sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Sport > Fußball

[DFL] Schiedsrichtervideoassistentendiskussionen - VAR gar nix! Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 05.03.2018, 21:21
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Auch alles andere muss nicht sein. Ich werde niemals die Intention dahinter verstehen, gegnerische Spieler zu beleidigen. Die Leute sind genauso erbärmlich wie diejenigen, die während der Nationalhymne des Gegners pfeifen.
__________________
Twitch
Logilas ist gerade online Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
(mc)alex (06.03.2018), das f (06.03.2018), KevAllstar (06.03.2018), more-hahn (06.03.2018)
Alt 05.03.2018, 21:31
Chaos
El Flaco
 
Benutzerbild von Chaos

Fuer manche ist das Stadionerlebnis auch ein Ventil um Dampf abzulassen. Es sind eben nicht nur Fussball-Intellektuelle in der Kurve. Vielleicht ist das auch noch mit der Hoffnung verbunden, der eigenen Mannschaft zu helfen.

Das Auspfeifen der Nationalhymne muss auch nicht sein. Am besten waere es aber, wenn ueber keine Nationalhymne gespielt wuerde.
__________________
Der linke Fußball ist im Sinne einer Lebensäußerung eine Sache des Talents, bei der die Intelligenz an oberster Stelle steht und der Sieg soviel taugt, wie die Mittel, mit denen man ihn erringt.
Chaos ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
MMM (06.03.2018)
Alt 05.03.2018, 21:39   (Bremen)
KillerKlasnic
 
Benutzerbild von KillerKlasnic

Also, ein "uHrensohn" pro Spiel lasse ich mir nicht nehmen.
KillerKlasnic ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Chaos (05.03.2018), Kannibale (08.03.2018)
Alt 06.03.2018, 05:27   (Bochum)
Laras Dad
Bochumer Borusse
 
Benutzerbild von Laras Dad

Also, ein "uHrensohn" pro Spiel lasse ich mir nicht nehmen.
Das kriegt aber meistens der Typ mit der Pfeife an den Kopp geknallt!
Laras Dad ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
KillerKlasnic (06.03.2018)
Alt 06.03.2018, 08:10
FoxoFrutes
Bruda, schlag den Ball lang!
 
Benutzerbild von FoxoFrutes

Morgen Abend haben wir unsere monatliche Schiedsrichterkreissitzung. Ich werde mich mal mit dem Kreislehrwart zu dem Thema unnatürliche Handhaltung kurzschließen und anschließend hier berichten, falls es neue Denkansätze oder Erkenntnisse gibt.
Also. Habe mich gestern mit einigen Kollegen und auch dem KLW nochmal zu dem Thema ausgetauscht. Der Tenor war eigentlich, dass eine unnatürliche Handhaltung noch keine Absicht macht.

Man kann natürlich argumentieren, dass man unabsichtlich keine unnatürliche Bewegung machen kann, da ja alles, was instinktiv passiert, automatisch auch natürlich ist, allerdings liegt der Begriff der Unnatürlichkeit natürlich auch wieder im Ermessensspielraum des Schiedsrichters. Die meisten Kollegen, inklusive KLW, waren sich einig, dass auch bei einer unnatürlich wirkenden Hand- bzw. Armhaltung nicht von Absicht ausgegangen werden muss, sofern es eine plausible Erklärung gibt, warum sich der Arm bzw. die Hand dort befand, wo sie sich eben befand.

Als ich den KLW auf das Wording "muss auch von Absicht ausgegangen werden", in dem hier diskutierten DFB-Text hingewiesen habe, reagierte er ein wenig verwundert bzw. verunsichert. Er will bis zum nächsten Treffen im April mal beim Verbandslehrwart anfragen, ob das wörtlich so gemeint, oder doch nur unglücklich ausgedrückt ist.
__________________
"There's no cure for being a cunt." (Bronn)
FoxoFrutes ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Abel Xavier Unsinn (06.03.2018), cornulio (06.03.2018), Micha 04 (06.03.2018)
Alt 06.03.2018, 08:45   (München)
Laas
Guck die Nachricht!
 
Benutzerbild von Laas

Unnatürlich for life!
Laas ist offline Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 15:00   (Göttingen)
Der Hans
100% Königsblau
 
Benutzerbild von Der Hans

Hoffentlich zieht man auch mal wirklich mit Konsequenzen durch.
Zitat:
Nach den schwerwiegenden Beleidigungen gegen VfB-Torwart Ron-Robert Zieler hat der FC zwei mutmaßliche Täter ermittelt und prüft Sanktionen gegen sie.

Der 1. FC Köln hat die TV-Bilder und eigene Aufnahmen vom Spiel gegen den VfB Stuttgart in den vergangenen Tagen gewissenhaft ausgewertet. Als Ergebnis steht für den FC fest, dass die inakzeptablen verbalen Ausfälle gegen VfB-Torwart Ron-Robert Zieler von zwei einzelnen Personen getätigt wurden. Weder „die Ultras“ noch „die Fans“ sind dafür verantwortlich. Der 1. FC Köln hat die beiden Personen identifiziert und ein Stadionverbotsverfahren gegen sie eingeleitet.

Die Megaphone der so genannten Capos dienen dazu, die eigenen Fans zur Unterstützung der Mannschaft zu animieren. Sie zu missbrauchen, um Beleidigungen in Richtung des Spielfeldes zu brüllen, stellt bereits einen Verstoß gegen die Stadionordnung dar und gefährdet den Ablauf der Spiele. Die schwerwiegenden Beleidigungen gegen Ron-Robert Zieler insbesondere im Zusammenhang mit dem Tod von Robert Enke widersprechen allen Werten des FC und des Sports. Das Verhalten der betreffenden Personen war daher massiv vereinsschädigend. Nach dem bewährten und anerkannten Verfahren zu Stadionverboten beim 1. FC Köln erhalten die Betroffenen kurzfristig die Gelegenheit zu einer persönlichen Anhörung.

Aufgrund der Stadionakustik waren die Beleidigungen über die TV-Mikrofone gut zu verstehen, im Stadion war dies jedoch nur in unmittelbarer Nähe des Tores in der Südkurve der Fall. Der Ordnungsdienst hat daher offenbar keinen Anlass für ein Eingreifen noch während des Spiels wahrnehmen können. Der FC bedauert die Entgleisung von zwei einzelnen Personen außerordentlich und hat sowohl Ron-Robert Zieler als auch die Familie Enke um Entschuldigung gebeten.
FC leitet Verfahren ein
__________________
flickr
Der Hans ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Leines (07.03.2018), Lucky (07.03.2018)
Alt 09.03.2018, 19:54   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

ELLO!
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 21:27   (Leverkusen/Bonn)
jouston
everybody needs you
 
Benutzerbild von jouston

Videoschiedsrichterschalter ausgeschaltet?
jouston ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 21:39   (Dorsten)
kaestchen
0101 0101 0101 0011
 
Benutzerbild von kaestchen

Was ein hässliches Spiel.
kaestchen ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Libertine. (09.03.2018)
Alt 09.03.2018, 21:46   (Mainz)
Mainz05
SofaCoach
 
Benutzerbild von Mainz05

Und noch unverschämter ist, dass Schalke da 3 Punkte mitnimmt.
Mainz05 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 21:50   (C)
Gordon
SofaCoach
 
Benutzerbild von Gordon

Kann jemand erklären warum das am Ende bei der Aktion gegen Bell kein Elfmeter war? Ich verstehe es nicht mehr.
Gordon ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
jouston (09.03.2018)
Alt 10.03.2018, 08:23   (NRW)
Micha 04
SofaCoach
 
Benutzerbild von Micha 04

Kann es eigentlich sein, dass die gesamte Rückrunde noch kein Zweitplatzierter ein Ligaspiel gewinnen konnte?


Kurz selber nachgeschaut. Leverkusen war nach Spieltag 19 zweiter und hat dann am 20. Spieltag gewonnen. Als einziger Zweitplatzierter in der Rückrunde.
__________________
Und wenn ihr lesen könnt, dann seht euch an,
was auf unsern Fahnen steht:
Bis zum bitteren Ende
wollen wir den Weg mitgehen.
Micha 04 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 09:06
Logilas
SofaCoach
 
Benutzerbild von Logilas

Ich würde euch jetzt ja beglückwünschen, wenn ich mir aber anschaue wie die Siege gegen den 12. und 16. zustande kamen, ist das für einen zweitplatzierten nach wie vor eher erschreckend. Man kann sich das ganze natürlich schönreden, indem man die Liga für ausgeglichen hält, nur ausgeglichen scheiße bringt halt auch keinem was.

Aber gut, das wird diese Saison auch nicht mehr besser, man kann nur hoffen, dass die Vereine im Sommer gut arbeiten.
__________________
Twitch
Logilas ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Hightower (10.03.2018)
Alt 10.03.2018, 09:26   (Göttingen)
Der Hans
100% Königsblau
 
Benutzerbild von Der Hans

Abgesehen davon, dass es mir ziemlich egal ist, wie wir unsere Punkte für Platz 2 holen: wer erwartet im letzten Viertel der Saison bei diesen Spielen hochklassigen Offensivfußball? Hertha hat schon vor Anpfiff verlauten lassen, dass es kein schönes Spiel werden wird, da sie sich eher aufs Zerstören konzentrieren werden und Mainz braucht jeden Punkt gegen den Abstieg. Sah bei den Bayernspielen ja auch ähnlich aus, wobei die nicht mal beide Partien gewonnen haben.
__________________
flickr
Der Hans ist offline Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Captain Awesome (10.03.2018), Micha 04 (10.03.2018), MMM (10.03.2018)

Stichworte
babak + fox = :love:, blutbad vermeiden!, fox, fußballmafia, raul regelt!, schalke, scheiss fcb!, scheiß dfb, vfb stuttgart!
Themen-Optionen



22:21
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts