sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Games

[Xbox ONE] XBOX ONE / X Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 09.11.2017, 13:11
Balu
Papa Bär
 
Benutzerbild von Balu

Merke keine Unterschiede.
Balu ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 15:02   (Düsseldorf)
Shola
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shola

Ich war heute bei Media Markt in Düsseldorf und die hatten noch ein paar Stück im Laden stehen.
__________________
„Toon-Army“
Shola ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 16:47   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Der Controller ist identisch wie der Controller der S, außer dass man hinten so leichte Rillen/Noppeln hat, was die Griffigkeit verbessert.
Skate 3 hat für die x ein Update bekommen und das spielt sich sowas von smooth und flüssig und sieht dazu noch besser aus, ziemlich cool. Allgemein tut die x den Spielen enorm gut was Frames angeht, echt ne gute Sache.
Button ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
johnny_tesla (09.11.2017), Shola (09.11.2017)
Alt 09.11.2017, 18:05
Remsen
Ich bin der Präsident
 
Benutzerbild von Remsen

Ich werde wohl auf ein Forza-Bundle warten und mich selbst beschenken.
Remsen ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
seppovich (11.11.2017)
Alt 09.11.2017, 20:22   (Sachsen)
STC_80
SofaCoach
 
Benutzerbild von STC_80

Habe FIFA 18 dieses Jahr als Disc-Version gekauft weil es eine sagenumwobene FSV Zwickau Edition gab..

da ich zwei konsolen habe, bevorzuge ich eigentlich den download. wenn ich jetzt noch einen code kaufe, gibt das dann irgendein problem? normal würde ich denken, dass der download code eigentlich nur das spielen ohne disc "freigibt".
Nochmal die frage. Fifa 18 disc. Wenn ich jetzt die icon-edition online kaufe, passiert da was außer dass ich die Zusatzinhalte noch extra kriege?

Edit: alles gut

Geändert von STC_80 (10.11.2017 um 16:45 Uhr)
STC_80 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 16:54
Balu
Papa Bär
 
Benutzerbild von Balu

Für alle One X Besitzer vielleicht ganz nützlich: von Gears of War 4 und Tomb Raider gibt es Demoversionen.
Gears ist jetzt nicht so meins, aber Tomb Raider kann schon was - besonders grafisch. Schön!
Balu ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Shola (10.11.2017)
Alt 10.11.2017, 18:32   (Düsseldorf)
Shola
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shola

Ich werde wohl auf ein Forza-Bundle warten und mich selbst beschenken.
Horizon und Motorsport gibt es im Moment für 50 Euronen als Goldmitglied.
__________________
„Toon-Army“
Shola ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 11:50   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Ich werde wohl auf ein Forza-Bundle warten und mich selbst beschenken.
Eine gute Entscheidung, die X ist ein Biest. Die spiele laufen sowas von smooth und flüssig, dass es eine Freude ist. Freue mich enorm auf die 4K Glotze und selbst auf 1080p sieht ein Halo, Forza usw. um einiges besser aus.

Du solltest dir auf jeden Fall ein Gold Abbo besorgen da der Onlinedienst vom feinsten ist, du sehr viele gute Angebote finden kannst und man halt seine monatlichen Gratisspiele bekommt.
Ich werde heute mal den kostenlosen Dolby Atmo App Kram ausprobieren, dass soll Soundtechnisch der Hammer sein.
Button ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 13:50
Remsen
Ich bin der Präsident
 
Benutzerbild von Remsen

Ich habe eh so wenig Zeit, das muss ich Mal sehen. Wenn ich allerdings nur mit Gold gegen Highsider und Co mit dem Rabbit in Forza die Berge hoch und runter fahren kann, dann hole ich mir das.

Ansonsten habe ich neben Forza vorwiegend Red Dead im Auge - möglicherweise auch noch einmal den Witcher von vorne ohne Ruckeln in Sumpflandschaften. Und auch Sea of Thieves könnte ich mir recht lustig vorstellen zusammen mit ein paar Sofaheinis. Vor allem, wenn ich TheNew seine frisch geputzte Sloop wegkanonenfeuern könnte.

Mittlerweile finde ich es im Übrigen recht schade, dass es Kinect so überhaupt nicht mehr gibt. Ein Tanzspiel für die Family wäre schon ganz lustig gewesen.

Last but not least nervt mich die Lautstärke meiner PS4 mittlerweile sehr. Dass die XX da gut abschneidet, habe ich erfreut zur Kenntnis genommen.
Remsen ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Button (11.11.2017), Striker (13.11.2017), TheNew (11.11.2017)
Alt 11.11.2017, 14:29   (Deep down in the Jungle)
TheNew
SofaCoach
 
Benutzerbild von TheNew

Wenn sich hier Leute für Sea of Thieves finden wäre das ganz groß, das sieht einfach mega spaßig aus.
__________________
"I came back for a reason. I came back to bring a championship to our city," I've done nothing but be true to the game, put my heart, my blood, sweat, tears into the game, and people still want to doubt what I'm capable of doing. LeBron James
TheNew ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 14:43   (Ostwestfalen)
Button
Alter Waldschrat-Absud
 
Benutzerbild von Button

Bei Sea of Thieves bin ich mit dabei.

Ohja, den Hexer werde ich auch nochmal in Angriff nehmen wenn das 4k Update draußen ist.
Button ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 17:52   (Hamburg)
Chillkröte
SofaCoach
 
Benutzerbild von Chillkröte

Irgendwie reizt mich so eine neue Konsole mit solcher Leistung (zumindest auf dem Papier) schon, aber ich könnte mir auch vorstellen, dass das Ding an den meisten Kunden komplett vorbeigeht und die damit erneut ordentlich auf die Nase fallen und auch weiterhin hinter Sony bleiben. Microsoft hat scheinbar nicht die cleversten Leute im Marketing, ich finde es unglaublich wie die XB1 gerade im Gegensatz zur normalen PS4 verramscht wird. Mir ist z.B. überhaupt nicht klar wo die XBX ihre Stärken ausspielen wird, sieht ein Fifa / Witcher z.B. deutlich besser als auf der PS4 Pro aus? Hat einer von euch einen eigenen Vergleich von XBX und PS4 Pro und kann dazu was sagen? Soll absolut keine "Die PS4 ist viel besser Aussage" sein, mich interessiert die neue XBX, aber ich habe Zweifel, dass die Multiplattform-Spiele wie Fifa etc. sich besonders von der Konkurrenz abheben werden.
__________________
"Wäre, wäre - Fahrradkette!"
Chillkröte ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
mace (12.11.2017)
Alt 12.11.2017, 19:41   (Frankfurt a.M.)
mace
SofaCoach
 
Benutzerbild von mace

Jap, Microsoft hat schon vor Release dieser Generation die Geschichte vor die Wand gefahren mit dem Kinect-Unsinn und dem komischen Copyright, auch wenn man hier und da zurückgerudert ist.

Am Ende steht und fällt alles mit den Usern und den Spielen. User sind klar, PS4s wurden in Europa mindestens doppelt so viele verkauft wie Xbox. Inzwischen zieht die Switch im Verkauf hier und da an der Xbox vorbei.

Jedenfalls ist die Hürde jetzt noch in dieser Generation die Lager zu wechseln, enorm hoch. Die Freunde, mit denen man regelmäßig spielt, haben logischerweise auch eine PS4. Man sieht's auch an diesem Thread, wo die 4-5 Stamm-Xboler die Konsole abfeiern und vielleicht ein paar stumme Mitleser noch da sind. Auf der anderen Seite habe ich allein hier aus dem Forum zwei große Gruppen à 8-10 Spieler, wo es mehrmals wöchentlich Runden gibt.

Und dann noch die Spiele... inzwischen hat man eine Sammlung, einiges auch digital. Für zwei bis drei interessante Exklusivtitel wechselt kaum jemand, die paar Frames oder Pixel dürften auch die meisten nicht jucken. Besonders wenn man nicht zusätzlich zu den 500 Euro auch noch einen 4k Fernseher hat.

Die Zielgruppe sind eigentlich
- Xbox-Spieler, die zu Anfang dieser Generation zur PS4 gewechselt sind
- Spieler, die immer die beste verfügbare Konsole haben wollen und bereit sind, dafür zu zahlen
- Neukunden, die keine Konsole dieser Generation haben

Davon dürfte die erste Gruppe noch die größte sein.
__________________
null & void
mace ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Sevi (12.11.2017)
Alt 12.11.2017, 20:33   (Deep down in the Jungle)
TheNew
SofaCoach
 
Benutzerbild von TheNew

I und die damit erneut ordentlich auf die Nase fallen und auch weiterhin hinter Sony bleiben.
MS selber geht davon aus das von den zuküftig verkauften Boxen um die 80 bis 90% S Modelle sein werden und man hat das absolut so einkalkuliert. Phil Spencer sagt selber er sieht die Konsole bei absoluten XBOX Fans die bereit sind für das beste Erlebnis auf der Konsole zu zahlen. Alle anderen kaufen die s die eine XBOX wollen und man sei damit total zufrieden.

Das MS in dieser Generation hinter Sony bleiben wird ist denke ich jedem klar, gerade bei einem Modell wie der X wird es jetzt keinem bei MS überraschendes schockiertes ins Gesichts zaubern.
__________________
"I came back for a reason. I came back to bring a championship to our city," I've done nothing but be true to the game, put my heart, my blood, sweat, tears into the game, and people still want to doubt what I'm capable of doing. LeBron James
TheNew ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 21:04
Jackie Chan
SofaCoach
 
Benutzerbild von Jackie Chan

MS spielt alle möglichen Karten aus um die große Anzahl an fehlenden exklusiven Spielen auszugleichen und so gut wie möglich im Rennen zu beleiben. Sei es die Abwärtskompatibilität, die von MS stark beworben wurde oder nun die XBOX ONE X. Ihnen bleibt aktuell ja nichts anderes übrig, da Sie exklusive Titel nicht hervor zaubern können.
Ich denke die XBOX ONE X wird spätestens nach Weihnachten die ersten Preisdrops erleben und in 6-8 Monaten für 350€ (in Spielebundles) verkauft werden. Denn letztendlich wird es auf das selbe hinaus laufen wie in jeder Generation: Software sells Hardware. In der Hinsicht hat die PS4/Sony im Jahr 2018 eine enorme Anzahl an exklusiven Titeln zu bieten. Könnte das stärkste Jahr für Sony werden.
Jackie Chan ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



12:23
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts