sofacoach.de



Zurück   sofacoach.de > Videogames > Games

Nintendo Switch Dieses Thema abonnieren
Mehr
#466
Alt 22.12.2017, 07:25   (Essen)
Kungl
Yakuza Fanboy
 
Benutzerbild von Kungl

Werd es mir auch zu Weihnachten schenken lassen, bin schon ganz heiß drauf.
__________________
Pixel-Pott.de | Twitch | How Long To Beat
Kungl ist offline Mit Zitat antworten
#467
Alt 22.12.2017, 11:16   (Zwischen Wupper & Ruhr)
Oso
SofaCoach
 
Benutzerbild von Oso

Hatte die Wahl zwischen Retrogaming-Setup perfektionieren und der Switch zu Weihnachten.

Was soll ich sagen, 2000+ Spiele mit perfektem RGB-Signal auf einem NTSC-fähigen CRT> drei relevante Spiele. Vom Nostalgiefaktor fange ich garnicht erst an. Weihnachten kann kommen.

(Gut, wenn SMT5 released wird, hol ich mir auch die Switch :P)
__________________
Storytelling ist eine Erzählmethode mit der explizites aber vor allem impliziertes Wissen in Form einer Metapher weitergegeben und durch Zuhören aufgenommen wird. Die Zuhörer werden in die erzählte Geschichte eingebunden damit sie den Gehalt der Geschichte leichter verstehen.

Bitte liebe Spieleindustrie, rallt es endlich. Hat doch vor 20 Jahren bereits bestens geklappt.

cu!
Oso ist offline Mit Zitat antworten
#468
Alt 26.12.2017, 13:10
Remsen
Ich bin der Präsident
 
Benutzerbild von Remsen

Wie sieht es denn mit Partyspielen so aus?
Remsen ist offline Mit Zitat antworten
#469
Alt 26.12.2017, 16:06
mehl
Certified User
 
Benutzerbild von mehl

Da mir wohl jmd zu Weihnachten dieses Teil unter den Baum legen wird, finde ich sie nun natürlich auch total gut .
Sehr liebe Menschen haben mir auch noch Zelda und Mario dazu gelegt.

Was soll ich nach den ersten Stunden sagen? Traumhaft. Die Displaygröße finde ich ideal für den Einsatz in der Hand. Leicht das Teil. Fühlt sich etwas wie ein übergroßer PS4 Controller an. Das Interface läuft rund. Ich liebe dieses: Raus aus dem Spiel, in den Stand By Modus, Konsole später wieder in die Hand und es geht direkt an dem Punkt weiter.

Zelda und Mario sind nach dem ersten Eindruck ganz wunderbar. Zelda weckt beim Gehen durch die Landschaft viele Erinnerungen an SotC. Tolle Stimmung.
__________________
Zitat:
Asche zu Asche, mehl zu mehl.

Geändert von mehl (26.12.2017 um 16:27 Uhr)
mehl ist offline Mit Zitat antworten
4 User sagen Danke:
Captain Awesome (26.12.2017), Noc (26.12.2017), scorpio1018 (26.12.2017), seppovich (26.12.2017)
#470
Alt 28.12.2017, 17:59   (Bremen)
KillerKlasnic
 
Benutzerbild von KillerKlasnic

Seit Weihnachten bin ich jetzt auch im Odyssey-Fieber. Es ist ohne zu übertreiben der absolute Wahnsinn. Ich weiß nicht, wie viele Stunden ich da über die Feiertage schon reingesteckt habe (im Ernst, kann man das irgendwo sehen?), auf jeden Fall sind es deutlich zu viele, weil ich eigentlich auch andere Dinge machen müsste, aber was soll's?

Es ist wunderschön, hat tolle Musik (Das Lied im Forstland!) und macht einfach unfassbaren Bock. Da steckt so viel Liebe in diesem Spiel, ich bin entzückt.
Immer wieder ein Highlight in ein neues Land zu reisen und die jeweiligen Eigenheiten herauszufinden.
Die Cappy! Wie konnten Mario-Spiele bisher ohne diese Mechanik auskommen?
Ich bin immer wieder vom Ideenreichtum begeistert. So viele kleine Puzzles und Plattformeinlagen, die ich so in keinem Spiel zuvor gesehen habe. Hut ab!

Ich kann schon jetzt mit Fug und Recht behaupten, dass Super Mario Odyssey zu meinen All-Time Faves gehört. Wird auf jeden Fall zu 100% komplettiert. Hoffentlich endet es nie.
KillerKlasnic ist gerade online Mit Zitat antworten
3 User sagen Danke:
Bearaphine (29.12.2017), Captain Awesome (30.12.2017), Daniel84 (28.12.2017)
#471
Alt 28.12.2017, 18:34   (Wien)
Hoofbite
Amazin'
 
Benutzerbild von Hoofbite

Wenn du im Systemmenü links oben auf dein Profilfoto klickst und dann auf Profil gehst, kommt eine Auflistung deiner gespielten Titel. Jedoch leider nicht mehr so genau wie noch zu 3DS oder Wii U Zeiten. Es steht dann nur "50 Stunden oder länger gespielt" und ich meine gelesen zu haben, dass das Spiel auch nur in der Auflistung erscheint, wenn es bereits mehrere Tage in Besitz bzw. angespielt wurde. Ich hoffe Nintendo fügt in absehbarer Zeit noch das fehlende Statistikmenü von früher hinzu, da ich das nämlich immer recht interessant fand, an welchen Tagen; wie lange; etc. ich gespielt habe.
Hoofbite ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
KillerKlasnic (28.12.2017)
#472
Alt 29.12.2017, 16:24
picknicker
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von picknicker

Hat irgendjemand schon die 100 Seilsprünge geschafft?

Ab 50 Umdrehungen ist die Geschwindigkeit enorm, leider nervt hier auch die Folgesprungmechanik von Mario, sodass ich immer wieder aus dem Rhythmus komme. Dieser Mond wird mich noch einige Zeit kosten.
picknicker ist offline Mit Zitat antworten
#473
Alt 29.12.2017, 18:01   (Bremen)
KillerKlasnic
 
Benutzerbild von KillerKlasnic

Hat irgendjemand schon die 100 Seilsprünge geschafft?

Ab 50 Umdrehungen ist die Geschwindigkeit enorm, leider nervt hier auch die Folgesprungmechanik von Mario, sodass ich immer wieder aus dem Rhythmus komme. Dieser Mond wird mich noch einige Zeit kosten.
Ich hab es geschafft, ja.
Ab 50 habe ich einfach nur so schnell es geht die Sprungtaste gedrückt und dann nur noch gehofft. Habe es so relativ schnell zu 83 geschafft und da war mir klar, dass das funktionieren wird, wenn ich es nur oft genug probiere. Leider hat es dann noch echt viele Versuche gebraucht, bis ich die 100 (bzw. überhaupt wieder die 83) erreicht habe.
Ich stand nah an der Verzweiflung. Gerade weil es mega nervig war immer wieder wegzugehen und wiederzukommen. Das hätten sie anders lösen sollen.
KillerKlasnic ist gerade online Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
picknicker (30.12.2017)
#474
Alt 30.12.2017, 09:37
Captain Awesome
Schaffner des Vertrauens
 
Benutzerbild von Captain Awesome

Hat irgendjemand schon die 100 Seilsprünge geschafft?

Ab 50 Umdrehungen ist die Geschwindigkeit enorm, leider nervt hier auch die Folgesprungmechanik von Mario, sodass ich immer wieder aus dem Rhythmus komme. Dieser Mond wird mich noch einige Zeit kosten.
Ging eigentlich relativ leicht. Beim Sprung ertönt immer ein Ton und zeitgleich musst du die Sprungtaste drücken. Einfach im takt mit dem Ton bleiben und Mond sollte deins sein. Ansonsten ab +80 auch mal Cappy werfen und so 3-4 Sprünge in der Luft bleiben und wiederholen
Captain Awesome ist offline Mit Zitat antworten
#475
Alt 30.12.2017, 10:05
luke
Certified User
 
Benutzerbild von luke

Hat hier jemand Xenoblade 2 ?
Komme jetzt nach circa 3h langsam ins Kampfsystem rein. Lohnt sich auf jeden Fall sich da rein zu arbeiten.
__________________
Turn und Spielvereinigung von 1911

luke ist gerade online Mit Zitat antworten
#476
Alt 30.12.2017, 15:45
MasterMC
SofaCoach
 
Benutzerbild von MasterMC

Hat einer von euch NBA für die Switch, hatte mir das vorhin geholt zusammen mit einer 16 gb Speicherkarte, und hab dann später gelesen das der Download (17 gb ) nicht aufgeteilt werden kann .

Reicht nicht der interne Switch Speicher wenn man bisher nur ein Spiel als Karte besitzt ?
MasterMC ist offline Mit Zitat antworten
#477
Alt 30.12.2017, 16:41
Captain Awesome
Schaffner des Vertrauens
 
Benutzerbild von Captain Awesome



Kannte die Funktion bisher noch gar nicht
Captain Awesome ist offline Mit Zitat antworten
Ein User sagt Danke:
scorpio1018 (30.12.2017)
#478
Alt 30.12.2017, 23:51
picknicker
Couchpotatoe
 
Benutzerbild von picknicker

Ich hab es geschafft, ja.
Ab 50 habe ich einfach nur so schnell es geht die Sprungtaste gedrückt und dann nur noch gehofft. Habe es so relativ schnell zu 83 geschafft und da war mir klar, dass das funktionieren wird, wenn ich es nur oft genug probiere. Leider hat es dann noch echt viele Versuche gebraucht, bis ich die 100 (bzw. überhaupt wieder die 83) erreicht habe.
Ich stand nah an der Verzweiflung. Gerade weil es mega nervig war immer wieder wegzugehen und wiederzukommen. Das hätten sie anders lösen sollen.
Meinen Glückwunsch.

Nerviger als den Einstieg find ich das Gedaller von 1-25 Sprüngen, kommt aber wohl auf dasselbe raus. Überhaupt ist das Minispiel maximal nett, daraus diese übertriebene Challenge zu machen ist allerdings so unfassbar 1990er. Ein guter Mittelweg wäre, wenn man sagt "Hey, super, dass du 100 Wiederholungen in einem Versuch geschafft hast, hier, dein Mond", aber gleichzeitig den Mond anbietet, wenn man mit allen Versuchen insgesamt 10.000 Sprünge schafft. Einfach, weil man sich bemüht und Zeit investiert hat. Dann kann meinetwegen auch die affige online-Liste weiter existieren.

So ist es eine Zeitverschwendung, die spielerisch absolut keinen Mehrwert bietet. Beachvolleyball mit ähnlicher Ausrichtung ist dagegen nahezu ein Gameplay-Leckerbissen.
picknicker ist offline Mit Zitat antworten
#479
Alt 06.01.2018, 14:30   (Zwischen Wupper & Ruhr)
Oso
SofaCoach
 
Benutzerbild von Oso

Keine Ahnung ob schon bekannt aber Bayonetta 1+2 kommt als bundle für die Switch. 16.02.

https://www.amazon.de/Bayonetta-inkl...ords=bayonetta
__________________
Storytelling ist eine Erzählmethode mit der explizites aber vor allem impliziertes Wissen in Form einer Metapher weitergegeben und durch Zuhören aufgenommen wird. Die Zuhörer werden in die erzählte Geschichte eingebunden damit sie den Gehalt der Geschichte leichter verstehen.

Bitte liebe Spieleindustrie, rallt es endlich. Hat doch vor 20 Jahren bereits bestens geklappt.

cu!
Oso ist offline Mit Zitat antworten
#480
Alt 07.01.2018, 21:17   (Bremen)
KillerKlasnic
 
Benutzerbild von KillerKlasnic

Ich kann schon jetzt mit Fug und Recht behaupten, dass Super Mario Odyssey zu meinen All-Time Faves gehört. Wird auf jeden Fall zu 100% komplettiert.


Zum Ende hin hat man gemerkt, dass das Spiel eher so designed ist, dass man immer mal wieder spielt und hier und da einen Mond findet, statt es mehr oder weniger durch zu suchten und in kürzester Zeit alle 999 Monde zu jagen. War dann teilweise etwas zäh, weil sich viele Monde extrem geglichen haben.
Aber weil ich ab jetzt wieder nicht mehr so viel Zeit zum zocken gehabt hätte, wollte ich es vorher komplett durchziehen.

Ich war etwas überrascht, wie leicht die letzte große Herausforderung, die Stockfinstere Seite des Mondes, war. Und das ist keine Angeberei, weil ich mich eher als durchschnittlichen Spieler bezeichnen würde, aber allzu viele Versuche habe ich da nicht gebraucht.

Insgesamt ein tolles Spiel, was mir noch lange Zeit im Gedächtnis bleiben wird. Zwei Magic Moments haben es mir besonders angetan:

1. Das New Donk Festival. Da hatte ich fast Tränen in den Augen. Wunderschön inszeniert.
2. Als ich auf einmal auf einer schwebenden Plattform hoch über dem Pilz-Königreich stand und ich dann auch noch kurze Zeit später einen Mond Stern mit dem klassischem Sound Effect aus Mario 64 einsammeln durfte. Toller Moment. Zum Glück wusste ich davon vorher nichts.

Battlet sich für mich auf jeden Fall mit Zelda: BotW um den Titel des Spiel des Jahres 2017. Zum Glück muss ich mich nicht entscheiden.

Zum Abschluss, mein letzter Screenshot aus Super Mario Odyssesy (kleine Spoilerwarnung):

KillerKlasnic ist gerade online Mit Zitat antworten
5 User sagen Danke:
Abi (09.01.2018), Baumi (07.01.2018), Captain Awesome (08.01.2018), Daniel84 (07.01.2018), Kungl (07.01.2018)
Themen-Optionen



12:12
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

no new posts