sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Games

[PS4] PlayStation 4 (PRO) Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 28.11.2017, 21:03
mehl
Certified User
 
Benutzerbild von mehl

DC kann ich mir nicht so gut vorstellen. Hatte es vor 3Monaten nochmals an und fand die Grafik recht schlecht gealtert. Halt typisch erste Generation von Spielen.
__________________
Zitat:
Asche zu Asche, mehl zu mehl.

Geändert von mehl (28.11.2017 um 21:29 Uhr)
mehl ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 15:27   (BO)
Cham
Mate mate mate mate mate.
 
Benutzerbild von Cham

https://store.playstation.com/de-de/...ES502950000001

Für PS+ Mitglieder gibt es Dark Cloud stark reduziert. Ich wusste nicht mal dass es eine PS4 Version davon gibt aber ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie wir damals zum Release der PS2 die Konsole zu Weihnachten bekommen haben und eine CD mit verschiedenen Trailern und Demos bei lag. Dark Cloud war eine der Demos und ich habe sie ca. eine Million mal durchgespielt, da meine Eltern mir die Vollversion nicht kaufen wollten. Ich bezweifle zwar, dass ich heute noch Spaß mit dem Spiel hätte, aber damals war dieser Mix aus Action RPG und Aufbausimulation großartig.
Cham ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
FBNZ (01.12.2017)
Alt 01.12.2017, 16:32   (Stuttgart)
FBNZ
SofaCoach
 
Benutzerbild von FBNZ

https://store.playstation.com/de-de/...ES502950000001

Für PS+ Mitglieder gibt es Dark Cloud stark reduziert. Ich wusste nicht mal dass es eine PS4 Version davon gibt aber ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie wir damals zum Release der PS2 die Konsole zu Weihnachten bekommen haben und eine CD mit verschiedenen Trailern und Demos bei lag. Dark Cloud war eine der Demos und ich habe sie ca. eine Million mal durchgespielt, da meine Eltern mir die Vollversion nicht kaufen wollten. Ich bezweifle zwar, dass ich heute noch Spaß mit dem Spiel hätte, aber damals war dieser Mix aus Action RPG und Aufbausimulation großartig.
Kann ich 1:1 so erzählen, habe zusammen mit meinem Bruder die Demo zig mal gespielt, aber nie die Vollversion besessen.
__________________
even an end has a start.
FBNZ ist offline Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2017, 22:11   (Essen)
Kunglao2k
Josh McCown rein!
 
Benutzerbild von Kunglao2k

Heute meine erste Session PSVR hinter mich gebracht, ohne vorher je VR an sich getestet zu haben. Ich bin sowas von geflasht! Hab bis jetzt nur VR Worlds und dort den Heist und diesen Downhill Mode gezockt, aber gerade beim Shooter war das Grfühl unfassbar. Ich denke, ich werde sehr viel Spaß mit dem Teil haben.
Kunglao2k ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Grave Digger (06.12.2017), johnny_tesla (07.12.2017), PES Nexus (07.12.2017)
Alt 06.12.2017, 22:17   (Graz)
Grave Digger
Geh'n wie ein Ägypter
 
Benutzerbild von Grave Digger

Zu London Heist kommt ja mit Blood & Truth im nächsten Jahr auch ein eigenständiges komplettes Spiel raus - da erwarte ich auch großes:


Und ja, du wirst definitiv Spaß haben
__________________
“Gary Neville is a cunt.” - johnny
Grave Digger ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Kunglao2k (06.12.2017)
Alt 07.12.2017, 08:13   (Essen)
Kunglao2k
Josh McCown rein!
 
Benutzerbild von Kunglao2k

Hattest du EVE: Valkyrie nur nicht gezockt oder hat es das aus anderen Gründen nicht in deine Top 10 geschafft? Hatte jetzt ein paar Reviews gelesen und geschaut und da kam das Spiel ja immer gut weg.
Kunglao2k ist offline Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 17:05   (Graz)
Grave Digger
Geh'n wie ein Ägypter
 
Benutzerbild von Grave Digger

Nie gezockt; interessiert mich vom Setting und allgemeinen Spielprinzip auch ehrlich gesagt überhaupt nicht.
__________________
“Gary Neville is a cunt.” - johnny
Grave Digger ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 13:31   (Essen)
Kunglao2k
Josh McCown rein!
 
Benutzerbild von Kunglao2k

RE7 geholt, damals schon durchgezockt und gedacht, man kennt alles. Mit VR dann doch ziemliche Angst bekommen.
Kunglao2k ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 15:57
mehl
Certified User
 
Benutzerbild von mehl

Es gibt aktuell für PS+ Mitglieder eine Monster Hunter: World Beta zum Downloaden. Leider endet der Testzeitraum schon heute. 5.5 GB.
__________________
Zitat:
Asche zu Asche, mehl zu mehl.
mehl ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Thrasher (12.12.2017)
Alt 18.12.2017, 12:51
seppovich
SofaCoach

http://www.pcgames.de/Monster-Hunter...ion-4-1246053/

Zitat:
Capcom erklärte, dass die Beta von Monster Hunter World wiederholt wird. Und war beginnt diese Wiederholung am 22. Dezember um 18 Uhr und sie wird über die Weihnachts-Feiertage bis zum 26. Dezember um 17:59 Uhr laufen. Erneut werdet ihr die Chance erhalten, die Kreaturen in der großen Spielwelt entweder solo oder im kooperativen Multiplayer-Modus zu jagen.
seppovich ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
KevAllstar (18.12.2017)
Alt 21.12.2017, 18:01   (OS)
PhatBene
King Kendrick
 
Benutzerbild von PhatBene

Habe die letzten Wochen immer mal wieder mit dem Kauf des VR-Bundles geliebäugelt, mich dann aber aufgrund der bevorstehenden neuen Version nicht dazu durchgerungen, das Ding zu bestellen. Seit heute gibt's dann also die neue Version mit Kamera für 349€ bei Media Markt und ich habe das Ding einfach blind bestellt. Je länger ich jetzt drüber nachdenke, desto mehr komme ich allerdings ins Grübeln.. habe es ein Mal getestet und fand es auch sehr, sehr geil. Allerdings haut mich derzeit kein Titel so richtig um bzw. haben alle gefühlt eine relativ kurze Spieldauer. Überlege jetzt, ob ich es nicht doch einfach lasse und im Media Markt zurückgebe. Oder gibt es noch ein paar überzeugende Argumente (Digger? )?
PhatBene ist offline Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 18:22   (Wien)
Hoofbite
Amazin'
 
Benutzerbild von Hoofbite

Ja. Hol dir um das Geld lieber eine Switch!
Hoofbite ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Chillkröte (21.12.2017), luke (22.12.2017), Oso (21.12.2017), seppovich (22.12.2017)
Alt 21.12.2017, 18:24   (Graz)
Grave Digger
Geh'n wie ein Ägypter
 
Benutzerbild von Grave Digger

Ja, einfach nicht drüber nachdenken und begeistern lassen - wie gesagt, die Spielanzahl ist mittlerweile wirklich mehr als ausreichend und die teils minimale Spieldauer kann man auch relativ schnell vergessen, da ich sowieso niemanden kenne, der länger als eine Stunde am Stück mit der VR zockt. Irgendwann ist einem die VR-Welt im Normalfall doch zu viel und im Sommer schafft man sowieso kaum länger als maximal 30 Minuten. Wenn du also wirklich auf "Langzeit-Zock-Sessions" aus bist, dann fährst du mit der Switch und Zelda/Mario sicherlich besser. Klar.

Ansonsten noch ein wenig im Selfquote-Modus mit Ergänzungen

1. Resident Evil - _MUSS_ man als Videospielnerd in VR gespielt haben. Ernsthaft. Ich zock quasi seit 30 Jahren und das Ding steht ohne Zweifel in den Top 5 Spielerlebnissen aller Zeiten.
2. Farpoint (mit Aim Controller) - Hat jetzt auch noch einen Deathmatch Modus serviert bekommen und begräbt somit jeden normalen Shooter.
3. Skyrim VR - alleine um die Weite/Größe des Spiels einmal so richtig zu erleben. Und selber Drachen zu jagen.
4. Superhot VR - weil durchaus innovativ und auch als Hometrainer einsetzbar
5. Rec Room - weil 0815 Multiplayer doch noch Spaß machen kann
6. Mortal Blitz - weil man immer so einen "Automaten-Arcade-Shooter" daheim haben wollte
7. Headmaster - weil es kein besseres Partyspiel für Fußballfans gibt
8. The Invisible Hours - weil man sich auch mal zurücklehnen kann
9. I Expect You To Die - weil's einfach sauwitzig ist
10. VR Worlds - weil man damit protzen kann
... dazu scheinen die erwähnten Moss (), The Inpatient, Bravo Team und Blood & Truth auch alle dem Hype gerecht zu werden.

Man muss sich einfach vom Gedanken verabschieden die VR wie eine "normale" Konsole oder gar ein Spiel zu betrachten. Ich leg die auch sehr häufig mal 2-3 Wochen komplett weg; die Faszination ist aber noch immer da.

Und wenn's wirklich nichts für dich ist verkaufst du das Ding halt nach ein paar Wochen mit minimalsten Verlust.

Edith meint noch:
Was es bei der PSVR mMn vorallem auch in erster Linie braucht ist so ein grundsätzliches "Interesse" / Fanboygehabe in Sachen "ich muss beim neuesten Gaming/Konsolen Shit dabei sein" - mir ist zB völlig egal wie lächerlich mein Auto herumgurkt (wenn es im Winter überhaupt anspringt ) oder dass mein Smartphone/ Fernseher/Laptop/Tablet eher State of The Art im Jahr 2013 waren. Aber bei Konsolenblödsinn möchte ich immer "vorne" dabei sein.

Ach und grundsätzlich: PSVR nur mit einer PS4 Pro verwenden. Alles andere ist tatsächlich recht sinnbefreit.
__________________
“Gary Neville is a cunt.” - johnny
Grave Digger ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
PhatBene (21.12.2017)
Alt 21.12.2017, 19:46   (Neumarkt)
Basti
Polster-Udo
 
Benutzerbild von Basti


Ach und grundsätzlich: PSVR nur mit einer PS4 Pro verwenden. Alles andere ist tatsächlich recht sinnbefreit.
Warum das eigentlich?
Basti ist offline Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 19:58   (Graz)
Grave Digger
Geh'n wie ein Ägypter
 
Benutzerbild von Grave Digger

Weil die grafischen Unterschiede (vorallem in Sachen Auflösung und "Bildschärfe") wirklich dermaßen gigantisch sind, dass sogar ich sie erkenne. Für mich hat sich die Pro eigentlich auch wirklich _nur_ wegen PSVR so richtig gelohnt.

Zudem haben die größeren PSVR Games mittlerweile auch alle PS4Pro Updates/Patches erhalten, wodurch die Unterschiede noch größer geworden sind. Vom Komfort der besseren USB Port Positionierung an der Konsole und weiteren Kleinigkeiten gar nicht erst zu sprechen - man merkt Sony schon alleine an so Kleinigkeiten an, dass die Pro eigentlich in erster Linie für die bessere Umsetzung der VR-Unit geschaffen wurde.
__________________
“Gary Neville is a cunt.” - johnny
Grave Digger ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



09:58
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts