sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[NAT] WM 48 - #NZLSLE Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 11.10.2017, 17:40   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Wie krass ist eigentlich der belgische Kader mittlerweile. Der war zwar schon vor 2 Jahren bei der EURO stark, aber jetzt ist der ja nochmal stärker geworden.

Die werden Spaß machen nächstes Jahr

Courtois – Alderweireld, Ciman, Vertonghen – Meunier, Tielemanns, Witsel, Chadli – E. Hazard, Batshuyi, T. Hazard

Bank
Mignolet, Boyata, Kabasele, Vermalen, Defour, Dedoncker, Mirallas, Origi, Lukaku

War der Kader gestern.

Spaß bis zum Achtelfinale, dann ist Endstation gegen Panama. Toller Kader auf jeden Fall, aber so krass überzeugen die mich nicht, schon gar nicht in der Qualigruppe. Hatte da schon nach dem EM-Aus gegen Wales zu geschrieben.


Unterm Strich ist Belgien dann doch die Traumfrau, die im Bett einfach nix kann.
__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Galaxy Fitz (12.10.2017), Shola (11.10.2017), Übersteiger (12.10.2017)
Alt 11.10.2017, 18:45   (Frankfurt)
fangsanalsatan
 
Benutzerbild von fangsanalsatan

Diese Generation wird von einem Verband an die Wand gefahren, der solche Pflaumen wie Wilmots und Martinez einstellt.
__________________
kind of warm and fuzzy for a message of doom
fangsanalsatan ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (11.10.2017), Bear (11.10.2017), Grave Digger (11.10.2017), rush (11.10.2017)
Alt 11.10.2017, 21:15   (Allgäu)
johnny_tesla
ehemals private_carpazo
 
Benutzerbild von johnny_tesla

Kudos an diesen Taylor Twellman da oben im letzten Clip. Klartext.
johnny_tesla ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Lucky (11.10.2017), Macl (11.10.2017)
Alt 12.10.2017, 12:20
Rei
in der Tube
 
Benutzerbild von Rei

Portugal ist bisher übrigens der einzig qualifizierte Kontinentalmeister.

Mit Chile, Kamerun und den USA sind schon drei im nächsten Jahr nicht dabei.
Australien muss noch ins Play-Off gegen Honduras. Neuseeland muss gegen Peru ran.

Nike und die port. Nationalmannschaft feiern die 20jährige Kooperation. Dafür gab es die Vertragsverlängerung bis 2024 und ein Video:


Das war schon bitter 2000, 2004, 2006, 2012.
Dann lieber den aktuellen Ergebnisfußball.
Rei ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 15:56   (CH)
MAX POWER
xx
 
Benutzerbild von MAX POWER

Diese Generation wird von einem Verband an die Wand gefahren, der solche Pflaumen wie Wilmots und Martinez einstellt.
Die würden lieber Ali G einstellen. Der stellt dann Batshuyi, Boyata und Booyakasha gleichzeitig auf.
MAX POWER ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
kettcar (12.10.2017)
Alt 13.10.2017, 10:13
Rei
in der Tube
 
Benutzerbild von Rei

Chiles Ex-Coach und jetzt Argentinien Coach Sampaoli hat in einem Interview über Chiles Spieler und deren Probleme geredet.

Zitat von as.com
Arturo Vidal: "He requires a medical specialist. He likes to drink and is not in control. When we were on the plane back from Lima, he asked me if he could open a bottle of beer he had bought at the airport. I told him no, as directors and others were coming. With the help of the chauffer, he and some others still got their hands on a bottle of whisky, which I had to dismiss even though I knew that the culprit was Vidal."

Gary Medel: "He likes to go out and have fun, but he does not drink [alcohol] anymore"

Eduardo Vargas: "Every time I see him turn up for Chile, he is worse than before"

Matías Fernández: "He no longer gives enough to play to the level that I want for the national team"

Mauricio Pinilla: "He only thinks about the parties when I get them together"

Alexis Sánchez: "He wakes up with his headphones on and sits alone for breakfast, not talking to anyone."

Claudio Bravo: "He attempts to head up the squad but it's the rest of the 'Pitillo gang' who actually lead the team."

[The Pitillo gang was the name given to a group of friends within the national team squad, namely, Jorge Valdivia, Arturo Vidal, Gonzalo Jara and Claudio Bravo; along with Jean Beausejour, Mauricio Pinilla, Gary Medel and Eduardo Vargas]
Q
Rei ist offline Mit Zitat antworten
11 User sagen Danke:
Button (13.10.2017), Cimbom93 (13.10.2017), domi (13.10.2017), Galaxy Fitz (13.10.2017), hecht1983 (13.10.2017), Javier Mascherano (13.10.2017), jouston (13.10.2017), Käptn' Peng (13.10.2017), Ravioli (13.10.2017), Tschecker (13.10.2017), Übersteiger (15.10.2017)
Themen-Optionen



05:07
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts