Einzelnen Beitrag anzeigen
#134
Alt 14.05.2019, 13:39   (Frankfurt a.M.)
mace
SofaCoach
 
Benutzerbild von mace

Gibt aber genau auch Gegenbeispiele wo es unnötige OPs und Behandlungen gibt oder sonstiges damit die Ärzte ordentlich abrechnen können einfach. Bekannter von mir ist deswegen aus der Privaten raus weil man ihn quasi 2 mal "aufgeschnitten" hat um festzustellen das es doch nicht nötig war obwohl das vorab eindeutig feststellen hätte können.
Absolut richtig, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Zwar keine OP, aber gerade beim Zahnarzt oder Hautarzt wurde dauernd zu (unnötigen) Zusatzleistungen geraten. Highlight war ein DNA Test beim Zahnarzt um herauszufinden, ob man zu Zahnfleischentzündungen neigt. Dankend abgelehnt.

Inzwischen gehe ich nur noch zu reinen Privatpraxen, dort kam das bisher nicht vor. Wenn etwas größeres ansteht, würde ich mir immer weitere Meinungen einholen.
__________________
null & void
mace ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Daniel84 (14.05.2019), MMM (14.05.2019), PapaBouba (14.05.2019)