Einzelnen Beitrag anzeigen
#116
Alt 10.02.2018, 08:34   (Neubrandenburg)
kettcar
Neubrandenburger
 
Benutzerbild von kettcar

Monster 1983 durch.
Eine Audible Produktion über 3 Staffeln, also insgesamt 30+ Stunden.

Vergleichbar mit Stranger Things
- spielt in den 80ern mit jeder Menge Anspielungen
- junge Akteure in größeren Rollen
- rätselhafte Ereignisse in einer amerikanischen Kleinstadt

Mit dabei eine breite Auswahl bekannter deutscher Synchronsprecher und eine sehr aufwendige Produktion.
Nach den ersten beiden Staffeln, die eher Richtung Mystery/Horror gehen kommt in der letzten Staffel die Action an die Reihe.

Meckern kann ich nur in Spoilern, sind eher Kleinigkeiten
- es sterben in der 3.Staffel diverse Personen mehr oder weniger sinnlos
- gerade wenn man sieht, wie das Ende anschließend geregelt wird, dann wäre es auch ohne einige Tode gegangen
- bei anderen Sachen bekommt man noch halbwegs die Kurve (Kruzifix) bzw. kann es als 80er Anspielung auf diverse Horrorfilme sehen


Ich hoffe mal es rechnet sich für Audible/die Sprecher, auf das noch mehr von solcher Qualität produziert wird.
kettcar ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Chaos (10.02.2018)