sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Hilfe!

[Sonstiges] T-Home Entertain Dieses Thema abonnieren
Mehr
#61
Alt 17.08.2010, 17:03   (Duisburg)
Fox
Grillaxer
 
Benutzerbild von Fox

Hast du keinen T-Punkt bei dir? Hotline ist generell totaler Käse, je nachdem wen du da am Apparat hast.
Fox ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Macl (17.08.2010)
#62
Alt 17.08.2010, 17:06   (LH)
Macl
kapow!
 
Benutzerbild von Macl

Hat mir der olle Bouba auch schon gesagt.
Werde ich auch mal angehen.
Macl ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
PapaBouba (18.08.2010)
#63
Alt 17.08.2010, 18:59
Hightower
SofaCoach
 
Benutzerbild von Hightower

T-Punkt bringt nix. Die können nicht kündigen. Kündigung nur schriftlich an die Zentrale. Versuchs halt mal.
Hightower ist offline Mit Zitat antworten
#64
Alt 17.08.2010, 23:35   (LH)
Macl
kapow!
 
Benutzerbild von Macl

Ist mindestens genauso bescheiden.
Dann dauert das ja auch noch seine Zeit, bis ich eine Antwort habe. Und egal wie diese aussieht, ich werde sicherliche wochenlang ohne Telefon+Internet sein.
Macl ist offline Mit Zitat antworten
#65
Alt 18.08.2010, 00:24
rush
in vino veritas
 
Benutzerbild von rush

Hotline ist generell totaler Käse, je nachdem wen du da am Apparat hast.
Schulabbrecher.
rush ist offline Mit Zitat antworten
#66
Alt 18.08.2010, 09:49   (Frankfurt a.M.)
mace
SofaCoach
 
Benutzerbild von mace

Kurz zum Thema Umzug von mir als ehemaligem Telekommitarbeiter

Leider ist die rechtliche Situation tatsächlich so, dass ein Umzug immer das Problem des Kunden ist. Der Anbieter darf darauf bestehen, dass das Produkt (= der Anschluss) weiterbezahlt wird. Sogar dann, wenn es in der neuen Wohnung nicht zu Verfügung steht, weil z.B. noch kein DSL verfügbar ist.

Ein Vertrag wird immer für einen Standort abgeschlossen und an dem Standort kann die Telekom bzw. der Provider ja liefern. Anders ist es, wenn man z.B. berufsbedingt ins Ausland umzieht.

Viele Anbieter verhalten sich da aber kulant, z.B. O² lässt einen i.d.R. aus dem Vertrag raus, wenn man die Ummeldebestätigung vom Amt vorlegt. Kabelanbieter ebenso, wenn man den Versorgungsbereicht verlässt.

Rein rechtlich sieht es schlecht aus, du bist echt auf die Kulanz der Telekom angewiesen. Und die hängt halt schwer vom Mitarbeiter ab, denn du gerade an der Strippe hast. Hast du z.B. einen Handyvertrag von denen? Ich kenne z.B. das Modell, dass der Kunde nur die halbe restliche Grundgebühr zahlt oder eine Vertragsverlängerung für das Handy annimmt.

Sobald du aber den Vertrag mitnimmst, erhälst du wieder volle 24 Monate Vertragslaufzeit und musst ggf. sogar eine neue Anschlussgebühr zahlen, weil der Anschluss nicht wirklich umgezogen wird, sondern der alte beendet und ein neuer eingerichtet wird (Neukunden ftw!).

Ich würde mit dem Nachmieter sprechen. Vielleicht ist er einverstanden, den Vertrag einfach bis März wieterlaufen zu lassen, wenn du z.B. monatlich 10-15 Euro der Grundgebühr übernimmst. So wärst du am Ende sauber aus der Sache raus und könntest dir einen neuen Anbieter für die neue Wohnung suchen. Bedenke aber, dass es dein Anschluss ist und du damit für alles haftest, was er mit deinem Anschluss macht (0900 Nummern, illegale Downloads etc...). Du kannst im Fall der Fälle zwar nachweisen, dass er es war, unschön wird's aber trotzdem.
__________________
null & void
mace ist offline Mit Zitat antworten
#67
Alt 18.08.2010, 13:31   (LH)
Macl
kapow!
 
Benutzerbild von Macl

Die Idee mit dem Nachmieter ist mir auch gekommen. Wie wäre das denn im Falle eines Umschreibens auf den Nachmieter. Würde da der Vertrag für ihn auch wieder über 2 Jahre laufen?
Macl ist offline Mit Zitat antworten
#68
Alt 18.08.2010, 18:56
Puck
Gast

Also ich habe einen Mitarbeiter, der versucht jetzt schon seit Monaten mit der Telekom solche Sachen wie einen Anlagenanschluss und mehrere i-phones zu bestellen. Funzt aber nicht und er ist auch total verzweifelt. Stelle mir schon länger die Frage, liegt es an der Telekom oder an dem Mitarbeiter?

Mach halt mal richtig Druck im T-Punkt, droh mit Kündigung und nie wieder Telekom. Das sollte irgendwie funktionieren. Oder nimm mich einfach mit.
Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Bunsen (18.08.2010), Macl (18.08.2010), PapaBouba (19.08.2010)
#69
Alt 18.08.2010, 20:03   (LH)
Macl
kapow!
 
Benutzerbild von Macl

Das Forum war so schön vor Deiner Zeit.
Macl ist offline Mit Zitat antworten
#70
Alt 28.10.2010, 19:49   (Franken)
Keule_Minouge
feck off!
 
Benutzerbild von Keule_Minouge

An alle Entertainment-Nutzer:

Hattet Ihr schon einmal den Fall,dass der Receiver nicht mehr synchronisieren kann bzw. das bei Neustart ein Geräteinitialisierungsfehler auftritt?

Seitdem geht nämlich nichts mehr. Neustart etc. alles hat keine Abhilfe gebracht!
Keule_Minouge ist offline Mit Zitat antworten
#71
Alt 04.11.2010, 16:23   (Seukendorf)
Kressla1981
SofaCoach
 
Benutzerbild von Kressla1981

Haben wir hier noch Telekom Mitarbeiter? Ein Freund möchte eben dieses Entertain Paket haben und auch den "For Friends Rabatt".
Wär da was machbar?!
Kressla1981 ist offline Mit Zitat antworten
Themen-Optionen



10:01
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts