sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Hilfe!

[Kaufberatung] guter Allround-Laptop bis 2400€ gesucht Dieses Thema abonnieren
Mehr
#1
Alt 27.11.2017, 10:26
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f
guter Allround-Laptop bis 2400€ gesucht

Hallo zusammen,

in Kürze geht es für mich in die USA, und ich habe keine Lust mehr auf den alten, schweren Laptop, den ich mir vor vier Jahren hastig kaufen musste, nachdem der alte geklaut worden war.
Deswegen, und weil mich vor kurzem ein unerwarteter Geldregen überraschte, möchte ich mir jetzt endlich mal ein schönes Stück Technik zulegen.
Im Prinzip soll es die eierlegende Wollmilchsau sein, weil ich darauf sowohl arbeiten als auch spielen möchte, er soll dennoch leicht und portabel sein.

Hier die Stichpunkte:
  • Mein Budget sind etwa 2200€
  • 15"
  • soll portabel sein (<2.5kg)
  • Ich möchte aktuelle Spiele spielen können. Nicht zwingend in 4K-Ultra-1000fps-200Hz, aber hohe Details wären schön
  • Win10
  • ordentliche Akkulaufzeit, wenn nicht gezockt, sondern gearbeitet wird
  • für die großen Dateien brauche ich deswegen ausreichend RAM und SSD, oder?

Ich bin seit Jahren nicht mehr so ganz auf der Höhe, was die neuesten Entwicklungen angeht, aber diese Nvidia Max-Q-Geschichte klingt gut. Ich habe mir jetzt mal den hier rausgesucht, kann der was?

Gigabyte Aero 15X

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
das f ist offline Mit Zitat antworten
#2
Alt 27.11.2017, 10:34   (Allgäu)
johnny_tesla
ehemals private_carpazo
 
Benutzerbild von johnny_tesla

Das verlinkte Gerät hat 3,5 Kilo ist quasi der Inbegriff von Geldverbrennungslaptop.

Hol dir doch einfach ein kompaktes, portables Notebook mit Akkuleistung und dazu einen stationären Gaming-Rechner, denn dann hast du beides richtig und gut für ca. 2000 Euro.

Mobile Gaming ist und bleibt eine Lüge, für die man viel zu viel zahlt, Mobilität (Gewicht, Akkulaufzeit, Dimensionen) einbüßt und außerdem in Sachen Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe Rekorde bricht.

Geändert von johnny_tesla (27.11.2017 um 10:42 Uhr)
johnny_tesla ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Weezy (04.12.2017)
#3
Alt 27.11.2017, 11:36
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Oh sorry, da habe ich was falsch verlinkt.
Den hier meine ich:
Gigabyte Aero 15X
Den könnte ich auch zu einem Kumpel schicken, der schon da wohnt, und den Laptop im Januar abholen, würde mir auch den Zoll sparen
Der wiegt 4.9 Pfund, also 2.2 kg. Und ich möchte mir keinen stationären PC kaufen, der dann in den USA rumsteht, weil ich nicht weiß, wie ich den anschließend wieder zurückbringen soll.

Ist der eine genauso schlechte Wahl?
das f ist offline Mit Zitat antworten
#4
Alt 27.11.2017, 11:53   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Könntest sonst auch mal heute bei Schenker gucken (Cyber Deals aktiv)

https://www.mysn.de/sale/aktion/cyber-deals/XMG-P507-CD
+ Upgrade auf GeForce 1070 (+324,00)
+ Upgrade auf 32 GB Ram (+180,00)

Alternativ: Alienware 15 (heute 15% durch den Coupon "SAVE15")
http://www.dell.com/de-de/shop/dell-...are-15-laptop/

Am mesten sparen wirst du wohl wirklich bei einer Bestellungen am heutigen Tag.
__________________

Geändert von ridler (27.11.2017 um 12:01 Uhr)
ridler ist offline Mit Zitat antworten
#5
Alt 27.11.2017, 13:36   (Bielefeld)
Bilo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Bilo

Denke ein Microsoft Surface Book ist perfekt für dich. Kann man sowohl als Tablet als auch als Laptop benutzen.
Bilo ist offline Mit Zitat antworten
#6
Alt 27.11.2017, 13:48   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Damit kann er aber nicht wirklich spielen.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
#7
Alt 27.11.2017, 13:50   (Bielefeld)
Bilo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Bilo

Bei den Surface Book 2-Modellen geht das schon auf höheren Details. Aber wenn er es primär zum Zocken nutzen möchte gebe ich dir Recht.

Geändert von Bilo (27.11.2017 um 14:46 Uhr)
Bilo ist offline Mit Zitat antworten
#8
Alt 02.12.2017, 22:35   (Auf einem Hochtal)
Ravioli
Äh...
 
Benutzerbild von Ravioli

hat von euch schon mal jemand erfahrung gemacht mit sog. refurbished artikeln auf ebay? also sowas wie b-ware? würde mir gerne diese teil da schiessen, kann aber auch aus der artikelbeschreibung nix rauslesen, ob und wenn ja welchen mangel das teil haben könnte.

https://m.ebay.de/itm/Asus-ZenBook-U...69?_mwBanner=1

wäre halt mal 350 kröten billiger als ein neukauf. dieser shop scheint sich auf b-ware spezialisiert zu haben.
Ravioli ist offline Mit Zitat antworten
#9
Alt 03.12.2017, 07:32   (Auf einem Hochtal)
Ravioli
Äh...
 
Benutzerbild von Ravioli

hab den verkäufer mal kontaktiert, hier die antwort, falls auch für jemand anders interessant:

Bei unseren ASUS-Geräten handelt es sich um sog. Refurbished-Produkte.

Was bedeutet dies?

Bei den Geräten handelt es sich um Restposten bzw. Rückläufer-Positionen an ein von ASUS autorisiertes Service-Center (z.B. Neugeräte aus Lagerauflösungen oder kurzfristig eingesetzte Demogeräte für Produktpräsentationen oder Kunden-Retouren). Um den zugesicherten Qualitätsstand zu gewährleisten und um evtl. Mängel auszuschließen, haben diese Geräte nochmals den ASUS-Qualitätsprozess durchlaufen. Jedes Gerät hat damit erneut intensive, kompromisslose Tests absolviert, um den anspruchsvollen Standards eines vergleichsweisen neuen ASUS-Produkts gerecht zu werden. .

Die Geräte werden neu verpackt (neutraler Umkarton) und beinhalten den kompletten Lieferumfang (Notebook, Akku, Netzteil, werkseitig vorinstalliertes OS).

Es handelt sich bei unseren Angeboten ausschließlich um deutsche Modelle (Tastaturlayout u. Betriebssystem).

Leider bekommen wir von ASUS keine detaillierten Angaben zur Herkunft/Verwendung/Bearbeitung der einzelnen Produkte, jedoch müssen die Geräte hohe Qualitätsanforderungen erfüllen (optisch und natürlich technisch), um über das Refurbishment-Programm vermarktet zu werden.

Neben der gesetzlichen Händlergewährleistung von 2 Jahren ab Rechnungsdatum gilt eine Garantie von 12 Monaten (6 Monate übernimmt ASUS, die anderen 6 Monate ein von ASUS autorisierter Service-Partner) gültig ab Registrierung des Notebooks bzw. ab Rechnungsdatum.

Wir können im Falle eines Hardware-Defekts den Kontakt zum Servicepartner herstellen.

Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ausgestellt auf Ihren Namen.


das kliingt doch sehr vernünftig wie ich finde
Ravioli ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
das f (03.12.2017)
Themen-Optionen



13:17
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts