sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] FUT - FIFA Ultimate Team - Diskussions Thread - TOTY NIF MFG MNM HURZ Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 05.03.2018, 16:56
MissesNextMatch
Certified User
 
Benutzerbild von MissesNextMatch

Davon abgesehen hat es die selbe Aussagekraft. Denn die Tore die du dort gemacht hast (von den ersten Videos) mit ihm, waren sicher gegen keine Schwitzer. Da wurde ja nicht mal im Ansatz versucht zu verteidigen.
Bei den beiden 3:2-Siegen wurde jeweils vorm Spiel umgestellt, u.a. während des Spiels von Fünfer- auf Dreikette und zurück gewechselt und beim letzten Spiel kam danach Fu bitch und Lucky Idiot noob). Klassische WL-Schwitzer, aber mir macht es eh Spaß, gegen solche Typen zu spielen, ohne mich deshalb ihrem Stil anzupassen. Wenn ich in so einem Spiel in der 94. einen Matchball aufgelegt bekomme, denke ich aber halt sicher keine Sekunde daran, ob ich dir oder sonstwem etwas demonstrieren könnte, sondern wähle den Weg, der mir am Erfolg versprechendsten zu sein scheint. Bei Maradona war das unter dem Eindruck der bis dahin absolvierten Spiele: Scheiß auf WF und 25 Meter; direkt reinfackeln! Hat funktioniert, weil ich Spieler und ihre Stärken inzwischen halt doch ein wenig einschätzen kann.
MissesNextMatch ist offline Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:16   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Nun gut, wir beide haben (oh Wunder!) wohl eine unterschiedliche Auffassung von Schwitzern. Ich verbinde das seit Zeiten von Destiny mit guten Leuten, die auch richtig was auf dem Kasten haben. Wenn da jetzt jemand zweimal seine Aufstellung ändert oder dich am Ende beleidigt, hat das für mich nicht viel damit zu tun. Wobei letzteres ohnehin wohl leider so zum Normalfall in der Fifa-Community gehört.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:31
MissesNextMatch
Certified User
 
Benutzerbild von MissesNextMatch

Für mich sind Schwitzer solide Gegner, die wirklich alle halbwegs legitimen Mittel ausnutzen und alles gnadenlos auf Effizienz ausrichten, um enge Spiele zu gewinnen. Wirklich gute Spieler, wie Mo_Aubameyang oder Sakul, gehen zwar auch gnadenlos auf Effizienz, aber ins Schwitzen dürften die selten geraten. Ich würde mich nicht dazu zählen, weil ich das dann doch viel zu gelassen sehe, als dass ich bspw. auf einen Okocha verzichten würde, auch wenn mich da eine andere Karte dieser Preiskategorie vielleicht noch um einige Prozent pushen würde. Und gute Gegner waren das - bei aller Bescheidenheit - halt schon, denn sonst hätten sie mich an diesem Wochenende nicht derart gefordert.
MissesNextMatch ist offline Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 18:21   (Berlin)
schwen
SofaCoach
 
Benutzerbild von schwen

Worauf ich damit aber eigentlich hinaus möchte: Es wäre ziemlich cool, wenn EA mit Fifa19 auch so etwas wie monatliche Belohnungen bei SB bringen würde. Natürlich nicht in dem Ausmaß wie für die WL, aber wenn man jetzt wie ich in einem Monat konstant in den Top100 stand, wäre das schon nicht verkehrt. So reizen mich zwar auch immer die 65k für relativ wenig Aufwand, aber irgendeine Karte oder ein Pack wäre natürlich noch ein weiterer Anreiz.
Verstehe eh nicht warum EA das nicht schon in diesem Teil so gemacht hat. Man lässt die Leute ja sogar mehr Spiele spielen als bei der Weekend League, hat auch eine Top 100 und dann gibt es keinen Anreiz da durchzuziehen.

Und "65k für relativ wenig Aufwand"?
45 Spiele die Woche sind doch nicht wenig Aufwand?
Das sind abgerundet, 6,4 Spiele pro Tag was in etwa 2-2,5h Stunden Fifa jeden Tag sind.
Dafür sind doch 65k ziemlich wenig und die Packs auch nicht toll. Das gehört dringend überarbeitet.
schwen ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
david (05.03.2018), Löwenfan1860 (05.03.2018)
Alt 05.03.2018, 18:33   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Aufwand im Sinne von Schwierigkeitsgrad. Die Zeit muss man natürlich finden, wobei ich da eigentlich mittlerweile eine gute Linie für mich gefunden habe, indem ich Dienstags 9 Spiele mache und dann um 1 Uhr vom Mittwoch auch noch die 4. Demnach also 13. Die Spiele von Donnerstag und Freitag mache ich dann am Freitag Abend und dann eben die Aktualisierung um 1 Uhr so wie Samstags dann halt auch. Das geht schon, wo ich eben in der Woche nur einmal richtig vor der Konsole bin.

Und im Gegensatz zur WL ist es dann doch wesentlich entspannter, wenn man sich nicht 40 Spiele an nur einem Wochenende reindrücken muss. Von daher sind für mich die Rewards so schon vollkommen okay (besonders sieht aber klar anders aus), nur eben etwas monatliches wäre schon ganz nett.

Ich denke allerdings schon, dass da im 19er was gemacht wird, da der Modus ja doch recht gut angenommen wurde.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 18:54   (München)
Löwenfan1860
SofaCoach
 
Benutzerbild von Löwenfan1860

@Hurz Du bist jede Woche in den Top 100 ? Also ich spiele jedes Spiel auf Legende und Gewinne die Spiele zwischen 4-0 und dann mal höchstens 7-3 oder so in der Richtung. Dennoch war ich höchstens in Elite 2. Zugegeben ich spiele am Wochenede kaum Spiele da mir das mit der Weekend League zusätzlich einfach mein Leben nehmen würde

Wie sind denn deine Ergebnisse so ?
Löwenfan1860 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 19:11   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

@Hurz Du bist jede Woche in den Top 100 ? Also ich spiele jedes Spiel auf Legende und Gewinne die Spiele zwischen 4-0 und dann mal höchstens 7-3 oder so in der Richtung. Dennoch war ich höchstens in Elite 2. Zugegeben ich spiele am Wochenede kaum Spiele da mir das mit der Weekend League zusätzlich einfach mein Leben nehmen würde

Wie sind denn deine Ergebnisse so ?
Von den letzten fünf Wochen war ich es jetzt viermal, ja. Eigentlich hätte es in der einen Woche auch geklappt, allerdings wollte da der Strom nicht so richtig mitspielen. Davor war ich immer in Elite1.

Das hier ist mein Abschluss von gestern Abend:



So eine perfekte Runde kriege ich bisher allerdings auch nur 1-2 mal pro Woche hin, da die CPU einfach das Jahresabo der Kacktore des Monats inne hat.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 20:34   (München)
Löwenfan1860
SofaCoach
 
Benutzerbild von Löwenfan1860

Da bin ich echt baff. Sowas bekomme ich auch hin, nur bekomme ich nicht so viele Punkte. Vielleicht weil ich selten zu null spiele. Und das Jahresabo an Kacktoren habe ich genauso bestellt :P

Liegt es vielleicht auch daran, mit welcher Mannschaft man spielt. Also umso schlechter umso mehr Punkte etc ?
Löwenfan1860 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 20:51   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Nein. Tore (5 ist das max.), Ballbesitz, Ecken und Torchancen (aufs Tor) sind ausschlaggebend für die Punkte. Und natürlich der Multiplikator der Mannschaft, gegen welche man gespielt hat.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Löwenfan1860 (05.03.2018)
Alt 05.03.2018, 21:54   (Gießen)
david
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von david

Unter der Woche war ich auch desöfteren schon in den Top 100 vertreten, aber die 45 Spiele habe ich bisher lediglich ein Mal durchgezogen, da hat es leider nicht geklappt. Ich spiele aber mit der klassischen Verteidigung, daher habe ich online einige Probleme, gerade weil mir das Doppeln auf R2 (PES-Steuerung) zu aufwendig ist. Das ist auch der Grund, weshalb ich noch nie die WL gespielt habe.
Mir machen die Squad Battles aber am meisten Spaß, das ist die Hauptsache!
__________________
Das Glück ist eine Hure!
david ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
thejokerhh (06.03.2018)
Alt 06.03.2018, 08:56
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Ich hab den Modus gestern auch mal wieder gespielt. Warum ist nach 5 Toren Schluss und ich bekomme mehr Punkte, Wenn ich in Folge lieber daneben schieße anstatt ins Tor? Schwachsinn....
Erstes Spiel führe ich nach 30 Minuten bereits 4:0 ziehe das Spiel tatsächlich so durch, dass ich nach dem 5:0 absichtlich so schieße, dass der TW den Ball zur Ecke klärt etc. Am Ende mache ich fast 2800 Punkte. Im Spiel darauf kassiere ich ein dummes Tor, scheiß danach auf alles und gewinne 9:1. Dafür bekomme ich dann 300 Punkte weniger. Das dritte Spiel ist identisch zum ersten, Aber ich habe den Fehler gemacht und ein 6. Tor geschossen. Also ca. 50 Punkte weniger als im ersten Spiel. Und das letzte Spiel zeigt dann das größte Problem, Was ich bei diesem Modus habe. Ich führe gegen ein 87er Team nach 30 Minuten 4:0 und muss dann schon zwei Gänge zurück schalten, weil ich ja nicht mehr viel machen darf. Irgendwann fällt das 5:0 und ich bin gezwungen das Spiel zu verwalten. Durch meine Passivität erzielt der Com in der 87. Minute natürlich ein Ping Pong Tor. Keine Bock mehr gehabt und in der Nachspielzeit macht er sogar noch ein zweites Tor. Und schon bekomme ich mir 2200 Punkte...


Da spiele ich lieber am Wochenende 40 Spiele gegen menschliche Gegner, teilweise sicherlich äußerst grenzwertige Spiele, als mich so einschränken zu lassen. Warum macht man diese Torgrenze? Theoretisch macht man mehr Punkte, Wenn man mit 0:0 in die Verlängerung geht und dann noch 5:0 gewinnt, als wenn man in der regulären Spielzeit 2:1 gewinnt.

Wer es schafft auf Legende 7-9 Tore zu schießen, der soll doch auch dafür belohnt werden.

Vielleicht werde ich es diese Woche tatsächlich mal noch durchziehen, einfach um zu schauen wo ich landen würde aber wenn sie da bei FIFA 19 keine Veränderungen in der Bewertung vornehmen ist der Modus für mich nicht attraktiv.
__________________
Twitch
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
9 User sagen Danke:
Croyance (06.03.2018), FoxoFrutes (06.03.2018), M.E.T.H.O.D. (06.03.2018), MissesNextMatch (06.03.2018), nevermind (06.03.2018), paddlkind (06.03.2018), Schnitzel (06.03.2018), schwen (06.03.2018), Unterstrich500 (06.03.2018)
Alt 06.03.2018, 09:08   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Wer sagt denn, dass man nur 5 Tore schießen darf? Ich gewinne da auch reihenweise die Spiele zweistellig. Tut nichts zur Sache. Man bekommt ab 5 Toren nur eben keine Bonuspunkte mehr. Das ist alles.

Und das mit den Gegentoren ist eben das schwierige daran bzw. die Konstanz über 45 Spiele zu haben, möglichst oft zu null zu spielen. Wer das nicht auf die Kette kriegt, kommt auch nicht in die Top100.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Hightower (06.03.2018)
Alt 06.03.2018, 09:20
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Wer sagt denn, dass man nur 5 Tore schießen darf? Ich gewinne da auch reihenweise die Spiele zweistellig. Tut nichts zur Sache. Man bekommt ab 5 Toren nur eben keine Bonuspunkte mehr. Das ist alles.
Natürlich darfst du mehr Tore schießen, nur ist es doch quatsch, dass nach dem 5. Tor es für mich sinnvoller ist daneben zu schießen bzw. so, dass es einen Eckball gibt, anstatt ins Tor. Für den Eckball bekomme ich dann wieder Punkte, Wenn der Ball im Tor landet hab ich nichts davon.

Das man keine Gegentor bekommen darf ist auch richtig und gut so. Es geht mir aber darum, dass man offensiv eingeschränkt wird. Ein 8:1 sollte meiner Meinung nach mehr Punkte geben als ein 4:0
__________________
Twitch
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 09:28   (Leverkusen)
Hurz
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hurz

Das muss man ebenfalls nicht bzw. bei mir ist es so, dass bis zu den fünf Toren eigentlich schon genug Eckbälle zustande gekommen sind, so dass ich da gar nicht weiter drauf achten muss. Ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht, ab wann dort mit den Punkten Schluss ist. Mir persönlich reicht es, wenn ich mehr Ecken als der Gegner habe.

Davon abgesehen sind diese Ecken aber auch sicher nicht entscheidend. Das Wichtigste sind die 5 Tore, dann kommt das zu null und die anderen drei Werte summieren sich dann, wo man ohnehin eigentlich immer mehr Ballbesitz und Torchancen hat. Demnach wirst du also nicht in deinem Offfensivdrang ausgebremst und musst auch definitiv nicht gezielt auf Ecken spielen.
Hurz ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 09:36
FoxoFrutes
Bruda, schlag den Ball lang!
 
Benutzerbild von FoxoFrutes

Demnach wirst du also nicht in deinem Offfensivdrang ausgebremst und musst auch definitiv nicht gezielt auf Ecken spielen.
Naja. Ich empfinde das schon auch wie Logilas. Oft genug geht es so los, dass ich nach 20 Minuten 3:0 führe. Dann weiß ich schon, dass den Rest des Spiels ein schlimmes Quergeschiebe und Sicherheitsgespiele auf mich zukommt. Außerdem weiß ich auch, dass ich die letzten beiden Tore ziemlich sicher auch noch mache, weil die CPU bei _jedem_ Spielstand am Ende auf macht, außer sie führt.

Die Aussage "Ein 8:1 sollte mehr wert sein als ein 5:0" kann ich total unterstützen. Außerdem stinkt es einfach nur, dass mit dem ersten Gegentor gleich ein Riesenbonus flöten geht. Die CPU hat nämlich wie mehrfach erwähnt wirklich das Jahresabo auf Kacktore. Da kannst du manchmal machen was du willst, als würde er plötzlich einfach für ne Minute von Legende auf Ultimate hoch schalten. Warum wird nicht die erzielte Tordifferenz belohnt und ein kleiner Bonus für das Clean Sheet vergeben? Das wäre in meinen Augen glücklicher, als wenn direkt mehrere 100 Punkte an dem Zu-Null hängen. Aber man müsste dazu natürlich auch mal bei der KI ansetzen, so dass die bei 0:4 in der 80. nicht nen IV nach vorne schickt und sich noch drei Stück einschenken lässt.
__________________
"There's no cure for being a cunt." (Bronn)
FoxoFrutes ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



23:15
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts