Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2017, 08:24
FoxoFrutes
Bruda, schlag den Ball lang!
 
Benutzerbild von FoxoFrutes

Bei mir läuft's richtig bei 2000 rum. Sauber gegessen. Aber ich hab nen 2850+ Grundumsatz.
Wow. Grundumsatz von 2850 + Bewegung bist du ja locker über 3000 am Tag, die verbrennst. Bei 2000 Aufnahme über 30% Defizit? Krass.

Proteinshake: Whey am Morgen / Tag. Casein am Abend. Oder einfach einen Mehrkomponeten. Eigentlich nicht so wild aber beim Abnehmen Whey abends nicht, hat paar komplexe Carbs und löst einen Insulin Stoß aus und dadurch verbrennt der Stoffwechsel kein Fett dann mehr erstmal.
Am liebsten wäre mir ein Shake, den ich einfach routinemäßig um die Mittagszeit zu mir nehme. Da bin ich immer wach, egal welche Schicht ich gerade arbeite und das Mittagessen ist bei mir ohnehin meistens eine recht kleine Mahlzeit, so dass da durchaus noch Platz wäre für ein paar kcal. Abends würde auch gehen, aber so eine Problematik wie von dir beschrieben würde ich gerne vermeiden. Whey, Casein, Mehrkomponenten...das sagt mir ehrlich gesagt alles gar nix. Lasse mir hier gerne ein konkretes Produkt empfehlen. Dabei geht es mir auch gar nicht um Sättigungsgefühl oder so, das ist bei mir kein Problem. Es geht einzig und allein darum, ein paar kcal mit sehr hohem Eiweißgehalt zu mir zu nehmen, damit eben der Gewichtsabbau nicht zu sehr an die Muskeln, sondern mehr ans Fett geht.
__________________
"There's no cure for being a cunt." (Bronn)
FoxoFrutes ist offline Mit Zitat antworten