sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

Kochen - KOCH DIE FETTE Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 08.03.2018, 09:37
PapaBouba
-US-
 
Benutzerbild von PapaBouba

@raynewooney
Hast du einen guten Zauberstaab gefunden?
That's what she said!
PapaBouba ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Mummel (08.03.2018)
Alt 08.03.2018, 09:41
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Wieeee billig
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2018, 11:14   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Ich warte

@raynewooney
Hast du einen guten Zauberstaab gefunden?
Nein. Frustriert aufgegeben.
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Mummel (08.03.2018)
Alt 08.03.2018, 11:33   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Ich warte

@raynewooney
Hast du einen guten Zauberstaab gefunden?
Meinten Sie...

...ZAUBERSAAB?

__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
9 User sagen Danke:
-CM- (08.03.2018), Abi (08.03.2018), kaestchen (08.03.2018), MAX POWER (14.03.2018), MMM (08.03.2018), Mummel (08.03.2018), nevermind (08.03.2018), PapaBouba (08.03.2018), TaZ (08.03.2018)
Alt 08.03.2018, 12:00
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Huch
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2018, 12:01
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Bekommt der meine Erbsensuppe fein?
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2018, 12:59   (Nähe Frankfurt)
Abi
1. Controller
 
Benutzerbild von Abi

Bekommt der meine Erbsensuppe fein?
wenn du ihn drüberfahren lässt...
__________________
Öp Fener Abinin elini!
Abi ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
nevermind (08.03.2018)
Alt 08.03.2018, 15:07
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Hmm.
Ist das eine Option rayne?
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 09:16   (München)
raynewooney
Menschenhasser
 
Benutzerbild von raynewooney

Hmmm. ich bin knapp 2m groß und 100kilo schwer. Dem Foto nach zu urteilen wird die vernünftige Bedienung eines Zaubersaabs da etwas kompliziert.

Aktuell esse ich einfach keine Suppe... Fuck the system und so...

Aber, da dies hier mein eigentlicher Gute-Laune-Thread ist möchte ich auch mal wieder was positives beitragen. Eine Buchempfehlung:
Alexander Herrmann - Schnell mal was gutes

Selten hab ich in kurzer Zeit aus einem Buch so viel nachgekocht und mich soooo oft gefreut wie simpel und lecker das Ergebnis ist.
raynewooney ist offline Mit Zitat antworten
8 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (09.03.2018), Fry (09.03.2018), hecht1983 (09.03.2018), Mummel (09.03.2018), NERO2810 (15.03.2018), PapaBouba (09.03.2018), shorty666 (09.03.2018), Splashi (09.03.2018)
Alt 09.03.2018, 14:20
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Hmmm. ich bin knapp 2m groß und 100kilo schwer. Dem Foto nach zu urteilen wird die vernünftige Bedienung eines Zaubersaabs da etwas kompliziert.
Dann könntest du den Zaubersaab aber eventuell sogar schon darauf hin und herschieben.
Smoothie alá Zaubersaab

Geändert von Mummel (09.03.2018 um 14:26 Uhr)
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 18:59   (Duisburg)
Fox
Certified User
 
Benutzerbild von Fox

2 1/2 Wochen rum, hier das nächste Update. Wie immer, wenn bestimmte Sachen gefragt sind, kurz reinrufen, ich schreib dann das Rezept detailliert auf.

Fangen wir mal gesund an. Ich hab 3 verschiedene Gewürze für Hähnchen ausgetestet und dazu ein wenig Resteverwertung gemacht. Die Pilze habe ich verschieden gefüllt, die einen mit Blattrahmspinat, die anderen dann mit einer Füllung a la Flammkuchen, mit Creme Fraiche, Frühlingszwiebeln, etwas Speck, Salz, Pfeffer, Parmesan. War toll.



Gemüse passend zu den Schiedsrichterleistungen in Liga 2. Lauch mit Möhrenstampf, dazu Hähnchen.



Dann hab ich mal bei meinem örtlichen Türken Lammkotelett geordert, schön mit etwas Rosmarin, Salz und Pfeffer, dazu die türkische Paprika Lotterie, weil man nie weiß, ob sie dir den kompletten Darm wegbrennen oder total mild sind. Die Pilze dieses Mal nur mit Frühlingszwiebeln gefüllt.



Bei meinem Lieblingsmetzger hatte ich für das vorletze Wochenende Rumpsteak geordert, über jeden Zweifel erhaben. Dazu gab es Tomatensalsa auf geröstetem Baguette und einem Experiment. Rosenkohl (blanchiert) in einer Honig-Senf Marinade mit Bratwurst am Spieß. Kann man mal machen.



Als nächstes dann zweierlei gefülltes Hähnchen, das eine mit Tomate, roter Zwiebel und Mozzarella, das andere mit einer Brokkoli Creme und Parmesan. War wirklich richtig gut. Dazu mein geliebter gegrillter Tomatensalat.



Weiter gehts mit etwas leichtem. Salat (Olivenöl, Salz, Ankerkraut scharfe Braut), dazu Hähnchenkeulensteaks und geröstetes Baguette mit Knoblauchöl, roten Zwiebeln, gegrillten Cherrytomaten und Parmesan.



Dann gab es noch einen in seine Einzelteile zerlegten Döner. Den Salat hab ich mit Oliven und scharfe Braut angemacht und zusammen mit Zwiebeln in der Gemüseschale auf geringer Stufe gegrillt. Dazu geröstetes Fladenbrot, gegrillte Cherrytomaten und Hähnchenkeulensteaks.



Wenn man sich das nächste Bild ansieht, könnte ich jetzt erzählen wie toll es geschmeckt hat, war aber ein totaler Reinfall. Ich fand die gefüllte Hähnchenbrust mit Brokkolicreme so gut, dass ich da noch einen Schritt weiter gehen wollte indem ich da einen Cornflakesmantel drum bastel.
Die gefüllte Brust dann schön indirekt wie meine Nuggets gegrillt, dabei wurde dann der Brokkoli aber komplett bitter. Ein Fall für die Tonne.



Heute hab ich dann endlich mal wieder Spareribs gemacht.
Gegrillt wurde in Anlehnung an die 3-2-1 Methode (3 Stunden räuchern, 2 Stunden in Folie, 1 Stunde glasieren). Ich habe es dann auf 3 Stunden räuchern, 1 1/2 Stunde in Folie und 40 Minuten glasieren abgeändert, damit da noch mehr Biss am Fleisch ist.

Um 9 Uhr ging der Spaß los. Die Silberhaut entfernt und dann erst die eine Seite mit Magic Dust eingerieben, 30 Minuten einziehen lassen, und dann die andere Seite mit Magic Dust eingerieben. Den Grill auf 120° vorgeheizt, was gar nicht so einfach war. Da ich auf dem Balkon auf Grund der Rauchentwicklung schlecht mit Räucherschnecken oder Räucherkästchen arbeiten kann, habe ich 2 Planken genommen.

Zum Start sahen die Ribs dann so aus.


Nach 3 Stunden räuchern so.


Nach der Folienphase (Ribs kamen auf den Rost der Ikea Koncis Form, in die Form selbst habe ich einen 1/2 Liter Abpfelsaft gepackt und dann die komplette Form dreifach in Alufolie gewickelt. So dämpfen die Ribs im Dampf und werden schön zart und weich. Man sieht stellenweise auf dem Bild deutlich wie das Fleisch sich schon vom Knochen löst.)


Der fertige Zustand nach der 40 minütigen Glasurphase.

Ich habe zum glasieren 2 verschiedene Glazes genommen.
Eine Orange-Habanero von Don Marco und eine selbstgemachte BBQ Soße aus:
1/2 Tasse Ketchup
4 EL Worcestersoße
1 EL Apfelsaft
1/2 TL Knoblauchgranulat
1/4 TL brauner Zucker
1/4 TL Apfelessig
1 Zwiebel

Die Zutaten in einen Topf und 10 Minuten aufgekocht. Anschließend habe ich die Zwiebel püriert.



War natürlich super lecker, das Fleisch ließ sich leicht vom Knochen ablösen, und hatte dabei aber noch etwas Biss.
Fox ist offline Mit Zitat antworten
22 User sagen Danke:
Andi (10.03.2018), Arrieta (10.03.2018), Balu (11.03.2018), Bastinho (10.03.2018), Bear (11.03.2018), das f (10.03.2018), Der Hans (10.03.2018), domi (11.03.2018), Fry (10.03.2018), hecht1983 (10.03.2018), kaestchen (12.03.2018), Keule_Minouge (10.03.2018), Käptn' Peng (12.03.2018), Lars214 (17.03.2018), Lucky (10.03.2018), Mummel (10.03.2018), NERO2810 (15.03.2018), PapaBouba (10.03.2018), raynewooney (11.03.2018), Schmitty (13.04.2018), Stocki (12.03.2018), Unterstrich500 (11.03.2018)
Alt 10.03.2018, 23:12
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Danke Fox.
Ich hätte jetzt aber wirklich gerne Thrashers Pizzateig.
Deshalb das"ich warte"
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 10:08   (Hamburg)
Thrasher
The Search for Animal Chin
 
Benutzerbild von Thrasher

Der Teig:

1kg "00" (Doppio Zero) Mehl
650ml Wasser
6-7g frische Hefe
20g Salz

Salz und Hefe ins Wasser rühren, bis beides aufgelöst ist. Dann langsam in das Mehl kippen und den Teig 6-7 Minuten mit der Teigmaschine oder 20-25 Minuten mit den Händen kneten, bis der Teig nicht mehr superklebrig sondern seidig ist.

Teig 24h abgedeckt bei Zimmertemperatur gehen lassen. Die rund 1,6kg Teig, die Ihr habt in 6-8 Teigbommel aufteilen, je nach größe Eures Backofens und gewünschter Pizzateigdicke. Den Teig dann mit den Händen zu einer Pizza formen und belegen:

Sauce:

1 Dose San Marzano Tomaten, Prise Salz, 4-5 Basilikumblätter, leicht pürieren, Dann mit einer Kelle auf dem Teig verteilen.

Käse:
Fior di Latte oder Büffelmozzarella, sowie geriebener Parmesan

Olivenöl:
1-2 EL auf die Pizza träufeln

Salami:
Kann man auch machen

Backen - auf dem Pizzastein:
Backofen auf volles Rohr (habe nur Oberhitze, also keine Ahung, wie Ihr das macht, hauptsache so heiss, wie es nur irgend geht) und den Pizzastein auf mittlerer oder oberer Schiene (je nachdem, wie viel Platz Ihr braucht zum Rein-Raus Schieben) 45-60 Minuten richtig heiss machen. Dann auf Grill umstellen und die Pizza rein. nach zweieinhalb minuten ist sie gut, dann je nach Bräunungswunsch weiter drin lassen.

Wenn die Pizza an der Pizzaschaufel kleben sollte, eine Mischung aus Mehl und Hartweizengrieß dünn auf die Schaufel und mit Schwung in den Ofen. Wenn was runtersuppen sollte, Pause machen mit dem Pizzabacken, verkokeln lassen und dann abschaben.

Edit: Für die Instagrammification:

A post shared by Janny Imhoff (@jannyimhoff) on


Geändert von Thrasher (12.03.2018 um 10:26 Uhr)
Thrasher ist offline Mit Zitat antworten
16 User sagen Danke:
-CM- (14.03.2018), Andi (12.03.2018), arip (16.03.2018), Bastinho (12.03.2018), das f (12.03.2018), Der Hans (12.03.2018), Flo (12.03.2018), Fox (12.04.2018), Fry (12.03.2018), hecht1983 (12.03.2018), kaestchen (12.03.2018), Lucky (12.03.2018), Mummel (12.03.2018), noir. (12.03.2018), PapaBouba (12.03.2018), Unterstrich500 (12.03.2018)
Alt 12.03.2018, 10:24
Mummel
diskutiert nur konstruktiv
 
Benutzerbild von Mummel

Ich probiere, ich probiere.
Mummel ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 10:51   (Wo die Elbe einen großen Bogen macht)
Abel Xavier Unsinn
Nie nich' der HSV!
 
Benutzerbild von Abel Xavier Unsinn

Testperson sagt:


__________________
Someone told me to follow my dreams - so I'm going back to bed

http://www.twitch.tv/axu_stream/
Abel Xavier Unsinn ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Jandia (12.03.2018), Mummel (12.03.2018)

Stichworte
auflafern, backe backe kuchen, gökhahn, suck cock
Themen-Optionen



04:42
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts