sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Off-Topic > Off-Topic

Goldene Sofa 2017 - Top- und Flopfilme Dieses Thema abonnieren
Mehr
#16
Alt 10.01.2018, 16:52   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Ich weiß nicht, ob man zwischen Privatperson und Künstler trennen kann/soll/muss, aber Woody Allen ist leider leider allem Anschein nach ein pädophiles Stück Scheiße.
zeze ist gerade online Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
friedrich (10.01.2018), Pato discoteca (10.01.2018), storch (10.01.2018)
#17
Alt 10.01.2018, 17:22
storch
Kaiser
 
Benutzerbild von storch

Ich finde nach wie vor einige seiner alten Filme wirklich sehr sehr gut, hab aber überhaupt keine Lust mir diese und schon gar keine neuen Filme von ihm anzusehen.
storch ist offline Mit Zitat antworten
#18
Alt 12.01.2018, 10:42   (Hamburg)
Thrasher
The Search for Animal Chin
 
Benutzerbild von Thrasher

Ich weiß nicht, ob man zwischen Privatperson und Künstler trennen kann/soll/muss, aber Woody Allen ist leider leider allem Anschein nach ein pädophiles Stück Scheiße.
Bei mir ist das völlig unstringent und ich habe da eine rumplige Doppelmoral. Je mehr ich einen Künstler mag, desto eher bin ich bereit, Scheiße durchgehen zu lassen. Also einem Lemmy verzeihe ich den Nazifimmel, Woody Allen Filme hingegen gucke ich gar nicht mehr oder nur noch im Flugzeug, aber auch nur nach 2 Gin Tonic und mindestens einem Superheldenfilm.
Thrasher ist offline Mit Zitat antworten
#19
Alt 12.01.2018, 10:52   (Saarbrücken)
Daniel84
SofaCoach
 
Benutzerbild von Daniel84

Ich weiß nicht, ob man zwischen Privatperson und Künstler trennen kann/soll/muss, aber Woody Allen ist leider leider allem Anschein nach ein pädophiles Stück Scheiße.
Gibt's da neue Erkenntnisse? Ich mein dass er damals Mia Farrow mit ihrer Stieftochter betrogen und diese dann geheiratet hat ist ja bekannt, Missbrauchsvorwürfe bzgl. seiner anderen Adoptivtochter gab es ja auch schon in den 90ern, aber daraus ist ja nie etwas geworden...
__________________
DU bist Togo!
Daniel84 ist offline Mit Zitat antworten
#20
Alt 12.01.2018, 15:41   (Berlin)
zeze
Certified User
 
Benutzerbild von zeze

Klar, es gab in den letzten Jahren neue Vorwürfe, seit 2012, wenn mich nicht alles täuscht. Und mittlerweile distanzieren sich einige Schauspielerinnen öffentlich, wie Mira Sorvino oder Greta Gerwig.
zeze ist gerade online Mit Zitat antworten
#21
Alt 14.01.2018, 23:16   (DK)
Melvin
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von Melvin

Top-Film des Jahres
1. Baby Driver
2. Manchester by the Sea
3. Dunkirk
4. La La Land
5. The Lego Batman Movie

Flop-Film des Jahres:
1. Transformers 5
2. Girls' Night Out
3. Baywatch
4. Kong: Skull Island
5. Star Wars 8: Die letzten Jedi

Beste/r Schauspieler/-in:
1. Casey Affleck
2. Adam Driver
3. Ryan Gosling

Beste/r Regisseur/-in:
1. Damien Chazelle
2. Christopher Nolan
3. Edgar Wright

Bester Soundtrack:
1. Baby Driver

"Must see" 2018:
1. Avengers 3: Infinity War
2. Solo: A Star Wars Story
3. Ant Man And The Wasp
Melvin ist offline Mit Zitat antworten
#22
Alt 12.02.2018, 13:02   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Deadline: 14.02.2018 - 23:59 Uhr

Bitte bis dahin die Liste hier im Thread veröffentlichen.
__________________

Geändert von ridler (Gestern um 11:36 Uhr)
ridler ist offline Mit Zitat antworten
#23
Alt Gestern, 11:35   (Bochum)
ridler
The Front User of SofaCoach
 
Benutzerbild von ridler

Deadline: 14.02.2018 - 23:59 Uhr

Bitte bis dahin die Liste hier im Thread veröffenlichen.
Hatte es leider nicht geschafft bisher auszuwerten. Ich werde die Deadline auch bis zum 02.03 - 20:00 Uhr geöffnet lassen. Dann folgt wirklich die Auswertung.
Wer also noch nicht abgestimmt hat, kann das noch gerne tun.
__________________
ridler ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
Splashi (Gestern)
Themen-Optionen



16:31
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts