sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Fußballgames

[multi] PES 2018/2019 - Diskussionen Dieses Thema abonnieren
Mehr
Alt 02.03.2018, 14:25   (Nürnberg)
Shinji
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shinji

Es spielt sich anders und fairer, wie ich finde. CPU cheated nicht mehr so, aber dafür kann ich auch nicht mehr durch´s Mittelfeld spazieren, was das ganze dann schwieriger macht
Mit Fouls durch die Ki?
Shinji ist offline Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 18:45   (Bochum)
calimerox
SofaCoach
 
Benutzerbild von calimerox

Fouls gibts immer noch zu wenige, aber das ist in fifa inzwischen nicht anders.
Nee, ich meine die cpu geht früher drauf und stellt die Passwege besser zu
calimerox ist offline Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 18:32   (Nürnberg)
Shinji
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shinji

Fouls gibts immer noch zu wenige, aber das ist in fifa inzwischen nicht anders.
Nee, ich meine die cpu geht früher drauf und stellt die Passwege besser zu
Ok. Wirklich Schade. Ohne jetzt Werbung für fifa zu machen.
Es gibt aber wirklich Fouls und mit eingestellter Funktion "Handspiel an" gibt es noch mehr Fouls.
Hab wirklich IMMER PES GEZOCKT, seid ISS wo man den Hund als Schiri per Tastentrick von Konami einfügen konnte

Aber des es einfach zu wenige Fouls gibt stört mich echt heftig. Hoffe Konami kupfert mal was von EA ab.
*Gameplayslider
*Handspielfunktion

Mal schauen was im 19ner kommt.
Shinji ist offline Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:58
Sveninho27
Couchpotatoe

Finde die Fouls mittlerweile in Ordnung.

Das Spiel macht auf jeden Fall Laune. Die Karriere gefällt mir deutlich besser als bei FIFA. Diese neuen Verhandlungen dort, dazu die umständliche Teamübersicht etc. sind einfach nur nervig. Ich hoffe, dass ea bald auch mal in Richtung teamchemie geht. Das mit den Rollen ist wirklich gut gemacht und man baut automatisch auch mal auf einen erfahreneren Spieler.
Sveninho27 ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
seppovich (06.03.2018)
Alt 04.03.2018, 12:14   (NRW)
rookie
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von rookie

Hab Pes seit 2014 nicht mehr gespielt.
Ich gehe mal davon aus das es in der Karriere bei Pes immernoch zu relativ unrealistischen Transfersummen kommt.
rookie ist offline Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 06:04
Sveninho27
Couchpotatoe

Korrekt
Sveninho27 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 09:11   (Berlin)
JohnyB
Polster-Udo

http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=5550

Habs mal kopiert. Wenn es noch Leute gibt, die es interessiert.
JohnyB ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 10:40
Sveninho27
Couchpotatoe

Habe eben eine Meisterliga mit Bochum begonnen und es macht richtig Laune.

Hoffe am Ende des Jahres auf ein anderes Angebot, wobei mich auch mal interessieren würde, ob man als Aufsteiger wie bei fifa direkt Meister werden kann. Spiele auf Topspieler und „schwer“
Sveninho27 ist offline Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 12:42   (Bielefeld)
Bilo
SofaCoach
 
Benutzerbild von Bilo

Habe das Spiel vor ca. 2 Wochen gekauft und bisher knapp 50 Spiele gemacht (PC), bis auf drei Spiele alle Offline gegen den CPU.

+ Super Bewegungen der Spieler, sei es wenn sie laufen, schießen oder auch in Zweikämpfen.
+ Sehr realistische Gestiken und Mimiken, beispielsweise nach einer vergebenen Chance oder beim Reklamieren.
+ Tolle Atmosphäre, sowohl akustisch als auch visuell.
+ Man hat wirklich das Gefühl, dass man mit gewissen Spielern spielt. Also wenn ich mit Keita oder Robben den Ball habe, fühlt es sich auch wirklich so an.
+ Sehr gute Kombinationen möglich. Das, was man sich im Kopf vornimmt, kann man wirklich umsetzen. Man hat viele Freiheiten.

- Die flachen Bälle in den Strafraum (L1+Flanke) kommen viel zu häufig an.
- Elfmeter sind viel zu einfach zu parieren, habe eine Quote von ca. 40%. Wenn ich unten rechts hin springe und der Schütze schießt oben rechts, halte ich ihn meist trotzdem.
- Grätschen sind ziemlich schwierig, die Spieler grätschen auch nicht mal "kurz".
- Die CPU macht viel zu wenige Fehler. Ballstafetten wie aus dem Lehrbuch, kaum Fouls. Habe eigentlich nie einen Freistoß aus guter Position, Geschweige denn einen Elfmeter.
- Dazu kommt, dass man manchmal keine Kontrolle hat, wenn der Gegner den Ball hat. Ich weiß einfach, dass gleich das Gegentor kommt und kann nichts machen.


Insgesamt macht das Spiel aber echt Laune. Ich gehe so weit, dass es seit PES6 der beste Teil ist und ich den alten Klassiker erstmal in der Ecke liegen lassen werde. Denke die negativen Punkte, die ich angesprochen habe, kann man auch alle gut verbessern, sodass man in Zukunft ein fast perfektes Spiel haben könnte. Danke übrigens auch für die PNs.
Bilo ist gerade online Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 18:12   (Nürnberg)
Shinji
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Shinji

Habe das Spiel vor ca. 2 Wochen gekauft und bisher knapp 50 Spiele gemacht (PC), bis auf drei Spiele alle Offline gegen den CPU.

+ Super Bewegungen der Spieler, sei es wenn sie laufen, schießen oder auch in Zweikämpfen.
+ Sehr realistische Gestiken und Mimiken, beispielsweise nach einer vergebenen Chance oder beim Reklamieren.
+ Tolle Atmosphäre, sowohl akustisch als auch visuell.
+ Man hat wirklich das Gefühl, dass man mit gewissen Spielern spielt. Also wenn ich mit Keita oder Robben den Ball habe, fühlt es sich auch wirklich so an.
+ Sehr gute Kombinationen möglich. Das, was man sich im Kopf vornimmt, kann man wirklich umsetzen. Man hat viele Freiheiten.

- Die flachen Bälle in den Strafraum (L1+Flanke) kommen viel zu häufig an.
- Elfmeter sind viel zu einfach zu parieren, habe eine Quote von ca. 40%. Wenn ich unten rechts hin springe und der Schütze schießt oben rechts, halte ich ihn meist trotzdem.
- Grätschen sind ziemlich schwierig, die Spieler grätschen auch nicht mal "kurz".
- Die CPU macht viel zu wenige Fehler. Ballstafetten wie aus dem Lehrbuch, kaum Fouls. Habe eigentlich nie einen Freistoß aus guter Position, Geschweige denn einen Elfmeter.
- Dazu kommt, dass man manchmal keine Kontrolle hat, wenn der Gegner den Ball hat. Ich weiß einfach, dass gleich das Gegentor kommt und kann nichts machen.


Insgesamt macht das Spiel aber echt Laune. Ich gehe so weit, dass es seit PES6 der beste Teil ist und ich den alten Klassiker erstmal in der Ecke liegen lassen werde. Denke die negativen Punkte, die ich angesprochen habe, kann man auch alle gut verbessern, sodass man in Zukunft ein fast perfektes Spiel haben könnte. Danke übrigens auch für die PNs.
Hoffentlich bauen die wie bei Fifa Gameplayslider ein.
Das ist wirklich eine geile Erfindung bei Fifa und braucht unbedingt PES.....
Shinji ist offline Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 11:03
Seabass
Polster-Udo
 
Benutzerbild von Seabass

Habe das Spiel vor ca. 2 Wochen gekauft und bisher knapp 50 Spiele gemacht (PC), bis auf drei Spiele alle Offline gegen den CPU.

+ Super Bewegungen der Spieler, sei es wenn sie laufen, schießen oder auch in Zweikämpfen.
+ Sehr realistische Gestiken und Mimiken, beispielsweise nach einer vergebenen Chance oder beim Reklamieren.
+ Tolle Atmosphäre, sowohl akustisch als auch visuell.
+ Man hat wirklich das Gefühl, dass man mit gewissen Spielern spielt. Also wenn ich mit Keita oder Robben den Ball habe, fühlt es sich auch wirklich so an.
+ Sehr gute Kombinationen möglich. Das, was man sich im Kopf vornimmt, kann man wirklich umsetzen. Man hat viele Freiheiten.

- Die flachen Bälle in den Strafraum (L1+Flanke) kommen viel zu häufig an.
- Elfmeter sind viel zu einfach zu parieren, habe eine Quote von ca. 40%. Wenn ich unten rechts hin springe und der Schütze schießt oben rechts, halte ich ihn meist trotzdem.
- Grätschen sind ziemlich schwierig, die Spieler grätschen auch nicht mal "kurz".
- Die CPU macht viel zu wenige Fehler. Ballstafetten wie aus dem Lehrbuch, kaum Fouls. Habe eigentlich nie einen Freistoß aus guter Position, Geschweige denn einen Elfmeter.
- Dazu kommt, dass man manchmal keine Kontrolle hat, wenn der Gegner den Ball hat. Ich weiß einfach, dass gleich das Gegentor kommt und kann nichts machen.


Insgesamt macht das Spiel aber echt Laune. Ich gehe so weit, dass es seit PES6 der beste Teil ist und ich den alten Klassiker erstmal in der Ecke liegen lassen werde. Denke die negativen Punkte, die ich angesprochen habe, kann man auch alle gut verbessern, sodass man in Zukunft ein fast perfektes Spiel haben könnte. Danke übrigens auch für die PNs.

Dieses Jahr ist es wirklich eine CPU from Hell. Zum Elfmeterschiessen, wenigstens ist es dieses Jahr eins , das sieht schon sehr gut aus. Gegen menschliche Gegner ist es allerdings nicht so einfach einen zu halten
Seabass ist offline Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 23:20   (BOR)
Lucky
Gum would be perfection.
 
Benutzerbild von Lucky

Spiele aktuell hin und wieder Online Divisionen mit ~500er Teams.

Dabei bin ich jetzt schon recht oft auf Gegner gestoßen mit Bewertung über 900, die mich einfach komplett auffressen. Gewinnen jeden Zweikampf, Ball klebt danach am Fuß. Ich kann kaum Pässe an den Mann bringen, weil diese entweder vom Gegner angezogen werden oder der Passempfänger direkt von 2-3 Verteidigern extrem bedrängt wird. Auf der anderen Seite bringen die Kollegen jeden Pass an, Tikataka auf engstem Raum. Torabschlüsse werden mit traumwandlerischer Sicherheit verwertet.

Bin ich einfach nur zu schlecht oder nutzen die Leute irgendwelche Cheater Einstellungen?
__________________
"I did it for me."
Lucky ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Libertine. (31.03.2018)
Alt 31.03.2018, 13:32   (Berlin)
JohnyB
Polster-Udo

Spiele aktuell hin und wieder Online Divisionen mit ~500er Teams.

Dabei bin ich jetzt schon recht oft auf Gegner gestoßen mit Bewertung über 900, die mich einfach komplett auffressen. Gewinnen jeden Zweikampf, Ball klebt danach am Fuß. Ich kann kaum Pässe an den Mann bringen, weil diese entweder vom Gegner angezogen werden oder der Passempfänger direkt von 2-3 Verteidigern extrem bedrängt wird. Auf der anderen Seite bringen die Kollegen jeden Pass an, Tikataka auf engstem Raum. Torabschlüsse werden mit traumwandlerischer Sicherheit verwertet.

Bin ich einfach nur zu schlecht oder nutzen die Leute irgendwelche Cheater Einstellungen?
Ich glaube einfach, das dir die Erfahrung fehlt.
JohnyB ist offline Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Melli (31.03.2018), Seabass (31.03.2018)
Alt 31.03.2018, 13:47   (Oldenburg)
Libertine.
SofaCoach
 
Benutzerbild von Libertine.

@ Lucky: Solche Erfahrungen habe ich in den PES-Ausgaben der letzten Jahre auch ab und zu gehabt. Ich bin vielleicht nicht der beste Spieler gewesen, aber manche Partien kamen mir auch absolut unreal vor. Ich kam da über 90 Minuten kaum überhaupt mal hinten raus, der Gegner hat so aggressiv pressen können, das fühlte sich an als würde er mit 20 Spielern spielen.

Umgekehrt bedeutete jeder Ballbesitz beim Gegner automatisch ein Tor oder zumindest ne 100%ige. High-Speed Tiki Taka und nicht zu stoppende Dribblings und zum Abschluss kam dann ein unhaltbarer Schlenzer ins Eck. Am Ende war ich dann mit nem 0:9 oder so um den Dreh noch gut bedient. Ich wünschte ich hätte diese Spiele mal aufgenommen, da war ich auch felsenfest davon überzeugt dass da irgendwas nicht stimmte.
Libertine. ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Lucky (31.03.2018)
Alt 31.03.2018, 13:48
Melli
Polster-Udo
 
Benutzerbild von Melli

Spiele aktuell hin und wieder Online Divisionen mit ~500er Teams.

Dabei bin ich jetzt schon recht oft auf Gegner gestoßen mit Bewertung über 900, die mich einfach komplett auffressen. Gewinnen jeden Zweikampf, Ball klebt danach am Fuß. Ich kann kaum Pässe an den Mann bringen, weil diese entweder vom Gegner angezogen werden oder der Passempfänger direkt von 2-3 Verteidigern extrem bedrängt wird. Auf der anderen Seite bringen die Kollegen jeden Pass an, Tikataka auf engstem Raum. Torabschlüsse werden mit traumwandlerischer Sicherheit verwertet.

Bin ich einfach nur zu schlecht oder nutzen die Leute irgendwelche Cheater Einstellungen?
Sowas gibt es nicht.

Wenn die Zeit es zulässt, nimm mal 1-2 Games auf (gerne auch mal gegeneinander) und betreibe mal ne eigene Fehleranalyse. Hat mir selber gut geholfen. Kannst es auch gerne mal posten. Eigenlob stinkt, aber zwei bekannte deutsche PES Profis
lassen sich von mir theoretische Tipps geben, weil ich ein ganz gutes Auge habe für manche Dinge. Auch wenn ich in der Praxis nicht deren Level erreiche :/

Welche Teams, welche Aufstellung hast du i.V.m. Taktikeinstellungen? Unterstützende Einstellungen wie Passhilfe?

Gut ist, dass du mit mittleren Teams spielst. Das macht einen automatisch schneller besser. Ansonsten halt Erfahrungen sammeln und seinen eigenen Stil finden durch Ausprobieren.

Ich spiele aktuell nur noch mit einem 700er Team (2*) und verliere gegen 900 Pkt Spieler primär wenn sie ein zu starkes Team (4*+) haben, was leider oft der Fall ist

Geändert von Melli (31.03.2018 um 13:59 Uhr)
Melli ist gerade online Mit Zitat antworten
2 User sagen Danke:
Lucky (31.03.2018), Seabass (31.03.2018)
Themen-Optionen



21:02
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts