sofacoach.de

sofacoach.de (http://www.sofacoach.de/forum/index.php)
-   Off-Topic (http://www.sofacoach.de/forum/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Der Podcastthread - Audio- und Videopodcast Empfehlungen (http://www.sofacoach.de/forum/showthread.php?t=4727)

Francis Begbie 18.12.2015 12:51

Der Podcastthread - Audio- und Videopodcast Empfehlungen
 
Hier, weiß nicht, ob das Thema schonmal besprochen wurde:

Podcasts, genauer gesagt, Audiopodcasts.

Ich fahr relativ viel Auto täglich zur Arbeit und habe zwei Stunden Zeit. Am Anfang habe ich fleißig Musik gehört, bis mir das irgendwann zu öde wurde. Habe dann ein bisschen rumgegoogelt und nach und nach drei interessante Audiopodcasts entdeckt, und zwar:
  • Neusprechfunk - Mit Martin Haase (Sprachwissenschaftler), Constanze Kurz (Chaos Computer Club) und Kai Biermann (Zeit-Online Chefredakteur)
  • Alternativlos - Mit Frank Rieger (Sprecher Chaos Computer Club) und Felix von Leitner (Blogger)
  • Aufwachen! & Nachrichten kucken - Mit Tilo Jung (Journalist) und Stefan Schulz (Autor)

Zum Neusprechfunk:
Zitat:

Zitat von neusprechfunk.de
Der Neusprechfunk untersucht mit welchen Worten Politiker ihre wahren Ziele vernebeln und benennt, was all die so selbstverständlich verwendeten sprachlichen Umdeutungen und Neuschöpfungen wirklich bedeuten.

Zu Alternativlos
Zitat:

Zitat von alternativlos
Warum Alternativlos? Da haben wir uns an Politikern orientiert, die ihre Vorhaben gerne damit begründen, dass sie angeblich „ohne Alternative“ oder „alternativlos“ sind. Begründungen von Gesetzen enthalten praktisch immer den Absatz „Alternativen: keine“. Wir sehen das ähnlich: Für uns gab es keine Alternative dazu, endlich einen Boulevard-Podcast zu machen. Der Fokus liegt auf Spaß und thematischer Breite, nicht so sehr auf Fakten, journalistischer Sorgfalt oder ähnlichen Unterhaltungsbremsen. Nachlesen und herausfinden, was wirklich passiert ist, sollt ihr schließlich selbst :-)

Zu Aufwachen! & Nachrichten kucken
Zitat:

Zitat von Aufwachen! & Nachrichten kucken
Man hatte es uns ja schon in der Schule geraten: "Kinder, schaut mehr Nachrichten." Sonst sei man nicht auf der Höhe, oder so. Wie alle guten Staatsbürger gucken wir deshalb jetzt Fernsehen und erzählen uns, was wir fast verpasst hätten.

Das sind alles so Dinger, die sich thematisch mit Politik- und Medienkritik befassen und erklären, wie die sich zum Teil gegenseitig beeinflussen und zusammenarbeiten. Finde ich alle sehr interessant und empfehlenswert.
Man hört Nachrichten im Fernsehen oder Pressekonferenzen oft mit ganz anderen Ohren, wenn man vorher diese Podcasts inhaliert hat.

Meine Frage ist nun: Hört ihr auch Podcasts und wenn ja, welche würdet ihr weiterempfehlen?

Macl 18.12.2015 13:03

Wie hört man die (übers iPhone)?

Francis Begbie 18.12.2015 13:07

Ich hab alle Folgen auf einem USB-Stick, den ich in mein Auto stecke.

luke 18.12.2015 13:16

Sanft und Sorgfälltig
Jan Böhmermann und Olli Schulz Radioshow
Ich denke hier muss man nicht mehr viel zu sagen

Radio Nukular
Max Nachtsheim, besser bekannt als Rockstah, Christian Gürnth (Giga Games, GameOne, Gameswelt.de) und Dominik Hammes (Medienkuh) quatschen über alles mögliche im Vergangeneitsbewältigungspodcast. Da gibt es mal den Jahresrückblick 1994, den großen Adam Sandler Podcast, der Nintendo Podcast und die beste Folge überhaupt, der große Mädchenpodcast.

Rumblepack
Max Nachtsheim (der schon wieder), Tim (Gameswelt) und Julian gehen die akuellen Spielereleases durch

Got Nexxt
Basketballpodcast von und mit dem besten deutschen Basketball Journalisten Andre "Dre" Voigt. Hier bin ich via Patreon auch Supporter für die kostenpflichten Extras.
Kostenfrei erscheinen pro Woche 2 Shows, einmal Montag die Show und Freitags der Fragen-Freitag.

Dazu noch Bohndesliga und bei interessanten Themen den Plauschangriff der Rocketbeans.

Wo ich die Tage endlich mal reinhören möchte ist in das Podcast Ufo von Florentin Will.

Bear 18.12.2015 13:23

Machen!

Ich hab mich in den letzten Tagen auch irgendwann gefragt warum wir noch keinen Podcast Thread haben.

Den Einstieg in die Podcast Welt hab ich vor einigen Jahren mit dem Game One Plauschangriff gefunden. Dort haben die so gut wie alles aus dem Bereich Videospiele besprochen und auch manche Filme/Schauspieler. Den Schwarzenegger Podcast hab ich auch schon öfter gehört.

Mittlerweile höre ich aber fast nur noch Bill Simmons und Sportrelevante Podcasts. Seit die Rocketbeans aber auch wieder welche machen hör ich die auch wieder.

Francis Begbie 18.12.2015 13:25

Audio- und Videopodcast Empfehlungen
 
Hier kommen alle Podcasts rein, die ihr geil und empfehlenswert findet.

Bitte den Namen des Casts nennen und kurz beschreiben, worum es geht. Diskutieren is natürlich auch erlaubt.

mr_maniac 18.12.2015 13:30

Zitat:

Zitat von Macl (Beitrag 879404)
Wie hört man die (übers iPhone)?

Welche Version hast du? Geht das nicht sogar über Bluetooth?

Kala 18.12.2015 14:03

Meine Top 3:

1. Gästeliste Geisterbahn

3 Medientypen(unter anderem mit Nilz Bokelberg, bekannt u.a. aus frühen Viva-Zeiten) unterhalten sich 2 mal im Monat über Gott und die Welt. Großartig. Lustig. Sympathisch.

2. Podcast Ufo

Florentin Will und Stefan Titze reden 3-4 mal im Monat für je 60 Minuten über allerhand Quatsch. In erster Linie ist das ein komplett abgedrehter Comedycast fernab vom deutschen Mainstream-Humor. Wobei er auch an Böhmermann erinnert, also doch ein bisschen Mainstream. Teilweise makaber(Stichwort:Schere). Freunde von schwarzen Humor greifen zu. Alle anderen hören Probe :ronaldo:

3. Radio Nukular

3 Dullis unterhalten sich über Kindheitserinnerungen. Popkultur und Erlebtes.

Mittlerweile eigentlich nicht mehr in meiner Top 3. Das liegt zum einen am absoluten penetranten monetarisieren ihres Projekts(Patreon, Merchwerbung alle 3 Minuten etc.) zum anderen an einem Mitglied der Dreien, Dominik Hammes, bei dem man sich doch fragen muss warum so jemand podcastet. Unfassbar langweilig, nervig und überflüssig.
Einfach überspulen, dann passt das schon.
Ich hab den jetzt trotzdem mal hier reingepackt, auch weil ich bis vor wenigen Wochen noch jede Folge gehört habe.

luke 18.12.2015 14:07

Als ich find Hammes ist einfach der beruhigende Gegenpol zu Max und Chris die sich beide ja schon gerne mal in Rage reden. Und die Indisches Essen Anekdote von der Tour, einfach Traumhaft :hardlove:

Kala 18.12.2015 14:12

Sicher, dieser Gegenpol muss auch da sein(Bei Gästeliste Geisterbahn passt das z.B. perfekt, machen!), aber wie gesagt. Der Hammes hat meistens einfach nichts zu erzählen. Eine angenehme, ruhige Stimme reicht da m.E. nicht.

Aber lass die das bloß nicht hören, Kritik wird ja meistens mit Beleidigungen belohnt. Wirklich schade, wie die sich im Gesamtpaket entwickelt haben. Ist aber nur meine Meinung, ihre Popularität steigt ja. Also machen sie so viel falsch wohl nicht.

flip 18.12.2015 14:18

Hammes schneidet doch auch die Folgen und hat ewig "seinen" Medien-KuH Podcast. So einen haben die beiden anderen Dullis zu Beginn einfach gebraucht, damit das Projekt schon von der technischen Seite her läuft. Dass er für die eigentlichen Casts kaum eine Bereicherung ist, stimmt natürlich. Wobei sein Wissen über Filme durchaus interessant ist (vor allem im Resident Evil Podcast!).

berbagoal89 18.12.2015 14:45

Ich finde den Hammes mittlerweile eigentlich eher besser, als noch zu Beginn. Da hat er für mich noch total fehl am Platz gewirkt. Das mit der vielen Werbung für Patreaon und dem merch stimmt allerdings. Benny Borg finde ich zudem auch nicht so dolle.

Ansonsten ist Radio Nukular akutell aber wahrscheinlich mein Lieblings Podcast. Bisher trifft das alles genau meinen Geschmack und Humor.Ich war vor einigen Wochen auch auf ihrer Live Tour und werde auch wohl im nächsten Jahr wieder hingehen.

Cyrus 18.12.2015 15:34

Auf Tour in Berlin hat er auch die meisten Lacher bekommen, seitdem hat sich meine Meinung über ihn auch ziemlich geändert. Ich glaube fast das er sich so in den Podcasts etwas zurücknimmt, um eben genau dieser Ruhepol zu sein. Auch in der Unterhaltung danach schien er nicht so einen Stock im Hintern zu haben wie es immer den Eindruck macht.

W. Lorant 18.12.2015 15:55

WRINT

Ich denke, dass Holgi mit seinem WRINT-Imperium in der Podcastszene bekannt ist wie ein bunter Hund. Das schöne sind die verschiedenen Formate die er sendet. Auf der einen Seite die Kombüse, dann Folgen zum Thema Fotografie, dann die Wrintheit mit Autorin Alexandra Tobor, echt empfehlenswert!

Schall und Rauch

Die zwei Opas auf der Parkbank erzählen Geschichten aus alten Zeiten. Beteiligt sind ist Alexander Waschkau (Hoaxilla) und der Hörsuppenkasper Christian Bednarek. Tolles entspanntes Format, unhektisch, ohne Konzept und immer wieder sehr unterhaltend.

Weezy 18.12.2015 16:06

Ich bin noch recht neu in der Podcastszene aber diese sind bei mir Pflicht:

Sanft und Sorgfältig

Olli Schulz und Jan Böhmermann unterhalten sich über aktuelle Themen und erzählen nebenher gerne Anektdoten aus dem Showbusiness. Unterhaltsam und witzig. Daraus ist dann auch die "neue" Show Schulz und Böhmermann entstanden.

Got Nexxt

André Dre Voigt(Herausgeber des Five Magazin) spricht über aktuelle Themen rund ums orangefarbene Leder. Viel Interaktion mit den Fans über die sozialen Netzwerke in Bezug auf Themen/Fragen für den Podcast.

kettcar 19.12.2015 13:24

We Are Alive

http://www.werealive.com/episodes/

Wie heißt das so schön: Audio-Drama-Serie.
In Kalifornien spielende Zombieserie, in der sich ein kleines Grüppchen nach dem Z-Day irgendwie durchschlagen muss. Komplett englisch, aber verständlich und mit professionellen Sprechern. Ist nach 4 Staffeln abgeschlossen worden (insgesamt dürften ~50 Stunden Material zusammenkommen).

Sind auch keine Superhelden unterwegs (Du kannst doch Autos knacken? Ja, aber hier kann ich wegen der Elektronik mal gar nix machen) und es funktioniert nicht jeder Plan.
Außerdem schöne Anspielungen (Jemand guckt die Serie "Found", obwohl die Serie nach 3 Staffeln aufgehört hat und nie aufgelöst wurde, man könne ja bei den Schreibern einsteigen und nach weiteren Drehbüchern suchen). Im weiteren Verlauf werden dann viele Vermutungen, wie es überhaupt zur Zombie-Apokalypse kommen konnte, aufs Korn genommen.

Solche Situationen aber die Ausnahmen, meist muss wirklich ums Überleben gekämpft werden.

Lucky 21.12.2015 15:11

-> The Bill Simmons Podcast
Bill Simmons spricht mit seinen Buddys über die NBA, NFL und Popkultur.

-> Jalen and Jacoby
Ex-NBA-Profi Jalen Rose und David Jacoby sprechen über die NBA, NFL, Hip Hop und Gott und die Welt.

-> The Lowe Post
ESPN NBA Writer, Ex Grantlander, Zac Lowe spricht mit wechselnden Gästen aus NBA Kosmos. Viel Basketball Know How.

-> The Vertical Podcast with Woj
Seit einer Woche gibt es Yahoos Antwort auf den Lowe Post. In der ersten Ausgabe sprach Adrian Wojnarowski mit NBA Commissioner Adam Silver.

-> Channel33
Channel 33 gehört zum Bill Simmons Podcast Network. Hier tummeln sich einige Ex-Grantland Mitarbeiter. Ich höre hier:
Sources Say: NBA Podcast mit Juliet Littmann und Chris Ryan, die eher die Stars und Sternchen Seite der NBA betrachten. Erwartet keine Xs and Os.
The Watch: Andy Greenwald und Chris Ryan sprechen vor allem über aktuelle US Serien.

-> A Cast of Kings
Game of Thrones Podcast, mit interessanten Reviews/Theorien zur jeweils aktuellen Folge.

schwen 21.01.2016 15:33

Hier kann man unten auf alle Folgen klicken. Scheint aber nicht offiziell zu sein.

luke 21.01.2016 16:21

Zitat:

Zitat von Francis Begbie (Beitrag 884739)
Habe heute zum ersten Mal "Sanft und Sorgfältig" mit Böhmermann und Schulz gehört.

Wirklich sehr sehr lustig. Habe mehrmals im Auto vor mich hin gelacht. Das hat schon was zu heißen! Nicht, dass ich sonst ein unlustiger Typ wäre; im Gegenteil, aber wenn man alleine lachen kann, dann muss es schon wirklich witzig sein!

Frage: Auf der Homepage von radioeins bekommt man nur 12 Folgen davon, die früheste vom 15.11.2015.

Gibt's irgendwo Zugang zu einem Archiv, wo ich alle anderen Folgen finde?

In der Podcast App von iOS sind alle drin.
Unter Android müssten da alle drin sein
https://play.google.com/store/apps/d...staddict&hl=de
Und er hier postet alles in YouTube. Wurde von den beiden auch schon öfter erwähnt
https://www.youtube.com/user/DickensDucktailDick/videos

luke 25.01.2016 06:18

Zu Gast in der neuen Sanft und Sorgfältig:

Nora Tschirner. :love:

Die Frau könnte mir das Telefonbuch vorlesen und ich würde einfach 10h zuhören.

Kala 28.01.2016 16:00

Nochmals eine Empfehlung für den besten Podcast der Welt, Gästeliste Geisterbahn.

In der aktuellen Folge gibt es zum Schluss ein kleines improvisiertes Hörspiel. Leider habe ich den Podcast in der S-Bahn gehört. Leider habe ich mich kaputt gelacht. Für manche Menschen erscheine ich jetzt wohl verrückt. Mir egal. Das war es wert.

Hier ab 1:40:50.

https://soundcloud.com/gaestelistege...ge-16-bullshit

Ryder 02.03.2016 11:50

Zwar bin ich immer noch nicht davon überzeugt, dass mich Podcasts auch außerhalb der Semesterferien begleiten werden (hört ihr die wirklich beim Sport, Kochen und Bügeln?), aber empfehlen kann und will ich jetzt auch welche:

Radiolab

Zitat:

Zitat von Radiolab
Radiolab is a show about curiosity. Where sound illuminates ideas, and the boundaries blur between science, philosophy, and human experience.

Anspieltipps: Space; Sight Unseen

------------------------------------

Reply All

Zitat:

Zitat von Reply All
Reply All is a show about the internet, hosted by PJ Vogt and Alex Goldman. The show launched in 2014. We publish new episodes on Wednesday nights.

Anspieltipps: Shine on, you crazy goldman; Today's the Day

------------------------------------

Another Round

Zitat:

Zitat von Another Round
Heben Nigatu and Tracy Clayton cover everything from race, gender and pop culture to squirrels, mangoes, and bad jokes, all in one boozy podcast.

Anspieltipp: Madam Secretary, What’s Good?

------------------------------------

Death, Sex & Money

Zitat:

Zitat von Death, Sex & Money
A podcast hosted by Anna Sale about the big questions and hard choices that are often left out of polite conversation.

Anspieltipp: Cheating Happens

------------------------------------

Flash Forward

Zitat:

Zitat von Flash Forward
Flash Forward is a podcast about the future. Each week we take on a possible future scenario — everything from the existence of artificial wombs, to what would happen if space pirates dragged a second moon to Earth.

Anmerkung: Hieß in der ersten Staffel noch 'Meanwhile In The Future'.

Anspieltipps: The Moon is a Harsh Second Mistress; Revenge Of The Germs; The Supernova Next Door; Sunward Bound; Greetings

Unterstrich500 02.03.2016 12:23

Zitat:

Zitat von Ryder (Beitrag 892280)
Zwar bin ich immer noch nicht davon überzeugt, dass mich Podcasts auch außerhalb der Semesterferien begleiten werden (hört ihr die wirklich beim Sport, Kochen und Bügeln?

Jo, ich kann mich immer mehr mit Podcasts anfreunden. Mittlerweile ist mir so ein Podcast sogar lieber als eine seichte musikalische Berieselung der Ohren. Hat auch dazu geführt, dass ich zwar seltener, dafür aber viel bewusster Musik höre. Und mir fällt der morgendliche Weg in die Uni oder ins Büro dadurch tatsächlich sogar ein wenig leichter. :D

Was ich den vielen schönen Empfehlungen hier im Thread noch hinzufügen möchte, ist der Serial Podcast von den Machern von This American Life (übrigens auch sehr zu empfehlen, wenn auch sicher einigen bekannt).

Gerade denjenigen, die Making a Murderer spannend fanden, kann ich den Podcast nur ans Herz legen, weil es das gleiche True-Crime-Genre ist und mindestens genauso viel Diskussionsstoffs liefert:

Zitat:

It's Baltimore, 1999. Hae Min Lee, a popular high-school senior, disappears after school one day. Six weeks later detectives arrest her classmate and ex-boyfriend, Adnan Syed, for her murder. He says he's innocent - though he can't exactly remember what he was doing on that January afternoon. But someone can. A classmate at Woodlawn High School says she knows where Adnan was. The trouble is, she’s nowhere to be found.

luke 10.03.2016 21:43

Neues aus dem Nukular Kosmos.

http://www.trailerschnack.de/

Trailerschnack, Christian Gürnth und Joel (mir vorher unbekannt) besprechen aktuelle Trailer von Filmen, Serien und Spielen. Trailer werden auf der Seite immer verlinkt damit man was worüber die beiden gerade reden. Dauer versuchen sie immer so bei einer Stunde zu halten. Sehr angenehm zu hören meiner Meinung nach.

Captain Slow 10.04.2016 20:35

Ich bin auch unter die Podcast-Hörer gegangen. Aktuell hab ich allerdings hauptsächlich Sportcasts in meiner Rotation, mir fehlt allerdings noch einerzu meinem Lieblingshobby Musik. Hat da jemand Empfehlungen?

luke 13.04.2016 19:46

Unbedingt die aktuelle Folge Radio Nukular hören. 90er Jahre Internet.
Am Ende geht Chris in den Knuddels Chat. Damit haben sie das Internet durchgespielt. Sensationeller Part, aber auch allgemein die gesamte Folge riesig.

nevermind 25.04.2016 15:46

Nie wieder "sanft & sorgfältig". :heul:

Zitat:

Zitat von Böhmermann auf Facebook
Liebe Freunde,

seit über drei Jahren entblößen wir uns jeden Sonntag in unserer Gesprächstherapiesendung „sanft & sorgfältig“ bei radioeins, N-JOY, YOU FM, PULS und Bremen Vier. Unsere treuesten Stalker…äh…Hörer wissen, dass wir seit längerem in der Show ganz offen übers Aufhören nachgedacht haben.

Völlig unabhängig davon, dass Jan gerade quasi das Bundeskanzleramt in Brand gesetzt hat, ist der Zeitpunkt unseres Abschiedes nun tatsächlich gekommen. Es wird keine weitere Ausgabe mehr von „sanft & sorgfältig“ geben. Olli und Janni verlassen das Radio und sagen mit erhobenem Haupt und feuchten Äuglein „Adieu, Merci Cherie und auf Wiedersehen!“.

Man soll ja immer gehen, wenn es am schönsten ist.

Wir danken ganz besonders und von Herzen Susanne Wündisch, Jürgen König, Robert Skuppin und dem ganzen Team von radioeins, dem nachweislich besten Radiosender für Berlin und Brandenburg, für die Geduld, den Spaß und die jahrelange gute Zusammenarbeit. Vielen Dank auch an die vielen verschlissenen Muckefucks und die ganzen anderen coolen ARD-Radiosender, die uns in den letzten drei Jahren verrückterweise auf Sendung gelassen haben.

Wir haben ein paar tolle Pläne für die Zukunft, dazu können wir aber noch nicht mehr verraten. In ein paar Tagen verraten wir mehr…
Bis dahin vergesst bitte nicht die wichtigen Lebensweisheiten: „Pförtner grüßen, pünktlich sein“ und „Liebe vor Leuten hat nichts zu bedeuten“.

Herzlich grüßen,
Olli Schulz und Jan Böhmermann

P.S.: Jetzt können wir es ja verraten: viele von Euch haben drei Jahre lang gerätselt, wer eigentlich hinter den beiden frechen Handpuppen „Fidi“ und „Bumsi“ steckt…was sollen wir sagen: DAS WAREN WIR SELBER DIE GANZE ZEIT!!!! LOL!!!!!!!!


luke 25.04.2016 15:47

:(

KillerKlasnic 25.04.2016 15:56

Und ich bin erst seit ein paar Wochen fleißiger Hörer. Blöd.

Micha 04 25.04.2016 16:53

Ausnahmsweise dazu mal ein passender Facebook-Kommentar

Zitat:

Ich fühle mich jetzt wie ein 14jähriges Mädchen nach der Trennung von Take That
:(

Cyrus 25.04.2016 16:57

Dann habt ihr ja jetzt alle Zeit für den wahren besten deutschen Podcast: Das Podcast Ufo!

Was die beiden in den letzten Wochen veranstalten ist echt ganz große Unterhaltungskunst. Wer sie nicht kennt und mal eine Probe hören will: Ich empfehle dafür die Folgen 54 und 55, da sie da wirklich alles in die Folgen packen was sie so gut macht. Und wer dann noch nicht überzeugt ist sollte dann noch wenigstens in die letzten 10 Minuten von Folge 53 reinhören, spätestens dann ist es vorbei mit der Liebe zu anderen Podcasts.

Kala 25.04.2016 17:07

Gästeliste Geisterbahn>Alles. Ihr Anfänger.

Trotzdem Probs an das Ufo und die Schere.

luke 25.04.2016 17:17

Zitat:

Zitat von Cyrus (Beitrag 902624)
Dann habt ihr ja jetzt alle Zeit für den wahren besten deutschen Podcast: Das Podcast Ufo!

Was die beiden in den letzten Wochen veranstalten ist echt ganz große Unterhaltungskunst. Wer sie nicht kennt und mal eine Probe hören will: Ich empfehle dafür die Folgen 54 und 55, da sie da wirklich alles in die Folgen packen was sie so gut macht. Und wer dann noch nicht überzeugt ist sollte dann noch wenigstens in die letzten 10 Minuten von Folge 53 reinhören, spätestens dann ist es vorbei mit der Liebe zu anderen Podcasts.

Bin derzeit am nachhören und bei Folge 19

Favorit bisher bei mir die Folge wo sie wahllos Leute auf Twitter anschreiben :geberdim:

Top Kommentar bei Facebook von Spiegel TV zum S&S Abschied

Zitat:

SPIEGEL.TV: Konsternierte Gesichter in unserer Redaktion. Jetzt müssen wir erst mal einen Planungsredakteur einstellen.
:geberdim:

storch 25.04.2016 17:26

Wie lange dauern beim Ufo die Folgen ungefähr?

Cyrus 25.04.2016 17:33

45 Minuten bis eine Stunde.

Man darf sich auf jeden Fall nicht abschrecken lassen wenn man eine nicht so spannende Folge dabei ist, da sie selten bis nie wirklich ein vorbereitetes Thema haben. Am Ende ist es einfach nur ein Gespräch mit 2 "Comedians" die sich spontan Pointen im Laufe eines Gesprächs hinwerfen oder einfach nur Anekdoten erzählen. Wenn der Humor nichts für einen ist wird es dann natürlich schwer, aber immerhin merkt man dadurch recht früh ob es was für einen ist oder nicht.

luke 25.04.2016 17:37

Zitat:

Zitat von Cyrus (Beitrag 902637)
45 Minuten bis eine Stunde.

Man darf sich auf jeden Fall nicht abschrecken lassen wenn man eine nicht so spannende Folge dabei ist, da sie selten bis nie wirklich ein vorbereitetes Thema haben. Am Ende ist es einfach nur ein Gespräch mit 2 "Comedians" die sich spontan Pointen im Laufe eines Gesprächs hinwerfen oder einfach nur Anekdoten erzählen. Wenn der Humor nichts für einen ist wird es dann natürlich schwer, aber immerhin merkt man dadurch recht früh ob es was für einen ist oder nicht.

Und am Ende immer bei Magneten landen.

KillerKlasnic 25.04.2016 18:30

Sanft und Sorgfältig wechselt wohl nur die Plattform:

Zitat:

Gerade erst wurde bekannt, dass die Comedians Jan Böhmermann und Olli Schulz ihre gemeinsame Sendung "Sanft & Sorgfältig" bei Radio Eins beenden. Doch eine neue Heimat für das Format scheint bereits gefunden: Nach HORIZONT-Informationen wird "Sanft & Sorgfältig" von Mitte Mai an exklusiv Nutzern des Streamingdiensts Spotify zur Verfügung stehen.
Quelle

:ka:

luke 25.04.2016 18:45

:mrbanana:

Mainz05 25.04.2016 19:13

Kann man sich die alten Ausgaben irgendwo herunterladen? Also jetzt nicht nur die Podcasts der letzen paar Monate auf radioeins.de, sondern alle Folgen?

luke 25.04.2016 19:26

Zitat:

Zitat von Mainz05 (Beitrag 902652)
Kann man sich die alten Ausgaben irgendwo herunterladen? Also jetzt nicht nur die Podcasts der letzen paar Monate auf radioeins.de, sondern alle Folgen?

iTunes oder Android Podcast App
Auf YouTube hat auch jemand alle Folgen hochgeladen


10:19

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.