sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

NFL-Thread - THE way to spend many sundays Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 27.02.2018, 16:08
PapaBouba
-US-
 
Benutzerbild von PapaBouba

Bridgewater geht in die FA, laut meiner App.
PapaBouba ist offline Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 16:33
skraggy
#5 4 #12
 
Benutzerbild von skraggy

Ich habe mir heute so gedacht: Die Redskins wollten sich nie zu Cousins bekennen, was wenn er in erster Linie THE MAN sein will? Was wenn die Browns komplett All In gehen, so à la "hey, wir machen dich nicht nur zum bestbezahlten QB der Liga, wir geben dir auch noch Spielzeug mit dem #1 und #4 Pick, wir setzen voll auf dich, du bist unser Franchise Savior"?

Was Rosen angeht: In den (zwei) Spielen die ich von ihm gesehen habe war er vogelwild und seine Wurfbewegung ist langsam, was bei den Pros nie gut geht (#BlakeB). Dazu macht er einen relativ schmächtigen Eindruck und hatte wohl schon diverse Verletzungen inkl. Gehirnerschütterung. Ich würde meilenweit weg bleiben.
__________________
The only difference between Senor Chang and Stalin is that I know who Senor Chang is.
skraggy ist offline Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 08:22
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Die Vikings könnten ihn doch auch zu ihrem THE MAN machen. Dort hat er auch schon alles was er braucht mit der O-Line, zwei guten WR, einem oken TE und sollte Cook fit bleiben einem sehr guten RB. In 2 Wochen werden wir die Antwort haben.

Was noch zu erwähnen ist. Der neue Bortles Vertrag ist gar nicht SO schlimm wie gedacht. Ja, sie haben mit ihm verlängert. Aber das zu Konditionen die sehr überschaubar sind. Vor allem kommende Saison konnte durch die Verlängerung der Cap Hit beachtlich gesenkt werden. Und dass so ein FA QB nicht automatisch heißt dass kein neuer QB gedrafted wird hat man ja schön in Chicago gesehen letzte Saison.


Noch kleine News bzgl. neuer Regeln.
Das Competition Comittee hat sich getroffen und soll die Catch regeln angepasst haben.
Nebenbei wurde der Vorschlag eingebracht dass Pass Interference kein Spot Foul mehr sein soll sondern ein 15 yard Penalty.
Bis das ganze offiziell wird müssen es noch mindestens 2/3 der Owner absegnen beim nächsten Owner Meeting im März. Üblicherweise ist sowas schwierig. Daher gehe ich davon aus dass die Catch Regel geändert wird und die PI Strafe bleibt.

Und ich habs schon immer gesagt:



DEZ CAUGHT IT!
Bear ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
das f (28.02.2018), domi (28.02.2018), mr_maniac (28.02.2018), PapaBouba (28.02.2018), storch (28.02.2018)
Alt 28.02.2018, 08:33
storch
Kaiser
 
Benutzerbild von storch

DEZ CAUGHT IT!
Ich als Catch Beauftragter im Chat sag dazu nur: Nein.
__________________
storch ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 20:52
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Ich wünsche den Raiders wirklich einen schönen, versöhnlichen Abschied aus Oakland. Nur ganz daran glauben kann ich leider nicht und das liegt hauptsächlich am Head Coach dem ich gar nix gönne. Es hat ja schon vom ersten Tag an danach gerochen dass das ganze nix wird mit der zweiten Gruden Ära und es riecht immer mehr danach.











1. Er stellt einen erwiesenen Frauenschläger an weil er ja ein guter alter Raider ist wie er selbst. Ein Frauenschläger der seit Jahren eine der schlechtesten O-Lines der ganzen Liga gecoached hat aber nie daran Schuld hatte dass sie so schlecht war.

2. Er will das Spiel 20 Jahre zurücksetzen weil er der Technik und den Daten nicht vertraut.

3. Er will wieder mehr Fullback und mit blocking TE spielen. Womit wir wieder bei 1998 wären.

Raiders Fans tun mir echt leid.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (01.03.2018), domi (28.02.2018), mr_maniac (28.02.2018), nevermind (01.03.2018)
Alt 01.03.2018, 11:16   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Ist die zweite Season "All or nothing" eigentlich genauso sehenswert wie die über die Cardinals?
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 11:23   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Ja, absolut.
Vor allem sind die aber auch sehr gegensätzlich, was an den völlig unterschiedlichen Saisons der beiden Teams lag.
Die Cards schwammen damals auf einer Erfolgswelle, die sie bis ins CCG getragen hat und wo im Grunde bis dahin alles funktionierte. Umso brutaler dann der chancenlose Untergang bei den Panthers.
Bei den Rams hast du Jeff Fisher, Rookie Goff und eine Saison die, nach Spieltag Nr. 4 etwa, komplett den Bach runterging. Glaube nach einem 3-1 Start wurde mit 4-12 abgeschlossen. Schon auch interessant mal zu sehen wie es aussieht wenn so gar nichts mehr klappt.
__________________
Twitch Live
Malte ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
zeze (01.03.2018)
Alt 01.03.2018, 11:25
Captain Slow
Vote Quimby!
 
Benutzerbild von Captain Slow

Lässt sich schwer vergleichen. Natürlich wieder grandios produziert so wie man es von NFL Films gewohnt ist. Mir fehlte n etwas die richtigen Sympathmänner sowie die Einsicht in die administrativen Hintergründe, da war Steve Keim wohl schlicht offener was das angeht. Dafür bekommt man andere Momente die man so vermutlich nicht so aus erster Hand sieht.
Schau es dir einfach an, kann man wenig mit falsch machen.
__________________
We have nothing to fear but the aliens and their vastly superior killing technology!
Captain Slow ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
zeze (01.03.2018)
Alt 01.03.2018, 11:28
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Ich sag euch. Wenn die Typen diesemal die Eagles gefilmt haben bei All or Nothing dann kann man die Liga zusperren. Besser wirds nie wieder...
Bear ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
PapaBouba (01.03.2018), ridler (01.03.2018)
Alt 01.03.2018, 11:31
Captain Slow
Vote Quimby!
 
Benutzerbild von Captain Slow

Ich hoffe ja auf die Vikings, das Minnesota Miracle aus deren Perspektive
__________________
We have nothing to fear but the aliens and their vastly superior killing technology!
Captain Slow ist offline Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 11:33
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Oh ja, DAS wär auch was. Wahrscheinlich wird es dann sowas sie die Bengals oder Bucs.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 11:55   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Die zweite Staffel hat mich nicht ansatzweise so begeistert wie die Erste. Ist halt wie bei Hard Knocks irgendwo immer das Gleiche. Ohne Frage ist es interessant hinter die Kulissen zu blicken und ich würde dir auch nicht abraten davon, aber was "Charaktertiefe", Geschichten, Stimmung und so weiter anbelangt wurde in der ersten Staffel bessere Arbeit geleistet. Bei der zweiten Staffel hat es sich für mich irgendwann nur noch angefühlt wie ein ausführliches Season-Review was man so auch von allen 30 anderen Teams hätte produzieren und auf DVD pressen können. Mag natürlich mit dem Saisonverlauf zusammenhängen, deshalb hoffe ich auch dass dieses Mal irgendein Playoffteam gefilmt wurde.
Gordon ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
zeze (01.03.2018)
Alt 01.03.2018, 12:03
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Das liegt sicher zum großen Teil daran wie sich die beiden Teams entwickelt haben. Auf der einen Seite hast du die Cardinals die mit großen Hoffnungen gestartet sind und sich auch von Spiel zu Spiel gesteigert haben. Und das mit teils unglaublichen Spielen (Playoffs gegen die Packers) mit einem RB der komplett durchgedreht ist. Auf der anderen Seite die Rams die langsam aber sicher in sich zusammen gefallen sind bis keiner mehr Selbstvertrauen oder Motivation aufbringen konnte.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 12:58   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Die erste Staffel fand ich auch deshalb gut, weil ich den Saisonverlauf bis auf den Super Bowl nicht kannte. Jedes Spiel war mir neu, dadurch waren die Zusammenfassungen natürlich spannend.

Von der Rams-Season hätte ich ihn auch nicht gewusst ohne eure Spoiler. Aber da mach ich euch keinen Vorwurf, Herrschaften.

Das einzig Nervige bei den Cardinals war doch die Olle von David Johnson.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 14:07
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear





Laaaaaaaaaaaaame.

Aber lustig dass das heute rauskommt wenn es hier gerade mal drei Stunden vorher Thema war.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
7 User sagen Danke:
Captain Slow (01.03.2018), Chief (01.03.2018), domi (01.03.2018), Käptn' Peng (01.03.2018), luke (01.03.2018), mr_maniac (01.03.2018), Tschecker (04.03.2018)

Stichworte
any given sunday, j-e-t-s, new york giants, redzone
Themen-Optionen



04:45
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts