sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[INT] FC Bayern München Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 07.06.2018, 19:43   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Ich finde das Rückspiel gegen Real hat schon eine Basis gezeigt, auf der man aufbauen könnte.
Zumal es gefühlt das erste Spiel war, indem Jupp (gezwungenermaßen) auf beide von Anfang an gesetzt hat. Die konnten sich vorher NIE einspielen.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
storch (07.06.2018)
Alt 13.06.2018, 14:52   (CE)
unaLmed
SofaCoach
 
Benutzerbild von unaLmed

Kalle will Lewandowski nicht abgeben, hat bei Boateng aber signalisiert, dass er gehen koenne, wenn der Preis stimmt. Eben in der Eurosport App gelesen.
unaLmed ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:06   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Kann man nur hoffen, dass man einen Ersatz fix verpflichtet, damit Lewandowski dann gehen kann. Mittlerweile würde ich sogar Werner nehmen.

Für Boateng müsste man dann ja schon was in der Hinterhand haben. De Ligt kann ich mir kaum vorstellen, Pavard eher.

Grundsätzlich macht es kaum Sinn, nur einen gehen zu lassen, wenn beide Vertrag bis 2021 haben.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:11   (Deep down in the Jungle)
TheNew
SofaCoach
 
Benutzerbild von TheNew

Wieso sollte das keinen Sinn machen. Man wird mit Boateng wohl nicht mehr so zufrieden sein was sicher auch an seinen Social Media Zeug liegt. Wie lange will man noch warten das er wirklich mal wieder eine Saison durchspielen kann und in die Form kommt die man erwartet? Süle ist die letzten Monate mindestens gleichwertig gewesen.
__________________
"I came back for a reason. I came back to bring a championship to our city," I've done nothing but be true to the game, put my heart, my blood, sweat, tears into the game, and people still want to doubt what I'm capable of doing. LeBron James
TheNew ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
johnny_tesla (13.06.2018)
Alt 13.06.2018, 15:14
PapaBouba
-US-
 
Benutzerbild von PapaBouba

Und Lewa ist in der Form seines Lebens und fernab von Social Media und werbungsgerechtem Jubel.
PapaBouba ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
scnorweger (13.06.2018)
Alt 13.06.2018, 15:23   (DA)
Senshi_
Bruda, ich schlag den Ball lang!
 
Benutzerbild von Senshi_

Ich möchte für euch für eure zukünftigen Personal-Diskussionen nur den Tipp geben, Kovacs Menschenfänger-Art nicht zu unterschätzen. Natürlich spielt sich das sportliche bei euch auf einem anderen Level ab, aber wenn ich von solchen Sachen wie bei Boateng lese, denke ich dass Kovac eigentlich genau das hinbekommen kann:
Spieler auf Kurs bringen. Deren Optimum abrufen und sie mental fokussieren. Disziplin und Ordnung werden da eher wieder in Richtung Pep oder Van Gaal gehen, statt Osram oder Ancelotti.

Und rein dafür ist es glaube ich, auf Grund seiner persönlichen Erfahrung als Spieler und seinem Standing, kein Problem - im Vergleich zu manch anderen Baustellen wo er mit seinem Trainerspezifischen Erfahrungen vielleicht Probleme bekommen wird wie ZB Trainingssteuerung bei BuLi/CL/Pokal oder dass er 200 Nationalspieler hat oder dass Jugendarbeit gerade bei euch vermisst wird oder dass es viel mehr Off the Court-Geräusche und -Verpflichtungen (Werbepartner/Medieninteresse) geben wird als er es bisher kannte.
__________________
"Beauty," said German genius, poet, diplomat and hardcore Eintracht Frankfurt fan Johann Wolfgang von Goethe, "is everywhere a welcome guest."

Geändert von Senshi_ (13.06.2018 um 15:29 Uhr)
Senshi_ ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:41   (Allgäu)
johnny_tesla
ehemals private_carpazo
 
Benutzerbild von johnny_tesla

was sicher auch an seinen Social Media Zeug liegt
Was ist da?
johnny_tesla ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:43   (Deep down in the Jungle)
TheNew
SofaCoach
 
Benutzerbild von TheNew

Und Lewa ist in der Form seines Lebens und fernab von Social Media und werbungsgerechtem Jubel.
Hat das jemand behauptet? Er liefert seine 30 Tore in der Bundesliga ab und damit ist man wohl zufrieden. Boatengs Leistungen sind seit 2 Jahren Durchschnitt.
__________________
"I came back for a reason. I came back to bring a championship to our city," I've done nothing but be true to the game, put my heart, my blood, sweat, tears into the game, and people still want to doubt what I'm capable of doing. LeBron James
TheNew ist offline Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 16:42   (Augsburg)
nevermind
No Way.
 
Benutzerbild von nevermind

Andere Vereine lassen auch mal Spieler gehen. Aber hauen dann einfach ein Statement raus wie

Zitat von Ein hypothetischer Bayernverantwortlicher
Boateng ist einer der besten Innenverteidiger der Welt. Er hat maßgeblich zum CL Sieg beigetragen, war im WM Finale der entscheidende Mann auf dem Platz und wird auch bei dieser WM wieder seine Klasse beweisen. Wenn er sagt, dass er noch eine neue Erfahrung machen möchte, werden wir diesen Wunsch aus Respekt ihm gegenüber natürlich überdenken. Gleichzeitig muss das für uns natürlich auch wirtschaftlich passen. Unter 100 Millionen nehmen wir im derzeitigen Markt nicht einmal das Telefon ab.
Und nicht so nen vagen Scheiß wie "Schmerzgrenze nicht niedrig". 100 Millionen. Zack, Anker gesetzt. Dann kommen zig Schlagzeilen wie "Boatengs Preisschild bei 100 Millionen", "Bayern überdenkt Verkauf von Boateng" und whatever. Und dann können die Clubs immer noch ankommen und sagen "hey, 100 meint ihr aber nicht ernst, wir zahlen vielleicht 40, der Kerl wird im September 30 Jahre alt." Und dann einigt man sich bei 60. Vielleicht entwickelt sich sogar ein Wettbieten. Dazu redet man Boateng stark und Süle schwach ("gute Ansätze, aber noch lange nicht diese Abgeklärtheit").

Bei Bayern trieft hingegen aus jeder Pore, dass der Spieler wechseln darf. Und wechselt dann für 30 Mio, weil man hat ja Süle in der Hinterhand. Finde das wirtschaftlich so frappierend, wie plump Bayern das immer handhabt. Muss die ganze Welt wissen, dass Boateng sehr bereitwillig abgegeben wird anstatt mit Kampf und Zähneknirschen?
nevermind ist offline Mit Zitat antworten
14 User sagen Danke:
Croyance (13.06.2018), das f (13.06.2018), david (14.06.2018), Euth (13.06.2018), johnny_tesla (13.06.2018), luke (13.06.2018), mr_maniac (13.06.2018), Remsen (15.06.2018), Sonny (13.06.2018), Spitzs (14.06.2018), Splashi (16.06.2018), storch (13.06.2018), Tschecker (14.06.2018), Weezy (14.06.2018)
Alt 13.06.2018, 19:05
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Ich finde das eher sympathisch, dass man solchen verdienten Spieler keine großen Steine in den Weg legt bzw. sie nicht wie beim Viehhandel anbietet. Spieler bekommt ein faires Preisschild und wer das bezahlt bekommt ihn, vorausgesetzt der Spieler will ebenfalls. Natürlich verliert man die ein oder andere Millionen, aber ich glaube nicht, dass das großen Einfluss auf unsere Investitionen hätte.
__________________
Twitch
Logilas ist offline Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 20:33
Remsen
Ich bin der Präsident
 
Benutzerbild von Remsen

Andere Vereine lassen auch mal Spieler gehen. Aber hauen dann einfach ein Statement raus wie
Den Ofen haben wir sauber verkauft bekommen! Ist allerdings schon eine Weile her.
Remsen ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Makaay (15.06.2018)

Stichworte
adolfo valencia, all hail bild-zeitung, bommel, boro superstar, buttbuttbutt, effe the best, fronckenstein, golfball, hoeneß, kahn, kaiser, karimi, keinstimmungvieletitel, lichtgestalt, marcel reif, micho, ohrschrauben, osram, remsing, rensing raus, rensing rein, scholl, stehgeiger, timbo, weitta hardd arbeidddn
Themen-Optionen



13:36
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts