sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

säufacoach.de -Onkel Galileo bringt Weltraumtorf aus Schottland! Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 16.12.2016, 19:17   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Ich misch mich hier mal drunter.
Whisky für Vaddern, bevorzugt schottisch, bis zu 50 Euro, nicht zu rauchig.
Vorschläge?
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 19:20   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

S.o.

Ich werfe auch nochmal den Hut dür den Old Pulteney in den Ring. Der's lecker und nicht rauchig. Außerdem bin ich da total auf das Marketing reingefallen: "Man schmeckt das Meersalz der nördlichsten (?) Festlanddestillerie!" Und Potzblitz: Der schmeckte mir wirklich nach Salz.

Aber letztlich ist der unspektakulär gut.
__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Fry (16.12.2016), gob (16.12.2016)
Alt 20.12.2016, 12:38   (Franken)
-CM-
I buried Paul.
 
Benutzerbild von -CM-

Herrschaften, ich erbitte Hilfe. Der Herr Bruder hat jüngst zum Torf gefunden und kommt ins Schwärmen, wenn der Whisky so schmeckt als würde man - Zitat - "einen Aschenbecher auslecken". Als völliger Ahnungsbefreiter auf diesem Gebiet brauche ich Vorschläge. Preisklasse: etwa 40 Euro. Kein Laphroaig, den kennt er schon. Und bitte!
-CM- ist offline Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 12:39   (Hamburg)
Thrasher
The Search for Animal Chin
 
Benutzerbild von Thrasher

Ardbeg 10
Thrasher ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
-CM- (20.12.2016)
Alt 20.12.2016, 12:55   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Talisker 10 wobei der Ardbeg schon ne Ecke geiler ist.
Button ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
-CM- (20.12.2016)
Alt 20.12.2016, 13:58   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Smokehead, Big Peat, Smoky Goat

Lagavulin

Bruichladdich
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
-CM- (20.12.2016)
Alt 25.01.2017, 11:47
PapaBouba
-US-
 
Benutzerbild von PapaBouba

Neues Bottling.
Finde das neue Design extrem gelungen.
Der Literpreis war der erste von mir im Netz gefundene. Wir beziehen auch deutlich drunter.
Ob es noch das gleiche Produkt ist ist schwer zu sagen. Es wurde vor ein paar Jahren etwas umgestellt. Je nachdem wo und wann gekauft kann es durchaus sein das du eine alte Abfüllung erwischt hast.
Ich hab den jetzt gekauft nachdem ich ratlos Minuten vorm Regal stand. So muss sich Calmund früher gefühlt haben. Bin gespannt.
PapaBouba ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2017, 14:00
Remsen
Ich bin der Präsident
 
Benutzerbild von Remsen

Da habt ihrs, die schnöseligen Torfnasen der Münchner Pseudo-Avantgarde!

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...skys-1.3369789

Auch wenn Ihr im Forum die Ultras aus der Whiskey-Süd seid oder sein möget, gibt es sie eben doch zahlreich, die Mode-Trinker. Mir grauts auch immer von den Fragen am Nebentisch gutbürgerlicher bayerischer Gasthäuser "Welchen Whiskey habts ihr denn?". Und das zum Schnitzel. Mit Pommes.

Eine Schande, dass sich viele nicht mehr gut genug sind, ein Helles zu bestellen.
Remsen ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Button (09.02.2017), clubberer1974 (09.02.2017), gob (09.02.2017), luke (09.02.2017)
Alt 09.02.2017, 18:10
ZebraStripe02
SofaCoach
 
Benutzerbild von ZebraStripe02

Wo ist das Problem? Bis 16 Uhr Pils, danach Whisky. Und Pils.
ZebraStripe02 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:14   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Man kann es auch mal so sehen.
Die Berichterstattung der SZ über die Münchner Gastronomie ist so unterirdisch kacke und die Autoren die das verzapfen dürfen anscheinend keine Belege einreichen. Und haben tote Zungen. Und gehen nie aus. Ich hab mir in letzter Zeit recht regelmäßig die Sachen durchgelesen, das ist leider alles unfassbare Scheisse.
Das Beschriebene wird man nichtmal in 1% aller Betriebe erleben können. Der Schreiberling kann wahrscheinlich Gin und Whisky nichtmal an der Farbe unterscheiden und kennt ausser dem Augustiner Bräu auch nur das Hofbräuhaus...
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 18:01   (NRW)
Micha 04
SofaCoach
 
Benutzerbild von Micha 04

Hier ist doch bestimmt der Ein oder Andere, der sich ein bisschen mit Rum auskennt.
Meine Schwester hat mir vor einigen Wochen eine Flasche Rum aus Kuba mitgebracht. Ich bin zwar eigentlich kein Rum Trinker, dennoch eine schöne Sache und ich freue mich wirklich drauf, den zu probieren.
Da ich aber eben eigentlich keinen Rum trinke und ich die Flasche auch nicht nach einigen Bieren mit den Kumpels öffnen möchte (dafür ist mir das zu schade), steht die Flasche seit dem bei mir im Schrank und wartet aufden richtigen Anlass.
Die Frage (vllt. erscheint sie den Kennern ziemlich lächerlich ) ist nun, wie lange sich der Rum "hält", ehe er an Geschmack verliert oder sonstwas.
Und die dann anschließende Frage ist, wie lange man die Flasche nach dem Öffnen noch guten Gewissens stehen lassen kann, bevor man sie leer haben sollte.
__________________
Und wenn ihr lesen könnt, dann seht euch an,
was auf unsern Fahnen steht:
Bis zum bitteren Ende
wollen wir den Weg mitgehen.
Micha 04 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 13:01   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Flasche ist noch ungeöffnet? Dann an einem dunklen Ort lagern. Passiert die nächsten 20 Jahre nix.
Wenn schon offen hast du bei Spirituosen eine ganze Weile Zeit. Wichtig ist nur das die Flasche möglichst dunkel steht. 1-2 Jahre kannst du dann locker dran nippen bevor sich was tut.
Wenn du das Nerdprogramm fahren willst fülle die angebrochene Flasche mit abgekochten Murmeln auf. Weniger Luft in der Flasche - weniger Veränderung.

Was für ein Rum ist es denn?
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
cornulio (04.03.2017), Micha 04 (04.03.2017)
Alt 04.03.2017, 13:25   (NRW)
Micha 04
SofaCoach
 
Benutzerbild von Micha 04

Ja, steht ungeöffnet bei mir im dunklen Schrank. Ich dachte mir schon, dass nichts passieren kann, aber sicher ist sicher.

Santiago de Cuba steht drauf. Ich bezweifel, dass das ein wirklich besonderer Tropfen ist, da meine Schwester und mein Schwager ebenfalls beide keine Rumtrinker sind. Was anderes wäre bei mir vermutlich sowieso Perlen vor die Säue, da ich davon ausgehe, dass ich den Rum zuerst zwar pur probieren , danach dann aber nur noch zusammen mit Cola trinken werde.

Dennoch will ich den Rum nicht einfach so trinken, sondern evtl. wenn meine Schwester mal wieder zu Besuch ist oder sowas (die mitgebrachten Zigarren habe ich schon zusammen mit meinem alten Herrn über Weihnachten geraucht. Auch da war egal, wie gut die Dinger wirklich waren, das feeling machts ).
__________________
Und wenn ihr lesen könnt, dann seht euch an,
was auf unsern Fahnen steht:
Bis zum bitteren Ende
wollen wir den Weg mitgehen.
Micha 04 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 18:58   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Flasche ist noch ungeöffnet? Dann an einem dunklen Ort lagern. Passiert die nächsten 20 Jahre nix.
Wenn schon offen hast du bei Spirituosen eine ganze Weile Zeit. Wichtig ist nur das die Flasche möglichst dunkel steht. 1-2 Jahre kannst du dann locker dran nippen bevor sich was tut.
Wenn du das Nerdprogramm fahren willst fülle die angebrochene Flasche mit abgekochten Murmeln auf. Weniger Luft in der Flasche - weniger Veränderung.
Also kann man die Lagerung von geschlossenen und geöffneten Whiskys genau so handhaben?
Button ist offline Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 19:16   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Jap.
Wobei grundsätzlich für alles als Grundregel gilt:

"Schnaps ist zum Trinken da"
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
cornulio (05.03.2017), Keule_Minouge (05.03.2017), scnorweger (04.03.2017)
Themen-Optionen



14:52
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts