sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Hilfe!

[Hardware] Ist ein WLAN Repeater das was ich brauche? Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 25.12.2017, 11:34   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen
Ist ein WLAN Repeater das was ich brauche?

Moin!

Mein Großer hat zu Weihnachten einen Rechner in sein Zimmer bekommen. Diesr hat jedoch keine WLAN Karte und steht zu weit entfernt für eine kabelgebundene Verbindung zum Internet.

Ist so ein WLAN Repeater mit LAN-Buchse die Lösung? Ich stöpsel ihm das in sein Zimmer an den Rechner und er kommt dann mit dem Repeater ins Netz?

AVM FRITZ! - Repeater Dings
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
#2
Alt 25.12.2017, 12:15   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Soll nur der Rechner angeschlossen werden?
Dann würde auch ein USB-WLAN Stick ausreichen.
Hast du langfristig vor, mehrere Geräte dort ohne WLAN zu betreiben? Dann wäre der Repeater sinnvoll. Dort kannst du dann einen einfachen Switch hinterpacken und damit die diversen Geräte betreiben.
__________________
ridler ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
kaestchen (25.12.2017)
#3
Alt 25.12.2017, 13:26   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Ok, auf den ersten Blick macht es zumindest bei meinem MM vor Ort preislich keinen großen Unterschied...

Hat ein Repeater sonstige Nachteile?
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
#4
Alt 25.12.2017, 13:33   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Wäre nur der optische Nachteil, da er eine Steckdose braucht. Wenn du ihn aber nicht sichtbar platzieren kannst oder es dich nicht stört, hat er keine.
__________________
ridler ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
kaestchen (25.12.2017)
#5
Alt 25.12.2017, 13:49   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Danke dir.
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
#6
Alt 25.12.2017, 14:08
MMM
YA KELB
 
Benutzerbild von MMM

Oder dlan. Über die Steckdose wenn es die Möglichkeit gibt. Sonst halt wirklich den WlanStick zuerst testen.
__________________
why he do dat boy like dat?
MMM ist offline Mit Zitat antworten
#7
Alt 26.12.2017, 11:17   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Ich häng mich hier mal drauf.
Folgendes Setup ist grad da. Wohnzimmer mit Fritzbox+WLAN. Internet via Steckdose in die Küche geleitet mit Devolo und dort einen zweiten Router angeschlossen.

Klappt soweit, aber nervt, weil es zwei verschiedene WLANs sind und sich Telefone und Co natürlich immer in das nicht so starke einwählen.

Gibt es eine Möglichkeit aus der ganzen Geschichte ein einheitliches WLAN zu machen mit mehreren Access Points, so das ich nicht immer ein anderes WLAN aussuchen muss?
Repeater zwischenschalten geht nicht. Der Altbau macht das WLAN kaputt...
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
#8
Alt 26.12.2017, 11:23
Matthias1893
formerly known as ciprim20

Von Devolo selbst gibt es da was:
https://www.amazon.de/Powerline-Inte...ds=devolo+wifi

Damit kannst du dein vorhandenes Netz via Steckdose erweitern, einfach in der Küche einstecken und in den vorhandenes DLAN Netz einbinden und dein WLAN Access Point wird erweitert. In deinem Fall würde also der zweite Router überflüssig werden.
Matthias1893 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
raynewooney (26.12.2017)
#9
Alt 26.12.2017, 11:26   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Den Steck ich einfach in den vorhanden Devolo und das wars? Dann ist mein WLAN überall das selbe?
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
#10
Alt 26.12.2017, 11:32
Matthias1893
formerly known as ciprim20

Ja, habe das hier genau so laufen.
Hier gibt's noch die Anleitung wie man das Ganze einrichtet, ist ziemlich unkompliziert. (Ab ca. 2 min)

Matthias1893 ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
hecht1983 (29.12.2017), MMM (26.12.2017), raynewooney (26.12.2017)
#11
Alt 26.12.2017, 11:34   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

1000 Dank. Das es so einfach geht hatte ich nicht erwartet...
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



13:54
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts