sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] PES 2018 - Diskussionen Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 15.06.2017, 12:51   (Stuttgart)
Assassine
SofaCoach
 
Benutzerbild von Assassine

"Die PC-Version liegt etwas über PS4-Niveau. Im direkten Vergleich schaut PES 2018 auf dem PC am schönsten aus - und läuft am flüssigsten."

PCGames

Geändert von Assassine (15.06.2017 um 12:59 Uhr)
Assassine ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
seppovich (15.06.2017)
Alt 15.06.2017, 15:14
Uomo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Uomo

Können wir einfach alle bis Ende Juli warten wenn die Beta online geht?


Außerdem steht das warten in keinerlei Verbindung mit dem bisher gezeigten, denn warten muss man sowieso.

Ach und PC wirds keine Beta geben, kommt für manche erschwerend hinzu.

Also immer her mit euren gameplay video Eindrücken!
__________________
ut
Uomo ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
rookie (15.06.2017)
Alt 15.06.2017, 19:20   (Hamburg)
Thrasher
The Search for Animal Chin
 
Benutzerbild von Thrasher

KA warum man dich hier noch behält.
Ganz klar ein Versagen der Moderatoren hier.
Thrasher ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 19:29
seppovich
SofaCoach
 
Benutzerbild von seppovich

4k 60fps gameplay mit sound

seppovich ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Uomo (16.06.2017)
Alt 15.06.2017, 21:57
Jackie Chan
SofaCoach
 
Benutzerbild von Jackie Chan

So gut wie alles beim Alten:

- Der Spielablauf ist zu schnell bedingt durch PingPong Pässe, da bei Direktpässen die Ausrichtung des Spielers zum Mitspieler und Ball, mit welchem Fuß der Pass gespielt wird, Die Passwerte usw. so gut wie keine Rolle spielen. Dem entsprechend ist die Verarbeitung des Balles selten notwednig und man kann den Ball direkt weiterspielen. Dadurch entsteht das kaum vorhandene Mittelfeld inkl. kaum vorhandener Fouls und der Spielablauf ist zu schnell. Die Spielweise ist zweitrangig, da das Spiel diese unrealistischen zu schnellen Direktpässe erlaubt und diese somit von Spielern genutzt werden können....und das nicht all zu selten. Vor allem online.

- Geschätzt 95% der Schüsse bei den Gameplayvideos gehen nicht übers Tor, sondern entweder: Keeper hält den Schuss, der Ball landet im Tor oder der Schuss geht rechts oder links am Tor vorbei. Bei Weitschüssen oder Schüssen mit dem falschen Fuß ist das keine Seltenheit im realen Fußball (ja sogar bei PES6), dass diese auch mal drüber gehen. Es fehlt die Vielfalt.

- Die Richtungswechsel der Spieler erfolgen zu schnell und abgehackt...

- ..und die puppenartigen Gesichtsanimationen dürfen auch net wieder fehlen: 3.30min - zweites Video (Kleinigkeit).

Jackie Chan ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
calimerox (16.06.2017), FBNZ (15.06.2017)
Alt 16.06.2017, 10:51   (Bochum)
calimerox
SofaCoach
 
Benutzerbild von calimerox

Kann da nur zustimmen. Die meisten Punkte kann man aber eigentlich umgehen, wenn FM gespielt wird, nur wenn der com sich überhaupt nicht anpasst und weiter fröhlich ping pong spielt, nützt das alles nichts. Ich denke mal, in pes18 wird sich daran nicht viel ändern, oder kann man da Hoffnung haben? Wie ich diese Slider in fifa gehasst habe, aber bin mir sicher, pes würden die ganz gut tun.
Naja, ich habe mit pes17 immernoch meinen Spass und will es auch nicht schlecht reden. Ist halt arcade und so wird es auch in den nächsten Teilen noch sein.. Einfach damit abfinden, Spass dran haben, oder auch nicht
calimerox ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 11:22
Seabass
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Seabass

Bei all dem üblichen Negativen, welches man hier liest, muss man aber auch mal die Unterschiede und die Verbesserungen zu 2017 herausheben (zumindest die, die mir als PES 17 Spieler direkt aufgefallen sind)

- Passanimationen verbessert
- Schussanimationen variabler
- Ball An und Mitnahme sieht flüssiger aus
- Grafik (Spielermodelle, Gesichter, keine Betonhosen mehr, Stadien, Zuschauer,Rasen)
- mehr Details bei den Animationen (Gesten, Humpeln..), mehr Animationen
- mehr Details bei den Gesichtsanimationen
- Tempo etwas langsamer als 2017 (laut diverser PES Foren)
- Freistösse/Ecken sind wieder eine Herausforderung
- Ball bewegt sich freier und eigenständiger
- Abschirmen des Balles funktioniert besser und eigenständiger

Nebenbei bekommt die PC Community und Patch-Szene auch noch das beste Spiel diesmal. Ich denke, diejenigen die an PES 17 ihren Spass hatten (dazu gehöre auch ich) werden höchstwahrscheinlich auch sehr zufrieden mit dem 18 er sein.

Geändert von Seabass (16.06.2017 um 15:32 Uhr)
Seabass ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
FBNZ (16.06.2017), hecht1983 (16.06.2017), Jackie Chan (16.06.2017), scorpio1018 (16.06.2017), seppovich (19.06.2017)
Alt 16.06.2017, 19:35
Uomo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Uomo

Verschlechterungen zu 2015:

- Animationen verschlechtert.

/thread



Mehrere tausend neue Animationen (laut Bhatti) schön und gut, aber das alles bearbeiten und implementieren können die wohl bis heute nicht.

Bleibts offline eben bei PES6 und WE9 LE beide in 4K, online dann eben nicht.
__________________
ut
Uomo ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 20:33
Jackie Chan
SofaCoach
 
Benutzerbild von Jackie Chan

- Grafik (Spielermodelle, Gesichter, keine Betonhosen mehr, Stadien, Zuschauer,Rasen)

Bei PES 13-15 AFAIR gabs keine Beton bzw Baggyhosen. Mangel rein, Mangel raus = Feature.
Jackie Chan ist offline Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 21:21
Uomo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Uomo

Mit den komischen Hilfslinien bei Standards auch so..

keiner gefordert, dann waren sie da, haben genervt, glaub sogar nicht abschaltbar oder wars abschaltbar aber die game logic hat trotzdem drauf basiert also man konnte schlecht ohne gute Standards treten, beschwert hat sich glaube ich trotzdem fast keiner, nun ists wieder draußen und es wird gefeiert?!

Ich denke die ganze "wir hören auf euch" Schiene ist mit Absicht deswegen implementiert worden, damit man solche Sachen dann herausheben und die eigene Faulheit (eigentliche "Strategie" intern" kaschieren kann.
__________________
ut
Uomo ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Jackie Chan (16.06.2017), Shinji (17.06.2017)
Alt 17.06.2017, 12:30
Seabass
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Seabass

Bei PES 13-15 AFAIR gabs keine Beton bzw Baggyhosen. Mangel rein, Mangel raus = Feature.
Das stimmt allerdings, hab mich auch sehr gewundert letztes Jahr als sie wieder drin waren. Mir kommt es immer so vor als würden sie versuchen etwas zu kaschieren.

Geändert von Seabass (17.06.2017 um 12:37 Uhr)
Seabass ist offline Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 19:15   (berlin)
Shah Rukh Khan
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shah Rukh Khan

Adam Bhatti twittert mal wieder paar Bilder



Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Shah Rukh Khan ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 17:51
Uomo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Uomo

Sieht schon top aus!
__________________
ut
Uomo ist offline Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 20:20
Jackie Chan
SofaCoach
 
Benutzerbild von Jackie Chan

Sieht super aus, solange nicht in Bewegung!
Jackie Chan ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
calimerox (19.06.2017)
Alt 19.06.2017, 00:48   (Bochum)
calimerox
SofaCoach
 
Benutzerbild von calimerox

Solange nicht ingame
calimerox ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



05:00
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts