sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

NFL-Thread - THE way to spend many sundays Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 16.08.2018, 08:41   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

So Bridgewater Jaguars mäßig?
__________________
Twitch Live
Malte ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2018, 10:16
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Jo, oder eben... Mack zu den Packers. :ulaugh

Vielleicht auch Julio zu den Cowboys fûr einen First. Oder Earl Thomas zu den Bills.
Bear ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2018, 22:05
luke
Certified User
 
Benutzerbild von luke

Elway on Kaepernick as an option for a vet backup QB spot: “Colin had his chance here. We offered him a contract. He didn’t take it. So, As I said it in my deposition, I don’t know if i’ll be legally able to say this, but he’s had his chance to be here. He passed it"

James Palmer bei Twitter.

Schade hätte Kaep gerne nochmal in einem Team gesehen.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2018, 23:22   (Flinger Broich)
Jokl
Certified User
 
Benutzerbild von Jokl

Wie man jetzt liest, soll Elway mal eben das Jahr weggelassen haben, es ging wohl um Anfang 2016. Also vor den Protesten und nur mit Verzicht auf Geld.
__________________
TUNE IN NEXT WEEK. SAME BAT-TIME, SAME BAT-CHANNEL.
Jokl ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
luke (17.08.2018)
Alt 17.08.2018, 08:48   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Nach dem Spiel von Callahan aber verständlich. Sudfeld und Hackenberg werden die Pre Season spielen. Wentz wird vermutlich gar nicht genutzt und Foles evtl auch nicht.
Mit Callahan würde man den anderen Spielern auf dem Feld wohl keine Chance geben.
Einzig die Practice Squad Berechtigung könnte wohl für Hackenberg in Betracht gezogen werden, die Chance ist aber sehr gering.
Foles hat gespielt und ist dabei kaputt gegangen. Genaueres weiß man Stand jetzt aber noch nicht. Hackenberg war wohl in den ersten Trainings so unfassbar schlecht, das erneut Callahan ran durfte.
Laut aktuellem Stand besteht also auch die Chance, das der Season Opener von den Eagles mit dem 3rd Sting QB, Sudfeld, gespielt wird.
__________________

Geändert von ridler (17.08.2018 um 08:53 Uhr)
ridler ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Katunga (17.08.2018), Mendesino (17.08.2018)
Alt 17.08.2018, 11:54
MasterMC
SofaCoach
 
Benutzerbild von MasterMC

Also mit dieser neuen Helm zu Helm Tackle Regel werden wir glaub ich wenig Spaß bekommen nächste Saison , das war ja gestern teilweise Vogelwild was da bestraft wurde und was nicht .
MasterMC ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 17:10   (Duisburg)
Malte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Malte

Patriots First Rounder Isiah Wynn hat sich letzte Nacht die Achillessehne gerissen.
__________________
Twitch Live
Malte ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (17.08.2018), mr_maniac (17.08.2018)
Alt 18.08.2018, 07:18
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Patrick Mahomes meinte in der Offseason er braucht nur einen Touchback für eine Hail Mary.

Gestern dann so:


Bear ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (19.08.2018), domi (18.08.2018), FBNZ (18.08.2018), Markus (18.08.2018), storch (18.08.2018)
Alt 18.08.2018, 10:01
Markus
Certified User
 
Benutzerbild von Markus

Kurze Frage. Irgendwer der noch Bock hat auf eine Fantasy Football League?
Basteln gerade an einer und hätten noch ein paar Plätze. Wer mag, bitte kurz per PN melden.
Habt ihr zufällig noch zwei Plätze frei?
Markus ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 15:41
skraggy
#5 4 #12
 
Benutzerbild von skraggy

Wer sich fragt wieso die Browns in den letzten beiden Saisons genau ein Spiel gewonnen haben:

Zitat:
Jackson's already iterated that Tyrod Taylor will be the starting quarterback for Cleveland. Both Taylor and Mayfield played in last week's preseason 20–10 victory over the Giants, with Taylor getting the start job in the contest.

But as for backup quarterback, Jackson is concerned about experience, and Stanton will play in Friday's preseason game against the Bills.

"I've said from the beginning that I think experience is important,'' Jackson said, according to Cabot. "Right now, Drew still has that experience, and we'll see how that all unfolds as we go. I haven't made that choice just yet, but his veteran presence says a lot. He's played in a lot of games against a lot of teams that we are going to start off against and play against so I think that is important to definitely consider."
__________________
The only difference between Senor Chang and Stalin is that I know who Senor Chang is.
skraggy ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Bear (18.08.2018)
Alt 18.08.2018, 16:45   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Grundsätzlich natürlich richtig, aber er hat ebenso geäußert, das es Situationsabhängig ist. Sollte Tyrod sich verletzen, hat man eine Woche Zeit, Mayfield für den Start vorzubereiten. Er möchte ihn nicht in einem Spiel direkt ins kalte Wasser werfen.

Heißt also, sofern Tyrod startet, wird Mayfield nur 3. QB sein. Wenn Tyrod sich aber verletzt wird Mayfield im nächsten Spiel der Starter und Stanton bleibt der 2. QB.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 20:05   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Hat hier eigentlich schon jemand "Training Days - Roll with the Tide" von ESPN gesehen?
Wenn ja, lohnenswert oder eher nicht?
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 20:32
skraggy
#5 4 #12
 
Benutzerbild von skraggy

Grundsätzlich natürlich richtig, aber er hat ebenso geäußert, das es Situationsabhängig ist. Sollte Tyrod sich verletzen, hat man eine Woche Zeit, Mayfield für den Start vorzubereiten. Er möchte ihn nicht in einem Spiel direkt ins kalte Wasser werfen.

Heißt also, sofern Tyrod startet, wird Mayfield nur 3. QB sein. Wenn Tyrod sich aber verletzt wird Mayfield im nächsten Spiel der Starter und Stanton bleibt der 2. QB.
Ich finde die Idee Rookie QBs mit Samthandschuhen anzufassen generell ziemlich dämlich, v.a. nicht wenn man ihn an #1 draftet. Mir kommt auf Anhieb kein einziger QB in den Sinn, wo ich mir denke "hey, der hatte alles zum Franchise QB, wurde aber zu früh ins kalte Wasser geworfen". Und es soll mir niemand mit Rodgers kommen, bei ihm hat es MINDESTENS ein Jahr zu lange gedauert bis er zum Starter wurde.

Mayfield macht auf mich nicht den Eindruck, als würde er bei der ersten Interception zerbrechen und wenn doch wird er eh nie ein guter NFL Starter.
__________________
The only difference between Senor Chang and Stalin is that I know who Senor Chang is.
skraggy ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
domi (19.08.2018)
Alt 19.08.2018, 20:40
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Vor allem sollte man nicht vergessen WER das gesagt hat. Es hat einfach keinen Sinn mehr darauf zu hören wenn Hue Jackson etwas sagt, vor allem zu QBs. Letztes Jahr hatte er einfach keine Ahnung mehr was er da tut. Mal startet Kizer, dann Hogan, dann wird Kizer wieder das absolute Vertrauen ausgesprochen am Mittwoch und am Sonntag lief auf einmal Kessler auf.

Von daher hab ich keine Ahnung warum er noch immer irgendwas von sich gibt in Bezug auf den QB, man möchte meinen die letzte Saison war ihm eine Lehre. Ich glaube auch nicht dass der Bäcker an 2-3 schlechten Spielen zugrunde gehen wird. Aber ich glaube schon viel eher dass Hue Jackson es auch schafft den Bäcker schlecht zu machen. Etwas Hoffnung habe ich ja weil mit Haley doch ein OC da ist der das nicht so schlecht macht.

Das einzig Nachvollziehbare daran dass sie Tyrod Taylor starten ist die Tatsache dass Hue Jackson dann noch ein As im Ärmel hat sollte man in den ersten Spielen keine Offense auf das Feld bringen. So hat man noch die Option nachzulegen. Wenn man Mayfield startet und der ist schlecht wäre es ihnen vorgeworfen worden dass sie ihn zu früh gestartet haben.

---------------------------------------
Achja sonstige News von heute Nachmittag.

- Seahawks wollten anscheinend einen 2nd Rounder 2020 für Jacoby Brissett hergeben.
- Bengals releasen George Iloka der seit Jahren Starter ist.
- Adrian Peterson besucht morgen die Redskins
Bear ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Arrieta (19.08.2018), das f (19.08.2018), domi (19.08.2018), mr_maniac (19.08.2018)
Alt 19.08.2018, 22:28
Arrieta
"Better Call Saul"
 
Benutzerbild von Arrieta

Hue Jackson hat sich meiner Meinung nach auch eindrucksvoll bei Hard Knocks disqualifiziert. Als der OC?? meinte er verstehe nicht wieso so viele Spieler ihre Auszeiten bekommen wegen Wehwehchen etc und Hue dann nachdem Motto meinte "Dass läuft hier eben so". Ich mein, wenn er den SuperBowl geholt hätte, oder sonst was, aber mit einer 1-31 Bilanz so grosskotzig an seinen Methoden / Sachen festzuhalten war dann absolut fragwürdig.
Arrieta ist offline Mit Zitat antworten

Stichworte
any given sunday, j-e-t-s, new york giants, redzone
Themen-Optionen



22:12
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts