sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Hilfe!

[HiFi/Heimkino] Kabel verlegen, aber bitte schön (und unauffällig) (und schön) Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 05.09.2013, 20:17   (DDR)
Vapor
ehemals Dick VapoRub
 
Benutzerbild von Vapor
Kabel verlegen, aber bitte schön (und unauffällig) (und schön)

Hallo Sat Experten,

ich bin ehrlich gesagt nicht wirklich mit dem Kabelanschluss bei mir einverstanden. Kabel Deutschland für 25€ und dazu noch Sky für 25€, nur damit ich meinen Sport schauen kann, ist mir doch ein wenig zu happig!

Das ideale wäre eine Sat-Schüssel, allerdings frage ich mich wie ich am besten die Kabel legen könnte, ohne das diese auffällig durch die ganze Wohnung verlaufen.

Würde die Schüssel unauffällig am Balkon anbringen und dann durch die Küche, hinter der Sockelleiste weiterleiten. Bis hier ist alles problemlos, allerdings frage ich mich jetzt, wie ich das Kabel am besten von Flur in die Stube bekomme? Eine Leiste zum verstecken gibt es nicht, und auch sonst sieht es mau aus, da der Raum nicht wirklich gute Möglichkeiten hergibt!

Bin über jeden Tipp dankbar!

Hier mal eine Skizze.

__________________
FC Gelsenkirchen Schalke 04 e.V.
Vapor ist offline Mit Zitat antworten
#2
Alt 05.09.2013, 20:20   (Bucketheadland)
gurkenmann
Man or Machine?
 
Benutzerbild von gurkenmann

stell den fernseher in den flur, ist ja eh viel größer
__________________
One good thing about music, when it hits, you feel no pain.
gurkenmann ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
HollaDieWaldfee (06.09.2013), TheNew (05.09.2013)
#3
Alt 05.09.2013, 20:47   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Bei der Situation und wenn die Schüssel an den Balkon soll/muss ist der einzige fürs Auge akzeptable Weg die Hilti.
__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Vapor (05.09.2013)
#4
Alt 05.09.2013, 20:50   (DDR)
Vapor
ehemals Dick VapoRub
 
Benutzerbild von Vapor

Dachte ich mir schon.

Eventuell aus der Küche raus ein Loch bohren, direkt am Fuß der Treppe verlegen, und dann in der Wohnstube wieder hinter der Sockelleiste verlegen. Da werde ich mir sicher beim Vermieter gleich wieder Freunde machen.
__________________
FC Gelsenkirchen Schalke 04 e.V.
Vapor ist offline Mit Zitat antworten
#5
Alt 05.09.2013, 20:54   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Vorne keine Chance, eventuell eine Selfsat?

http://www.selfsat.ch/
__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
#6
Alt 05.09.2013, 21:04   (DDR)
Vapor
ehemals Dick VapoRub
 
Benutzerbild von Vapor

Vorn raus absolut keine Chance. Ich guck mir mal die Selfsat Variante an. Eigentlich sind ja auch keine SAT Schüsseln gestattet, allerdings hat jeder eine dran. Ich guck mir morgen aber auch nochmal die Bohrvariante an.

Vielen Dank Jokl!
__________________
FC Gelsenkirchen Schalke 04 e.V.
Vapor ist offline Mit Zitat antworten
#7
Alt 06.09.2013, 19:26   (in der Stadt, die es nicht gibt)
Bunsen
Bonvivant
 
Benutzerbild von Bunsen

Es gäbe auch diese SAT-to-IP Variante. Mit so einem SAT-to-IP Receiver:



Also Schüssel auf den Balkon. Receiver in die Küche. An den Receiver ein Netzwerkkabel. Das Kabel in einen PowerLine Adapter. Dann wieder einen Powerline Adapter in das Zimmer in dem du das SAT Signal haben willst. Dann noch einen SAT-to-IP Empfänger:

http://www.amazon.de/Schwaiger-DSR41...words=DSR+41IP

und schon hast du das was du willst. Bist aber auch um einige hundert Euro ärmer.
Bunsen ist offline Mit Zitat antworten
#8
Alt 23.12.2015, 09:07
waesm
Gesperrt

Hallo, ich habe eine interessante Alternative zu herkömmlichen Kabelkanälen gefunden. Sie zielen eher auf Optik und sind was für Kabel, die an der Wand runterhängen. So wie ich es verstanden habe, gibt es die in verschiedenen Farben und können mit unterschiedlichen Blättern ausgestattet werden. Da gehen Kabel bis zu einem Durchmesser von 10mm rein! Sollen auch etwas biegbar sein...
Die speziellen Kabelkanäle nennen sich Kabelranke. Hier ein Foto, das ich bei google gefunden habe:



Geändert von waesm (23.12.2015 um 09:17 Uhr)
waesm ist offline Mit Zitat antworten
#9
Alt 23.12.2015, 09:20
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Wow, sind die unauffällig. Und auch noch so praktisch!
das f ist gerade online Mit Zitat antworten
#10
Alt 23.12.2015, 09:25   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Wenns sowas auch in Richtung Herrensocken gäbe...
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
#11
Alt 23.12.2015, 09:49
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Interessant. Sucht man nach "Rankensocken", gibt es keinen einzigen google-Treffer. Sieht man auch nicht so oft.
das f ist gerade online Mit Zitat antworten
#12
Alt 23.12.2015, 09:51   (Nähe Frankfurt)
Abi
1. Controller
 
Benutzerbild von Abi

oder eben das altbewährte "schlitze kloppen". ist halt immer mit tapezieren und streichen verbunden, deshalb auch nur beim einzug eine wirkliche option.
__________________
Öp Fener Abinin elini!
Abi ist offline Mit Zitat antworten
#13
Alt 23.12.2015, 10:18   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Oder Kabel als Dekorationselement nutzen. Zum Beispiel so:

zeze ist offline Mit Zitat antworten
#14
Alt 23.12.2015, 14:07   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Interessant. Sucht man nach "Rankensocken", gibt es keinen einzigen google-Treffer. Sieht man auch nicht so oft.
Wenn wir es unauffällig hier und da einstreuen wird es bald heißen:

Sofacoach - Home of the Rankensocken
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
#15
Alt 28.12.2015, 11:08   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Interessant. Sucht man nach "Rankensocken", gibt es keinen einzigen google-Treffer. Sieht man auch nicht so oft.
Das hast du mit deinem Post natürlich gleich kaputt gemacht.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
das f (28.12.2015)
Themen-Optionen



17:39
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts