche ich aber noch etwas entspanntes, damit die Leute nicht gleich panisch raus rennen. Empfehlungen?



__________________
Pato discoteca ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
MAX POWER (08.01.2018)
Alt 08.01.2018, 18:27   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Oh Gott.
zeze ist gerade online Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Button (09.01.2018), mille1000 (09.01.2018), MMM (09.01.2018), Pato discoteca (08.01.2018)
Alt 08.01.2018, 19:48
Pato discoteca
can't even
 
Benutzerbild von Pato discoteca

Oh Gott.
Wie gesagt, bin für alle Vorschläge offen. Gerne in Richtung Discounter / Funk House, man muss die Leute ja abholen. Wobei so eine Aussage von einem Wahlberliner (!) mich dann doch enttäuscht.
__________________
Pato discoteca ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 20:02   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Sowas hier?

Fry ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
das f (08.01.2018), MAX POWER (08.01.2018), Pato discoteca (09.01.2018)
Alt 08.01.2018, 21:05
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Trentemoller - bester Mann. Einige seiner Alben sind mir fast etwas ZU loungig, trotzdem geil.
Den wollte ich schon immer mal live sehen, obwohl das so eigentlich gar nicht meine Musikrichtung ist.
das f ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 22:04   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Ich fand den mal richtig super. Wobei mir seine neuen Sachen (melancholischer 80er-Synthie-Electropop) überhaupt nicht mehr gefallen.
Aber die älteren Sachen mach ich immer wieder gerne mal rein.

Aber ja, live sehen wollte ich den auch. War auch auf dem Melt-Festival, wo sein Konzert wegen Platzregen abgesagt wurde.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 22:30   (CH)
MAX POWER
Suspect With Attitude
 
Benutzerbild von MAX POWER

Der Boiler Room 2015 Solomun Mix geht immer.


Gibts auch auf soundcloud.
MAX POWER ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Pato discoteca (09.01.2018)
Alt 09.01.2018, 06:01   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Wie gesagt, bin für alle Vorschläge offen. Gerne in Richtung Discounter / Funk House, man muss die Leute ja abholen. Wobei so eine Aussage von einem Wahlberliner (!) mich dann doch enttäuscht.
Ich hab beim Posten den Threadtitel überlesen. Das war mein Fehler.
zeze ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 08:43   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Wie gesagt, bin für alle Vorschläge offen. Gerne in Richtung Discounter / Funk House, man muss die Leute ja abholen. Wobei so eine Aussage von einem Wahlberliner (!) mich dann doch enttäuscht.
Ich hatte das Gefühlt etwas zulange raus zu sein ... Wenn man freiwillig nach Berlin zieht ist man Wahlberliner. Was ist man wenn man unfreiwillig nicht mehr dort wohnt? Nichtwahlnichtberliner?


Für entspannten discoiden Frenchhouse: Fred Falke. Eventuell ist er Dir jedoch etwas zu poppig



kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Pato discoteca (09.01.2018)
Alt 09.01.2018, 11:37   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Was ist man wenn man unfreiwillig nicht mehr dort wohnt? Nichtwahlnichtberliner?
Vom Glück geküsst?
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 14:56   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Naa, müsste/könnte ich beispielsweise zwischen Berlin und München wählen, wäre es für mich Berlin. Beides wäre besser als mein jetziger Wohnort und alles ist besser als Düsseldorf.
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (09.01.2018), Pato discoteca (10.01.2018), Weezy (09.01.2018)
Themen-Optionen



14:10
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts