sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

Umfrageergebnis anzeigen: 2009 - Bildnote...
1 9 8,04%
2 42 37,50%
3 35 31,25%
4 12 10,71%
5 9 8,04%
6 5 4,46%
Teilnehmer: 112. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

2009 - ...und die Jahre ziehen ins Land... Dieses Thema abonnieren
Mehr
#61
Alt 10.01.2010, 15:31   (BO)
Cham
hey its me ur brother

Schönster Moment des Jahres
Wirkliche Highlights wie in den letzten Jahren fehlten dieses Jahr leider. Generell bleibt zu sagen, dass der Sommer mal wieder genial war. Mallorca, feiern, fast jeden zweiten Tag grillen, gemütlich nachts in Gärten rumsitzen, gefühlt 23/7 Tennis, unter strahlender Sonne sich draußen vergnügen etc. Desweiteren diverse Treffen mit Freunden und Familie, sowie der Geburtstag meines Vaters, wo ich so viele Menschen wieder traf, die ich seit Monaten, gar Jahren nicht mehr gesehen habe.
Und das erfolgreiche Comeback von Eduardo.

Schlimmster Moment des Jahres
Zum Glück fehlten wirklich schlimme Momente. Der schlimmste war definitiv der neuere Krankenhausaufenthalt meiner Großmutter, nachdem sie letztes Jahr für zwei Wochen wegen einem schlimmen Herzinfarkt auf der Intensivstation lag. Dieses mal war es nicht ganz so schlimm, dennoch ernst. Mittlerweile gehts ihr aber wieder blendend.

Bewegendster Moment des Jahres
Enkes Tod und die dazugehörige Trauerfeier.

Grösste Überaschung des Jahres
Anruf von einem Freund den ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe. Nun wieder regelmäßigen Kontakt. Schön.

Grösste Enttäuschung des Jahres
Keine Ahnung, ehrlich gesagt. Sportlich wohl das Cl-Halbfinal-Rückspiel.

Zitat / Aktion des Jahres (eigen)
1:6, 2:5 Rückstand aufgeholt und das Spiel noch 1:6, 7:6, 6:4 gewonnen. Und im anschließenden Doppel dann den Tagessieg klar gemacht, allerdings weniger spektakulär. Definitiv sportlich gesehen das Highlight des Jahres.

Persönlichkeit des Jahres
Dieser Hudson-River Pilot. Ansonsten der Platzwart unserers Vereins. Einen netteren Menschen gibt es auf dieser Welt nicht, ohne zu übertreiben.

Trottel des Jahres
Palin. Ich hasse diese Frau. Und meine Biolehrerin.

Gewinner des Jahres
Felix Magath. Wenn es jemand schafft, Schalke für mich etwas sympathischer zu machen, dann kann derjenige nur ein Gewinner sein.

Verlierer des Jahres
Tiger Woods. Schade, dass eine solche Ikone so tief gefallen ist.

Album des Jahres
Green Day - 21st Century Breakdown? - Keine Ahnung, ehrlich gesagt. Keine meiner Lieblingsbands brachte ein neues Album raus.

Song des Jahres
Da gibt es so viele Lieder ehrlich gesagt. Wenn ich allerdings eines nehmen müsste, das 2009 erschien dann: Foreign Beggars & Noisia - Contact. (Danke nochmal an denjenigen, der es hier gepostet hat.)

Band des Jahres
Ich könnte jetzt hier meine üblichen Lieblingsbands aufzählen, aber soweit ich weiß hat keine dieses Jahr irgendwas herausgebracht. Deswegen spare ich mir die Spalte.

Top-Film des Jahres
Dieses Jahr habe ich glaube ich so viele Filme gesehen wie noch nie in einem Jahr zuvor, allerdings mehr auf DVD als im Kino. Insofern tue ich mir beim aufzählen etwas schwer, da ich nicht genau weiß, ob der und der Film 2009 erschien oder nicht. Wenn ich aber nur Filme aufzähle, von denen ich mir sicher bin, dann:
- Inglourious Basterds - Tarantino. Mehr braucht man nicht sagen.
- Hangover - Selten einen Film gesehen, wo die Meinungen so weit ausseinander gehen. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Ich gehöre zwar zur "weder-noch" Spalte, trotzdem für mich die Top-Komödie 2009.
- Gran Torino - Clint Eastwood. Der Mann ist einfach nur Wahnsinn. Der Film an sich bot zwar nichts, was man nicht schon wo anders gesehen hat, aber alleine wegen Eastwood lohnt es sich. Dazu klasse Musikuntermalung.
- Eine Weihnachtsgeschichte (3D) - Vor Weihnachten mit meinen Nichten geschaut. Kommt zwar nicht an den Klassiker ran, dennoch sehenswert um in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Flop-Film des Jahres
Schlechte Filme schaue ich mir nicht an, höhö.

Bester Schauspieler des Jahres
Clint Eastwood

Top-Spiel des Jahres
Dragon Age. Danke Bioware dafür.

Flop-Spiel des Jahres
PES2010? Keine Ahnung ehrlich gesagt, habe dieses Jahr kaum Spiele gespielt.

Mannschaft des Jahres
Wolfsburg. Die graue Maus der Liga wird Meister. Wer hätte das gedacht.

Sportler des Jahres
Vettel, Federer, Biedermann. Als Fußballer: Xavi.

Talent / Neuentdeckung des Jahres
Alex Song. Was der für ein Jahr spielt ist unglaublich. In ein paar Jahren wird er der beste auf seiner Position, davon bin ich überzeugt. Und Thomas Vermaelen. Der Mann hat Weltklassepotenzial. Und natürlich Mesut Özil.

Absteiger / Enttäuschung des Jahres
Lukas Podolski, das allerdings ist wohl keine Überraschung.

2009 war...
... nichts besonderes ehrlich gesagt. Hier und da tolle Momente (allen voran der Sommer), ansich aber kaum erwähnenswert. Ein typisches Übergangsjahr.

2010 wird...
... toll. WM, Stufenfahrt, Besuch meiner Cousine aus England sind nur einige Highlights des Jahres. Desweiteren einige private Momente, auf die ich mich sehr freue. Außerdem die ersten Vorbereitung auf 2011, das für mich wohl das Mega-Jahr werden wird, wenn alles so klappt wie ich es mir vorstelle.
Cham ist offline Mit Zitat antworten
7 User sagen Danke:
Bunsen (14.01.2010), Derv (10.01.2010), domi (11.01.2010), Grave Digger (10.01.2010), Hoofbite (10.01.2010), Martyr (10.01.2010), Trapp (13.01.2010)
#62
Alt 11.01.2010, 02:09   (Mainz)
MainzAD
Polster-Udo
 
Benutzerbild von MainzAD

Schönster Moment des Jahres
Hmm...da fallen mir mehrere schöne Momente ein, etwa:
-die ersten Tage/Wochen/Monate mit meiner Freundin
-das erste Mal alleine im Auto fahren
-mein erstes Spiel in einer Aktiven-Mannschaft, verbunden mit meinen ersten zwei Toren
Schlimmster Moment des Jahres
Als klar wurde, dass mein Vater wieder an etwas erkrankt(was möchte ich nicht sagen, hoffe das wird respektiert...ihm gehts auch schon wieder blendend) ist, was ich eigentlich schon abgehakt hatte...dadurch musste er wieder zurück nach Mainz, da er zur Zeit ein halbes Jahr in Polen arbeiten sollte...
Bewegendster Moment des Jahres
Als ich meinen Vater hörte, wie er scheinbar völlig fertig, mit schwacher Stimme auf unseren AB sagte, dass es ihm nicht gut geht...
Grösste Überaschung des Jahres
Auch wenn es nicht unbedingt tolle Überraschungen sind, so sind es wohl die Todesmeldungen von Michael Jackson und Robert Enke.
Grösste Enttäuschung des Jahres
Die Entwicklung in der Klimapolitik, die meiner Meinung nach noch zu langsam ist. Vielleicht will ich aber auch momentan noch zu viel, aber ein Zeichen in Kopenhagen wäre schon wünschenswert gewesen...
Zitat / Aktion des Jahres (eigen)
Irgendwie git es dieses Jahr nicht viel, auf dass ich stolz bin, deshalb:
Tor des 2.HJ 2009
Zitat / Aktion des Jahres (fremd)
Der Jahrgang von meinem Cousin, der beim Abigag mal schön das Lehrerzimmer gestürmt hat

Persönlichkeit des Jahres
/
Trottel des Jahres
-Jens Lehmann
-unsere Schulleiterin
Gewinner des Jahres
Thomas Tuchel
Verlierer des Jahres
Jörn Andersen



Top-Film des Jahres
-Der seltsame Fall des Benjamin Button
Flop-Film des Jahres
/
Bester Schauspieler des Jahres
/
Schlechtester Schauspieler des Jahres
/

Top-Spiel des Jahres
Habe dieses Jahr die alten PES-Ableger(speziell PES5), sowie die alten Manager wiederentdeckt
Flop-Spiel des Jahres
Der neuste Ableger von PES, auch wenn ich ihn nur relativ kurz gespielt habe...die Entwicklung der letzten Jahre kann man einfach nicht gutheißen.

Mannschaft des Jahres
FSV Mainz 05 U19, die völlig überraschend Meister wurden.
Dazu kommt die spanische Nationalmannschaft
Sportler des Jahres
So spontan fallen mir Usain Bolt, Edin Dzeko und Tim Hoogland ein.
Talent / Neuentdeckung des Jahres
Hier in Mainz natürlich Andre Schürrle, ansonsten ist es schon überraschend, wen Quälix so aus dem Hut gezaubert hat.
Absteiger / Enttäuschung des Jahres
Lukas Podolski...

2009 war...
persönlich gesehen wechselhaft. In der Schule läuft es schlechter denn je, gesundheitlich und auch sonst bin ich von großen Schlägen(Schicksal) verschont geblieben, die Krankheit meines Vaters hat mich allerdings gegen Ende des Jahres etwas aus der Bahn geworfen.
Ansonsten war es irgendwie unspektakulär, es blieb irgendwie kaum was hängen...
2010 wird...
ein möglicherweise prägendes Jahr, für mich und möglicherweise für die Welt. Für mich geht es womöglich noch einmal eine Stufe in der Schule zurück, im Fussball werde ich versuchen, mich in der Aktivität zurechtzufinden. Spannend wird dazu, wie die WM oder der Afrika-Cup verlaufen und welche Folgen sie haben, nicht nur sportlich.
MainzAD ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Bunsen (14.01.2010), domi (11.01.2010), Hoofbite (11.01.2010), Trapp (13.01.2010)
#63
Alt 12.01.2010, 21:16
party.on
s.o.
 
Benutzerbild von party.on

Schönster Moment des Jahres
Mit meiner Frau und meiner Tochter sehr viele kleine wunderschöne Momente erlebt. Das erste Mal Weihnachtsmann, drei Wochen wunderschöner Sommerurlaub etc. Dann noch die Hochzeit meines Trauzeugen. Und als Veron im Sauerland zum Abschluss im Finale nochmal drei Hüttchen gemacht hat.

Schlimmster Moment des Jahres
Der Toni-Deal damals im Sauerland-Vorfeld. Menschliche Abgründe, für die sich sogar Thrasher geschämt und entschuldigt hat. Und die Gewissheit an Weihnachten, dass das Verhältnis zu meinem Vater endgültig hinüber ist

Bewegendster Moment des Jahres
Gut verlaufene OP meines Trauzeugen.

Grösste Überaschung des Jahres
In Bochum nicht aus dem VIP-Bereich geworfen worden

Grösste Enttäuschung des Jahres
Mein Vater

Zitat / Aktion des Jahres (eigen)
'Weil ich ein Zombie BIN'.
'Freilos.'
'...und dann geht dieser Affe mit seinem Besuch zum Essen. SCHÖN mit Hemdchen.'
'Dreh um und fahr dem BMW nach.'
'Ich glaube, die haben in unserem Drittel gerade jemanden abgestochen.'
'Eine majestätische Kreatur.'

Zitat / Aktion des Jahres (fremd)
'Colazombie'
'Richter entscheidet: Kassierer keine Satire, doch Scheisse.'
'Dassn Bia. Wissu auchma?!'
'UEBEL zugerichtet.'
Ach Gottchen. Waren echt einige Kracher dabei.

Persönlichkeit des Jahres
Ich.

Trottel des Jahres
Lehmann.

Gewinner des Jahres
van Buyten.

Verlierer des Jahres
SPD

Album des Jahres
Municipal Waste - Massive Aggressive. Ganz knapp vor der grimmigsten Slayer der letzten 10 Jahre und dem besten Sprechgesangsalbum (Jouston / Dion) des Jahrtausend.

Song des Jahres
Slayer - World painted blood. Intro, Mörderriff, gebretter, Midtempo, Irrsinns-Solo, Gas, Boah.

Band des Jahres
Municipal Waste.

Musikvideo des Jahres
Robbie Williams - Bodies. Weil selbst ein beschissenes Video einen tollen Song nicht verhunzen kann.

Top-Film des Jahres
The Hangover

Flop-Film des Jahres
Der neue Emmerich

Bester Schauspieler des Jahres
Tyson in Hangover.

Schlechtester Schauspieler des Jahres
Ribery 'Natürlich kann ich auch in München verlängern!'

Top-Spiel des Jahres
NHL 10.
Weil der Online ( Querlegekind, das / Lupferzigeuner, der) - und Manager-Modus von FIFA zum Teil wirklich enttäuschend sind. Modern Warfare 2, weil es offline viel zu kurz und online zu einsteigerunfreundlich ist. Und Forza 3 halt 'nur' das Autorennspiel des Jahres ist.

Flop-Spiel des Jahres
PES. NHL 2k10.

Mannschaft des Jahres
Reaktor Medebach

Sportler des Jahres
The Hoff

Talent / Neuentdeckung des Jahres
Badstuber, Müller, Vorrunden-Marco.

Absteiger / Enttäuschung des Jahres
Rensing, Podolski, Playoff-Marco

2009 war...
...nur der Anfang

2010 wird...
groß.
__________________
A fool's youth is no excuse to be an asshole
party.on ist offline Mit Zitat antworten
18 User sagen Danke:
-CM- (13.01.2010), Bunsen (12.01.2010), Cerb (14.01.2010), domi (12.01.2010), Grabowski666 (13.01.2010), Grave Digger (12.01.2010), Hennywise (13.01.2010), Lucky (12.01.2010), luke (12.01.2010), Macl (13.01.2010), Martyr (13.01.2010), Morbo (13.01.2010), Reverend Rock (12.01.2010), scnorweger (13.01.2010), Seax (12.01.2010), Smook (12.01.2010), Trapp (13.01.2010), Unterstrich500 (13.01.2010)
#64
Alt 14.01.2010, 14:49   (Nähe Frankfurt)
Abi
1. Controller
 
Benutzerbild von Abi

Schönster Moment des Jahres
da gab es einige

Schlimmster Moment des Jahres
da gab es wenige

Zitat / Aktion des Jahres (eigen)
insider: "theo, hast du schon wieder probleme mit deinem körper?"

Zitat / Aktion des Jahres (fremd)
insider: "Sschasha! hol ma de waschhha!"
insider: "ey ding ya!"

Persönlichkeit des Jahres
obama

Gewinner des Jahres
obama

Album des Jahres
timbaland - shock value

Song des Jahres
justin timberlake - what goes around comes around (könnte auch schon älter sein. )

Musikvideo des Jahres
DUB feat. peakbluff - lacrimosa

Top-Film des Jahres
avatar

Flop-Film des Jahres
einige

Bester Schauspieler des Jahres
sean penn - milk

Top-Spiel des Jahres
uncharted 2 / modern warfare 2

Flop-Spiel des Jahres
fifa 10 / pes 2010

Mannschaft des Jahres
Fenerbahce

Sportler des Jahres
Alex de Souza - Fenerbahce

Talent / Neuentdeckung des Jahres
Özer Hurmaci - Fenerbahce

2009 war...
gut!

2010 wird...
vielleicht sogar besser!
__________________
Öp Fener Abinin elini!
Abi ist offline Mit Zitat antworten
9 User sagen Danke:
Bunsen (14.01.2010), Cerb (14.01.2010), domi (14.01.2010), Grave Digger (14.01.2010), Hennywise (14.01.2010), Lucky (17.01.2010), Morbo (14.01.2010), Smook (14.01.2010), Tschecker (19.01.2010)
#65
Alt 14.01.2010, 16:17   (Aachen)
uekinho
SofaCoach
 
Benutzerbild von uekinho

Schönster Moment des Jahres: Geburt der Tochter meines Cousins!

Schlimmster Moment des Jahres: Zum Glück gabs da persönlich nichts was schlimm für mich war!

Bewegendster Moment des Jahres: Das Interview von Theresa Enke und die Trauerfeier um den verstorbenen Torwart Robert Enke.

Grösste Überaschung des Jahres:

Grösste Enttäuschung des Jahres:

Zitat / Aktion des Jahres (eigen): Auf der Weihnachtsfeier vom Fußball... Unsere Physiotherapeutin kommt auf einer Krücke rein... Ich frag sie:"Wo hast du denn die andere Krücke gelassen?!" ... Sie guckt mich an, ich dreh mich um und sag:"Ach Maik, da bist du ja!"

Zitat / Aktion des Jahres (fremd): "Warum liegt hier eigentlich Strohrum rum?!"


Persönlichkeit des Jahres: Theresa Enke - solch Stärke nach einem solchen Vorfall zu beweisen, gebührt allen Respekt!

Trottel des Jahres: Jens Lehmann

Gewinner des Jahres: Mesut Özil - nach dem Weggang von Diego

Verlierer des Jahres: SPD!

Album des Jahres: David Guetta - One Love

Song des Jahres: David Guetta ft. Kid Cudi - Memories

Band des Jahres: Coldplay

Musikvideo des Jahres: Lady Gaga & Beyonce - Video Phone -

Top-Film des Jahres: Inglorious Basterds

Flop-Film des Jahres: Zweiohrküken

Bester Schauspieler des Jahres: Megan Fox (Shice auf Schauspielleistung "

Schlechtester Schauspieler des Jahres: Till Schweiger

Top-Spiel des Jahres: Fifa 10

Flop-Spiel des Jahres: PES 2010

Mannschaft des Jahres: FC Barcelona

Sportler des Jahres: Lionel Messi

Talent / Neuentdeckung des Jahres: Holger Badstuber, Christoph Moritz, Lukas Schmitz, Thomas Müller

Absteiger / Enttäuschung des Jahres: Poldi & die SPD

2009 war... langweilig

2010 wird... die WM nach Deutschland geholt!!! :udance:
uekinho ist offline Mit Zitat antworten
#66
Alt 07.02.2010, 00:57
Andi
ehemals Detective_Styla
 
Benutzerbild von Andi

Ich weiß, kommt spät, hatte lang kein Netz, dann keine Lust.

Schönster Moment des Jahres
Naja fußballerisch der letzte Spieltag, an dem mein VfL Wolfsburg Deutscher Meister wurde. Es war einfach nur geil in Wolfsburg dabei gewesen zu sein und in einem fetten Pulk voller unbekannten Leuten zu feiern

Zwischenmenschlich gab es nichts, was ich als "schönsten Moment" bezeichnen kann...

Schlimmster Moment des Jahres
Der Moment, in dem ich merkte, dass ich es mir bei dieser einen Person verscherzt habe...

Bewegendster Moment des Jahres
Siehe Schönster Moment.

Grösste Überaschung des Jahres
In Mathe doch keine 5 bekommen zu haben (11. Klasse). KEIN CHEMIE UNTERKURS .

Grösste Enttäuschung des Jahres
Unterkurse in Mathe und Betriebswirtschaft und das Halbjahreszeugnis an sich ²³²³³²³³³²³²³³² (12. Klasse).

Zitat / Aktion des Jahres (eigen)
Fällt nichts ein

Zitat / Aktion des Jahres (fremd)
Spielte sich am Essenstisch bei meinem Cousin (19) nach einer durchgezechten Nacht ab:

Onkel: Sag ma C. wie läufts bei den Frauen? In der Nachtschicht (besagte Disco, wo wir waren) laufen ja nur mitte 30er rum (Böses Vorurteil! In der Disse gibts verschiedene Bereiche, halt auch einen für 30er).

Cousin: Joa ich hab gestern eine angesprochen...

Onkel (unternricht): ...die war bestimmt 35!

Cousin: Nein! Sie ist 34!

Mein Onkel war sprachlos und ich lag vor lachen am Boden.

Hört sich unspektakulär an, doch wenn man dabei war, versteht man warum ichs lustig fand

Persönlichkeit des Jahres
Eine Lehrerin an meiner Schule, die ein paar Wochen nach einem Herzinfakt zurückkam und wieder unterrichtete.

Trottel des Jahres
1&1, Armin Veh, mein Mathelehrer

Gewinner des Jahres
VfL Wolfsburg, Barack Obama

Verlierer des Jahres
VfL Wolfsburg, SPD, Steinmeier

Album des Jahres
David Guetta - One Love, Sportfreunde Stiller - MTV Unplugged in New York

Song des Jahres
Sportfreunde Stiller - Ein Kompliment (Unplugged)

Band des Jahres
Sportfreunde Stiller (dieses Album )

Musikvideo des Jahres
-

Top-Film des Jahres
Die Kunst des negativen Denkens

Flop-Film des Jahres
Brüno

Bester Schauspieler des Jahres
-
Schlechtester Schauspieler des Jahres
-

Top-Spiel des Jahres
FIFA 10, NFS Shift

Flop-Spiel des Jahres
PES 2010

Mannschaft des Jahres
VfL Wolfsburg 2008/2009

Sportler des Jahres
Usain Bolt

Talent / Neuentdeckung des Jahres
Thomas Müller, Holger Badstuber

Absteiger / Enttäuschung des Jahres
VfL Wolfsburg 2009/2010, Armin Veh

2009 war...
...irgendwie Durchschnitt.

2010 wird...
...hoffentlich oberaffenmegaturbotittengeil. WM, Sommer, Party, mehr Glück bei den Vybern, besserer VfL Wolfsburg, besserers Zeugnis.

Geändert von Andi (07.02.2010 um 00:59 Uhr)
Andi ist offline Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Cerb (07.02.2010), luke (07.02.2010), Lurchi (07.02.2010), MainzAD (07.02.2010), Sevi (07.02.2010)
Themen-Optionen



04:53
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts