sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

[Musik] Hip-Hop, Rap, R'n'B - Don't hate the Player. Hate the Game (und Bushido) Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 11.05.2018, 13:10   (Stuttgart)
FBNZ
SofaCoach
 
Benutzerbild von FBNZ

Dass der so selten genutzt wird wundert mich eh.
__________________
even an end has a start.
FBNZ ist offline Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 14:13   (Münster)
domi
SofaCoach
 
Benutzerbild von domi

TESTING out now!



domi ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Chief (25.05.2018), kilu (01.06.2018), MMM (13.06.2018)
Alt 28.05.2018, 13:31   (Berlin)
Splashi
Wir sind die Sintflut.
 
Benutzerbild von Splashi

Der gute Linus Volkmann über den schlechten Versuch von Deutschrap Falko wiederauferstehen zu lassen: https://noisey.vice.com/de/article/7...-tribute-album

Zitat:
Insofern ist eine Hommage aus der hiesigen HipHop-Ecke keinesfalls abwegig – teilt man doch zudem auch noch das Interesse an Drugs und Arroganz mit dem Wiener Superstar.

Das Projekt scheitert allerdings dennoch – und nicht zu knapp. Draußen einen rauchen gehen können als erstes alle, die sich der Platte von der Falco-Seite genähert haben. Ihre Versionen wissen ihm außer ein paar ergoogelter Textzeilen und draufgesetzter Samples absolut nichts hinzuzufügen.
__________________
Wenn Du willst, ist es kein Traum.
Splashi ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (28.05.2018), jouston (28.05.2018)
Alt 28.05.2018, 13:54
mehl
Certified User
 
Benutzerbild von mehl

Ich höre die alten Falcohits eigentlich jede Woche. Gute Musik für Arbeiten am PC. Die 3 Interpretationen im Link tun ganz schön weh.
__________________
Zitat:
Asche zu Asche, mehl zu mehl.
mehl ist offline Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2018, 19:23   (Osnabrück)
Ryder
Certified User
 
Benutzerbild von Ryder

Pusha Ts "Daytona" ist übrigens wahnsinnig hörbar geworden. Thematisch überschaubar und mit 21 Minuten für die heutige Zeit sehr kurz geraten. Jedoch auch dank Kanyes Beats (sein Part wiederum ist mit die größte Schwäche des Albums) - die mich streckenweise an seine frühen Werke erinnern - so rund konzipiert, dass es selten bei einem Umlauf bleibt. "Daytone" ist die Stromschnelle unter den Rap-Alben: Kaum liegt der Anfang hinter einem, befindet man sich schon verschwitzt und erschöpft am Ende. Die Atemlosigkeit, ein Zeichen des Erlebten. Dazu ein breites Lächeln, das einen das Schlauchboot nehmen und zurück zum Anfang gehen lässt. Wieder und wieder und wieder.

Wertung nach einem Wochenende: * * * *

Anspieltipps:


Ryder ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Clancy (28.05.2018), M.E.T.H.O.D. (29.05.2018), MMM (13.06.2018)
Alt 28.05.2018, 20:20   (Münster)
Clancy
SofaCoach
 
Benutzerbild von Clancy

Bisher mein Favorit:

Pusha T - The Games We Play





Und wenn ich schon mal hier bin: Anderson .Paak hat auch Bock auf rappen.

Anderson .Paak - Bubblin

Clancy ist offline Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2018, 02:27   (Hamburg)
M.E.T.H.O.D.
...
 
Benutzerbild von M.E.T.H.O.D.

Pusha Ts "Daytona" ist übrigens wahnsinnig hörbar geworden. Thematisch überschaubar und mit 21 Minuten für die heutige Zeit sehr kurz geraten. Jedoch auch dank Kanyes Beats (sein Part wiederum ist mit die größte Schwäche des Albums) - die mich streckenweise an seine frühen Werke erinnern - so rund konzipiert, dass es selten bei einem Umlauf bleibt. "Daytone" ist die Stromschnelle unter den Rap-Alben: Kaum liegt der Anfang hinter einem, befindet man sich schon verschwitzt und erschöpft am Ende. Die Atemlosigkeit, ein Zeichen des Erlebten. Dazu ein breites Lächeln, das einen das Schlauchboot nehmen und zurück zum Anfang gehen lässt. Wieder und wieder und wieder.

Wertung nach einem Wochenende: * * * *

Anspieltipps:

Pusha T - Hard Piano ft. Rick Ross (DAYTONA) - YouTube

Pusha T - Infrared (DAYTONA) - YouTube
Wie ich einfach raus bin und kaum noch was mitbekomme... Höre mir den 1. verlinkten Track an und denke mir nur, ey der hört sich an wie der eine von Clipse. Die fand ich immer cool. Tja, today I learned.

Wenigstens hab' ich jetzt 'n paar Alben zum nachholen.
M.E.T.H.O.D. ist offline Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 19:57   (Münster)
domi
SofaCoach
 
Benutzerbild von domi

TESTING out now!





Jetzt auch nochmal mit offiziellem Video

Von TESTING bin ich allerdings bis jetzt noch nicht so begeistert. Das Album wird seinem Titel auf jeden Fall gerecht.
Bei Rocky dauert es bei mir aber eh immer ewig, bis ich die Sachen von ihm richtig abfeiere
domi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
MMM (13.06.2018)
Alt 13.06.2018, 07:46
luke
...solange unsere Fahne weht...
 
Benutzerbild von luke

Dendemann vor 12h bei FB



https://www.facebook.com/dendemann/p...type=3&theater
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Chief (13.06.2018), Leines (13.06.2018), Mainz05 (16.06.2018), PapaBouba (19.06.2018)
Alt 13.06.2018, 16:11
MMM
so schauts aus
 
Benutzerbild von MMM

Beim Bra ist das Album auch nicht mehr weit:









RIN gibt auch mal wieder was von sich:

__________________
why he do dat boy like dat?
MMM ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Cimbom93 (14.06.2018), r!bery (13.06.2018)
Alt 16.06.2018, 17:14   (Münster)
domi
SofaCoach
 
Benutzerbild von domi

Neue Single



Diese Bilder sind schon überragend

Samra
domi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
MMM (16.06.2018)
Alt 19.06.2018, 06:39
luke
...solange unsere Fahne weht...
 
Benutzerbild von luke

Der von mir gehypte XXXTENTACION wurde heute in Florida erschossen
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Cimbom93 (19.06.2018)
Themen-Optionen



04:21
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts