sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Andere Sportarten

Sochi 2014 - Medvedev interessiert das nicht Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 25.02.2014, 09:50   (NRW)
Lars214
Valar Morghulis
 
Benutzerbild von Lars214

Risikosportart Curling...


Zum anderen die umstrittene Figur Putin, der diese Spiele allein möglich gemacht hat, indem er Gelder mobilisiert hat, die höher liegen dürften als alles, was bisher gemeldet wurde. In der FAZ war ein Artikel, dass sie die Gesamtkosten auf bis zu eine Billion Euro belaufen könnten. Das entspricht etwa der Hälfte der deutschen Staatsverschuldung.
Dass die Spiele teuer waren, steht außer Frage. Aber eine Billion Euro? Das ist völlig unmöglich. Wofür soll das ganze Geld ausgegeben worden sein? Bestimmt nicht für goldene Wasserhähne in den Hotels. Dabei handelt es sich aus meiner Sicht um einen Fehler, eventuell bei der Übersetzung des englischen billion. Ich habe letzte Tage etwas von 30 Milliarden Euro gelesen, was immer noch eine mehr als stolze Summe ist.
__________________
Lars214 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Martyr (25.02.2014)
Alt 25.02.2014, 09:59   (Göttingen)
Der Hans
100% Königsblau
 
Benutzerbild von Der Hans

Zitat:
Putins neuer Preis für Olympia ist die Reaktion auf eine andere Zahl, die im Februar diesen Jahres, fast auf den Tag genau ein Jahr vor der Eröffnung der Spiele, in Russland einen Schock hervorgerufen hatte: Die Kosten seien auf 1,5 Billionen Rubel, umgerechnet 50 Milliarden Dollar, gestiegen, berichtete die Wirtschaftszeitung „Wedomosti“. Die Quelle des überaus seriösen Blattes: Dokumente der staatlichen Kommission zur Vorbereitung der Spiele.
Putins Billionenspiel

Rubel statt Euro klingt plausibel.
__________________
flickr
Der Hans ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Martyr (25.02.2014)
Alt 25.02.2014, 14:25   (Pfalz)
Martyr
Amore
 
Benutzerbild von Martyr

Genau das ist der Artikel. Hab mich bei der Währung geirrt.
__________________
Break away tonight
I wanna hold your hand
We've got to get it right
We've got to understand
Martyr ist offline Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2014, 19:54
Uomo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Uomo

Wer hat der hat..
__________________
ut
Uomo ist offline Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2016, 19:08   (Bochum)
Mendesino
Titan der Selbstdisziplin
 
Benutzerbild von Mendesino

Ich pack es mal hier rein, da es ja in Sochi passierte...





Mendesino ist offline Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2016, 21:15   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Alles andere wäre ja auch ein Witz gewesen, selbst für das IOC. Wenn jetzt aber doch die russischen Medaillenkandidaten unter neutraler Flagge antreten fall ich vom Glauben ab.
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
das f (17.06.2016), Mendesino (17.06.2016)
Alt 17.06.2016, 21:39
das f
nicht das g
 
Benutzerbild von das f

Diese Ausnahme soll ja eigentlich nur für Whistle-blower gelten.
das f ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Daniel84 (18.06.2016)
Alt 21.06.2016, 20:57   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Oha, Überraschung! Das IOC entscheidet, dass Russen, die nachweisen nicht gedopt zu haben (wie dieser neutrale Nachweis erfolgen soll in einem Land, dass neutrale Kontrollen behindert ist mir schleierhaft), doch noch an den olympischen Spielen teilnehmen dürfen, und zwar nicht nur unter neutraler Flagge, sondern ganz normal unter der russischen. Hat auch ganz bestimmt nichts mit dem Verhältnis von Bach zu seinem Duzfreund Putin und dessen Einfluss auf die Gremien zu tun, nein, hier wurde im Sinne des Sports entschieden.

Also angebliche Whistleblower-Regelung am Arsch. Einzige Hoffnung ist jetzt noch, dass der neutrale Bericht das staatlich verordnete Doping nachweisen wird. Aber auch das wird man zu verhindern wissen. Diese ganze Sportpolitik ist so ekelhaft, da kanns einen nur noch schütteln.
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
das f (21.06.2016)
Alt 21.06.2016, 21:07   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
...haut gerne mal einen raus!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Ist es also schon soweit, dass man seine Unschuld beweisen muss, wenn man aus dem bösen Russland kommt?
__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2016, 21:21   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Nein, es ist aber so, dass man seine Unschuld beweisen muss, wenn in diesem Land nachweislich systematisch und staatlich gedopt wurde (letzteres wird hoffentlich durch den Bericht noch bestätigt). Hat dann auch nichts mit Russland zu tun, bspw. bei der DDR hätte das in den 80ern genau so laufen müssen. Sinn des unabhängigen Dopingkontrollmechanismus ist es ja gerade, die Sauberkeit der Sportler "nachzuweisen". Wenn dieses System in einem Land komplett ausgehebelt wird, d.h. nicht nur einzelne Sportler oder Sportlergruppen dopen, sondern du nachweislich in einem kompletten LAND diesen Nachweis nicht erbringen kannst weil dies systematisch verhindert wurde, wie willst du dann diese Sauberkeit nachweisen?
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
johnny (22.06.2016)
Alt 22.06.2016, 14:07   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Zum Thema

__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Macl (23.06.2016)
Alt 11.07.2016, 22:08   (CH)
MAX POWER
xx
 
Benutzerbild von MAX POWER

FIFA 89

https://en.wikipedia.org/wiki/Ilias_Fifa

MAX POWER ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



03:06
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts