sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

Goldene Sofa 2015 - Top- und Flopfilme Dieses Thema abonnieren
Mehr
#16
Alt 06.01.2016, 13:47   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Ich müsste noch einige aus 2015 für ein aussagekräftiges Ranking sehen. The Revenant läuft erst heute an, der neue Tarantino am 28. Januar.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
#17
Alt 06.01.2016, 13:52   (München)
Fry
-US-
 
Benutzerbild von Fry

Bedingungen:
Zugelassen sind alle Kino- / TV-Filme, welche in diesem Jahr in folgenden Ländern veröffentlicht wurden:
• Deutschland
• Österreich
• Schweiz
• USA
Naja, die kannst du ja dann 2016 mit aufnehmen.
Fry ist offline Mit Zitat antworten
#18
Alt 06.01.2016, 14:18   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Ja schon, für mich sind das aber Filme aus 2015. Ich habe mich auf den US-Release festgelegt.
Wenn alle vier Release-Länder gleichzeitig gelten sollen, hätte ich im nächsten Jahr mitunter dieselben Filme in der Liste, das möchte ich vermeiden.
zeze ist offline Mit Zitat antworten
#19
Alt 13.01.2016, 11:00   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Ich lasse die Umfrage noch bis morgen 08:00 Uhr offen und werden dann im Laufe des Tages ein Ergebnis präsentieren. Von der diesjährigen Resonanz bin ich leider etwas enttäuscht.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
#20
Alt 13.01.2016, 11:48   (Karlsruhe)
Terrier
I'm the monster
 
Benutzerbild von Terrier

Ich dachte gerade darüber nach, ob ich 10 Filme gesehen habe, um die Liste zu füllen - tatsächlich waren es 14, obwohl es mir vorkommt, als wäre ich kaum im Kino gewesen dieses Jahr. Dennoch nicht sonderlich viele, für eine Mainstream-Liste reicht es aber gerade noch knapp. Nicht aufgeführt und gesehen sind Fack Ju Göhte 2, Heidi, Avengers: Age of Ultron, Ant-Man, Spy. Außer Furious 7 heißt Flop "Erwartungen nicht erfüllt".

Top-Film des Jahres
1. Star Wars Episode VII - The Force Awakens
2. Mad Max - Fury Road
3. Inside Out
4. Kingsman: The Secret Service
5. Birdman

Flop-Film des Jahres:
1. Furious 7
2. Inherent Vice (bin aber auch der einzige Mensch, der mit Big Lebowski nicht so viel anfangen kann)
3. Jurassic World
4. Spectre
5. n/a

Beste/r Schauspieler/-in:
1. Charlize Theron (Mad Max: Fury Road)
2. Joaquin Phoenix (Inherent Vice)
3. Anuk Steffen (Heidi)

Beste/r Regisseur/-in:
1. George Miller
2. Alejandro González Iñárritu
3. J.J. Abrams

Bester Soundtrack:
1. n/a

"Must see" 2016:
1. Deadpool
2. The Revenant
3. The Hateful Eight
Terrier ist gerade online Mit Zitat antworten
#21
Alt 13.01.2016, 12:16   (Hamburg)
Unterstrich500
This is me now!
 
Benutzerbild von Unterstrich500

Top-Film des Jahres:
1. Birdman
2. Whiplash
3. Ex Machina
4. The Martian
5. Sicario

Flop-Film des Jahres:
1. The Hunger Games Mockingjay Part 2
2. Star Wars Episode VII
3. Inherent Vice
4. The Imitation Game
5. Spectre

Bester Soundtrack:
1. Whiplash

"Must see" 2016:
1. The Hateful Eight
2. The Revenant
3. Hail, Caesar!
4. The Big Short
__________________
twitch
Unterstrich500 ist offline Mit Zitat antworten
#22
Alt 13.01.2016, 12:52   (Wien)
iZdane
ehemals Zid
 
Benutzerbild von iZdane

Top-Film des Jahres
1. Star Wars: The Force Awakens
2. Sicario
3. Mad Max: Fury Road
4. The Revenant
5. Ex Machina

Flop-Film des Jahres:
1. Avengers: Age of Ultron
2. The Hunger Games: Mockingjay - Part 2
3. The Martian

Beste/r Schauspieler/-in:
1. Oscar Isaac
2. Alicia Vikander
3. Daisy Ridley

Beste/r Regisseur/-in:
1. Denis Villeneuve
2. George Miller
3. Alejandro G. Iñárritu

"Must See" 2016:
1. Spotlight
2. The Big Short
3. Hail, Caesar!
iZdane ist offline Mit Zitat antworten
#23
Alt 13.01.2016, 13:06
Bear
Certified User
 
Benutzerbild von Bear

Der 500er. Auf den ist Verlass.
Ich wusste immer dass du zu mir hältst.

Leider war ich wie jedes Jahr VIEL zu wenig im Kino.

Top-Film des Jahres
1. Birdman
2. Fury
3. Max Max: Fury Road
4. Inside Out
5. Sicario

Flop-Film des Jahres:

1. Star Wars VII


Special Kategorie: Filme aus 2015 die ich unbedingt sehen wollte:
Whiplash, Inherent Vice, Straight Outta Compton

"Must See 2016:
1. The Nice Guys
2. Anomalisa
3. Hail, Caesar!

Geändert von Bear (13.01.2016 um 13:27 Uhr)
Bear ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Unterstrich500 (13.01.2016)
#24
Alt 13.01.2016, 13:11
Profiant
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Profiant

Ich hab tatsächlich dieses Jahr fast keine aktuellen Filme gesehen.


Top-Film des Jahres:
1. The Martian
2. Whiplash
3. Frank

Flop-Film des Jahres:
1. Er ist wieder da
2. Mad Max

Beste/r Schauspieler/-in:
1. JK Simmons
2. Domhnall Gleeson schau ich seit Jahren gerne zu und hat eine fantastischen Filmauswahl


"Must see" 2016:
1. The Lobster
2. Hail, Caesar!
Profiant ist gerade online Mit Zitat antworten
#25
Alt 14.01.2016, 09:55   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler


"And the Sofa goes to ..."

Top-Film des Jahres 2015:

Platz 4:
Whiplash



Budget: $3.300.000
Einnahmen (weltweit): $48.982.041


Platz 4:
Der Marsianer



Budget: $108.000.000
Einnahmen (weltweit): $597.132.480


Platz 3:
Ex-Machina



Budget: $15.000.000
Einnahmen (weltweit): $36.896.414


Platz 2:
Mad Max: Fury Road



Budget: $150.000.000
Einnahmen (weltweit): $375.836.354


Platz 1:
Star Wars: The Force Awakens



Budget: $200.000.000
Einnahmen (weltweit): $1.766.587.937


Flop-Film des Jahres 2015:

Platz 3:
Er ist wieder da



Budget: unbekannt
Einnahmen (weltweit): unbekannt


Platz 3:
Pixels



Budget: $88.000.000
Einnahmen (weltweit): $244.081.803



Platz 3:
Star Wars: The Force Awakens



Budget: $200.000.000
Einnahmen (weltweit): $1.766.587.937


Platz 2:
Avengers: Age of Ultron



Budget: $250.000.000
Einnahmen (weltweit): $1.406.035.767


Platz 1:
Die Tribute von Panem: Mockingjay Part II



Budget: $160.000.000
Einnahmen (weltweit): $646.071.186


Schauspieler/-in des Jahres 2015:

Platz 3:
Matt Damon



Geburtsdatum: 08.10.1970
Nationalität: amerikaner
Film: Der Marsianer


Platz 1:
J.K. Simmons



Geburtsdatum: 09.01.1955
Nationalität: amerikanisch
Film: Whiplash


Platz 1:
Daisy Ridley



Geburtsdatum: 10.04.1992
Nationalität: britisch
Film: Star Wars: The Force Awakens


Regisseur/-in des Jahres 2015:

Platz 3:
Alejandro González Iñárritu



Geburtsdatum: 15.08.1963
Nationalität: mexikanisch
Film: The Revenant


Platz 2:
Jeffrey Jacob Abrams



Geburtsdatum: 27.06.1966
Nationalität: amerikanisch
Film: Star Wars: The Force Awakens


Platz 1:
George Miller



Geburtsdatum: 03.03.1945
Nationalität: australisch
Film: Mad Max: Fury Road


Soundtrack des Jahres 2015:

Platz 1:
Whiplash



Musik von: Justin Hurwitz
Budget: $3.300.000
Einnahmen (weltweit): $48.982.041


Muste see des Jahres 2016:

Platz 3:
The Hateful Eight



Platz 3:
Deadpool



Platz 2:
Rogue One



Platz 1:
The Revenant



Zitat:
Interessante Fakten:

"Star Wars: The Force Awakens" ist in der Top- und Flop-Kategorie vertreten
Alejandro González Iñárritu ist unter den Top-3 der Regisseure, sein Film hat insgesamt aber nur einen Punkt für die Top-Wertung erhalten. Andere Filme hat er im Jahr 2015 nicht gefilmt
Benutze Quelle:
www.boxofficemojo.com
www.imdb.com

__________________

Geändert von ridler (14.01.2016 um 10:33 Uhr)
ridler ist offline Mit Zitat antworten
11 User sagen Danke:
das f (14.01.2016), Flo (14.01.2016), Fry (14.01.2016), Kala (14.01.2016), Lars214 (14.01.2016), Lurchi (14.01.2016), Mendesino (14.01.2016), storch (14.01.2016), Terrier (14.01.2016), THE-Smike (15.01.2016), Tschecker (18.01.2016)
#26
Alt 14.01.2016, 11:07   (Karlsruhe)
Terrier
I'm the monster
 
Benutzerbild von Terrier

Zu Iñárritu: Birdman kam in Deutschland Ende Januar ins Kino Und war auch der Film, auf den ich mich zumindest bezog, da ich Revenant noch nicht gesehen habe.
Terrier ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Eddie (14.01.2016), ridler (14.01.2016)
#27
Alt 14.01.2016, 11:44   (NRW)
Lars214
Valar Morghulis
 
Benutzerbild von Lars214

Interessant wie sehr Star Wars hier die Gemüter spaltet. Wobei ich ihn als Flop zu bezeichnen schon sehr zweifelhaft finde. Nun ja, jeden das seine.

Seltsam finde ich wie es der Avengers Film geschafft hat 1,4 Milliarden einzunehmen. Klar, 3D-Aufschlag und so, aber dennoch, das ist eine gewaltige Summe.
Lars214 ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



09:59
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts